Interkulturelle Kommunikation

warning: Creating default object from empty value in /mnt/web203/c2/91/51492291/htdocs/new-web/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Kommissionstagung 2017

Termindatum: 
26. Januar 2017 - 27. Januar 2017
Tagungsort: 
Bremen

Bericht über den Kommissions-Workshop am 18. Juli 2014 in Hamburg

dgv-Kommission Europäisierung_Globalisierung. Ethnographien des Politischen
Workshop am 18. Juli 2014 in Hamburg


Im Rahmen des ersten Workshops der neugegründeten dgv-Kommission "Europäisierung_Globalisierung. Ethnographien des Politischen" kamen am 18. Juli 2014 15 von mehr als 20 Interessierten zusammen, um im Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie der Universität Hamburg über verbindende Perspektiven und Inhalte der Forschung zu sprechen und tragfähige Formen für Austausch und Zusammenarbeit zu schaffen.

Workshop Kommission Europäisierung / Globalisierung: Ethnographien des Politischen

Nach dem ersten Treffen im Februar 2014 in Marburg soll im Sommer 2014 ein Workshop stattfinden, in dem eine intensive Verständigung über Ausrichtung, Arbeitsfelder und künftige Aktivitäten erfolgen soll. Interessentinnen und Interessenten sind herzlich Willkomen.

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit den Kommissionssprecherinnen Kontakt auf:

 

Kommissionstreffen: Neuausrichtung/ Umbenennung (14.02.2013, Marburg)

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

die dgv-Mitgliederversammlung 2013 in Nürnberg hat die Möglichkeit eröffnet, dass die bisherige Kommission für Interkulturelle Kommunikation sich mit ihren Inhalten und ihrer Benennung neu ausrichtet im Themenfeld "Europäisierung und/als Transnationalisierung".

Kommission Europäisierung_ Globalisierung: Ethnographien des Politischen

Nachdem mit dem bisherigen Kommissionssprecher Prof. Dr. Alois Moosmüller (München) Gespräche über die Zukunft und inhaltliche Ausrichtung der Kommission geführt wurden und der Vorsitzende der dgv darüber auf der Mitgliederversammlung 2013 in Nürnberg berichtete, hat sich am 14. Februar 2014 in Marburg eine Vorbereitungsgruppe getroffen, die eine Re-Organisierung der Kommissionsarbeit übernommen hat. Den neuen Titel und die Ausrichtung der Kommission entnehmen Sie bitte dem Profiltext: