Publikationen

Druckfreundliche Ansicht

Protokolle und Dokumentationen der Arbeitstagungen:

 

  • Klaus Näumann/ Gisela Probst-Effah (Hg.): Festivals popularer Musik. Tagungsbericht Köln 2010 der Kommission zur Erforschung musikalischer Volkskulturen in der deutschen Gesellschaft für Volkskunde e.V. München: Allitera Verlag, 2012 (Musik - Kontexte - Perspektiven, Bd. 2) Weitere Informationen.
  • Manfred Seifert/ Marianne Bröcker (Hg.): Aspekte des Religiösen in popularen Musikkulturen. Dresden: Thelem Verlag. 312 S., 53 Abb., inkl. Datenträger mit Audio- und Videodateien. (= Bausteine aus dem Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde, Bd. 19). (Sammelband zur Kommissionstagung in Dresden vom 08. bis 11. Oktober 2008)
  • Gisela Probst-Effah (Hg.): MUSIK KENNT keine GRENZEN. Musikalische Volkskultur im Spannungsfeld von Fremdem und Eigenem. Tagungsbericht Wien 1998 der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde e.V. Essen: Verlag Die Blaue Eule, 2001 (= Musikalische Volkskunde – Materialien und Analysen, hg. von Günther Noll und Wilhelm Schepping, Bd. 14)

  • Günther Noll / Helga Stein (Hg.): Musikalische Volkskultur als soziale Chance. Laienmusik und Singtradition als sozialintegratives Feld. Tagungsbericht Hildesheim 1994 der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde e.V. Essen: Verlag Die Blaue Eule, 1996 (= Musikalische Volkskunde – Materialien und Analysen, hg. von Günther Noll und Wilhelm Schepping, Bd. 13)

  • Marianne Bröcker (Hg.): Das 20. Jahrhundert im Spiegel seiner Lieder. Tagungsbericht Erlbach/Vogtland 2002 der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde e.V. Bamberg: Universitätsbibliothek Bamberg, 2004. Buch u. CD (Schriften der Universitätsbibliothek Bamberg. Bd. 12). 24 €

  • Günther Noll (Hg.): Musikalische Volkskultur und die politische Macht. Tagungsbericht Weimar 1992 der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde e.V. Essen: Verlag Die Blaue Eule, 1993 (= Musikalische Volkskunde – Materialien und Analysen, hg. von Günther Noll und Wilhelm Schepping, Bd. 11)

  • Marianne Bröcker (Hg.): Tanz und Tanzmusik in Überlieferung und Gegenwart. Bericht über die 12. Arbeitstagung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde e.V. vom 12. bis 16. September 1990 in der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Bamberg 1992 (= Schriften der Universitätsbibliothek Bamberg, Bd. 9)

  • Günther Noll / Wilhelm Schepping (Hg.): Musikalische Volkskultur in der Stadt der Gegenwart. Hannover: Metzler Schulbuch, 1992 (= Musikalische Volkskunde – Materialien und Analysen. Schriftenreihe des Instituts für Musikalische Volkskunde der Universität zu Köln)

  • Walter Deutsch / Wilhelm Schepping (Hg.): Musik im Brauch der Gegenwart. Wien: Verlag A. Schendl, 1988 (Schriften zur Volksmusik, Bd. 12)

  • Jürgen Dittmar (Hg.): Dokumentationsprobleme heutiger Volksmusikforschung. Bern: Verlag Peter Lang, 1987 (Studien zur Volksliedforschung 2)

  • Renate Brockpähler (Hg.): Lied, Tanz und Musik im Brauchtum. Münster / Westf.: Volkskundliche Kommission für Westfalen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, 1985

  • Gisela Probst-Effah: Feldforschung heute. Neuss: Institut für Musikalische Volkskunde, 1983

  • Wilhelm Schepping (Hg.): Volksmusik und elektronische Medien. Neuss: Institut für Musikalische Volkskunde, 1979

  • Walter Brandsch (Hg.): Zur Praxis und Theorie gegenwärtiger Volksmusikpflege. Neuss: Institut für Musikalische Volkskunde, 1977

  • Ernst Klusen (Hg.): Soziale Implikation – ein Aspekt der Volksmusikforschung. Neuss: Institut für Musikalische Volkskunde, 1974

  • Rolf W. Brednich (Hg.): Kultureller Wandel im 19. Jahrhundert. Freiburg i. Br.: Deutsches Volksliedarchiv, 1972