Sommersemester 2007

Druckfreundliche Ansicht

Augsburg | Bamberg | Basel | Berlin | Bonn | Bremen | Eichstätt | Erlangen | Frankfurt/M | Frankfurt/O | Freiburg | Göttingen | Graz | Hamburg
| Innsbruck | Jena | Kiel | Mainz | Marburg | München | Münster | Passau | Regensburg | Rostock | Tübingen | Wien | Würzburg | Zürich

 

Augsburg
Europäische Ethnologie/Volkskunde

 



KVV (80 KB, pdf)

Homo ludens – Der spielende MenschVorlesungWienker-Piepho S.
Mensch, Natur, Kultur - Kulturwissenschaftliche Ansichten der NaturVorlesungPD Dr. Friedmann Schmoll
Das Museum. Geschichte einer modernen ErinnerungsinstitutionHauptseminarPD Dr. Friedmann Schmoll
Ritual und Alltag. Formen und Theorien des FestesHauptseminarPD Dr. Friedmann Schmoll
Jugendliche Szenen als Lebenswelten der AlltagskulturProseminarPeter Bommas
Religion als Bestandteil von EthnizitätskonstruktionenProseminarFrank Kressing
„Neger, Neger, Schornsteinfeger …“: Wurzeln und Hintergründe von
Rassismus
ProseminarChristiane Lembert-Dobler
Vorurteil und Stereotyp: Rolle und Einfluss im Kontakt mit fremden
Kulturen
ProseminarDiana Moraru
Vergleichende Brauchforschung und Online-Datenbanken in EuropaProseminarM. Schweiger-Wilhelm
Einführung in die Geschichte der Ethnologie (I): Kulturbegriff und
Wissenschaftssystematik
ProseminarA. Weber
Tutorium für Studienanfänger und InteressierteTutoriumMelanie Stetter/Simon Goebel

Bamberg
Lehrstuhl für Volkskunde / Europäische Ethnologie

 


KVV
(PDF, 18 KB)

Europäische Esskultur. Aspekte ethnologischer NahrungsforschungVorlesungAlzheimer, H.
Vom Klostergarten zum Schrebergarten. Kontinuität und Wandel deutscher Garten(t)räumeHauptseminarAlzheimer, H.
Schriftquellen zur Alltagsgeschichte des 18. und 19. Jahrhunderts (mit Leseübungen)HauptseminarDippold, G.
Einführung in die ErzählforschungTutorien/EinführungenAlzheimer, H.
Einführung in die empirisch-sozialwissenschaftlichen MethodenTutorien/EinführungenDornheim, A.
Tutorium für Studiernde mit Deutsch als MutterspracheTutorien/EinführungenCarabeu, A. Scheffner, K.
Von Vatermördern und Wespentaillen. Kleidung in Europa vom 18. bis 20. JahrhundertSeminare/ProseminareAlzheimer, H.
Visuelle Anthropologie. Theorie und Praxis der Foto-AnalyseSeminare/ProseminareKerkhoff-Hader, B.
Quellen und Methoden der Erforschung ländlicher BaukulturSeminare/ProseminareHandschuh, G.
"Luxuspapier" - Massenbilderforschung in der Europäischen EthnologieSeminare/ProseminareScheinost, M.
Bilder - Bücher - Bytes. Zur Medialität des Alltags. Seminar zur Vorbereitung auf den 36. Kongress der Deutschen Gesellschaft für VolkskundeSeminare/ProseminareScheinost, M.
Brief und Postkarte. Medien der schriftlichen Kommunikation und Aspekte ihrer musealen AusstellungSeminare/ProseminareLosse, V.Pröstler, V
Elisabeth von Thüringen - eine Heilige und ihre Folgen Teil IISeminare/ProseminareHofmann, R.
Kulturtheorien in Vergangenheit und GegenwartSeminare/ProseminareGorzolka, M.
Tanzsäle als kulturelle Einrichtung. Ein (Feld-)forschungsprojektSeminare/ProseminareSpeckle, B.
Landwirtschaft im MuseumSeminare/ProseminareJauernig, B.
Theorie und Praxis der EDV-InventarisationSeminare/ProseminarePröstler, V.
Musikkulturen in der Innerschweiz. Einführung in Theorie, Methoden und Praxis der ethnomusikologischen FeldforschungSeminare/ProseminareOehme, K.
Schreibwerkstatt: Praktische Übungen am Beispiel eines zu erstellenden Brauch-LexikonsÜbungen/KolloquienAlzheimer, H.
Kolloquium zur ExamensvorbereitungÜbungen/KolloquienKerkhoff-Hader, B.
Die ARD ein GesamtkunstwerkÜbungen/KolloquienGruber, Th.
Exkursion nach MainzExkursionenScheinost, M.
Exkursion zum Seminar "VisuelleAnthropologie" nach OberbayernExkursionenKerkhoff-Hader, B.
 

Basel
Seminar für Volkskunde/ Europäische Ethnologie

 

 

Grundkurs: Geschichte, Theorien, MethodenVorlesungTill Förster
Geschichte, Theorien, Methoden (zum Grundkurs)ÜbungTill Förster
»Be different!« Identitätsarbeit in der WissensgesellschaftSeminarFritz Böhler, Torsten Mayerhauser
Grundstudium 1ExkursionUlrike Langbein, Sibylle Obrecht Lösch
Kultur über MittagÜbungMarius Risi
Lektürekurs: GrundlagentexteÜbungChristine Bischoff, Sibylle Obrecht Lösch
Studentisches Leben. Einführung in das empirische ArbeitenProseminarSabine Zinn-Thomas
Musikkulturen in der Innerschweiz. Theorie, Methoden und Praxis der FeldforschungSeminarKaroline Oehme
Die Kartoffel. Karriere einer essbaren ErdknolleSeminarRudolf Trefzer
Erbstücke, Erbfälle und Erbschleicher: Das Erben als kulturelle PraxisSeminarUlrike Langbein
Feldarbeit. Fussball empirischSeminarWalter Leimgruber
Tutoriat zum GrundstudiumTutoriatSabine Zinn-Thomas
Pioniere des ethnographischen und dokumentarischen Films in der SchweizVorlesungHans-Ulrich Schlumpf
Natur und Kultur. Facetten einer Beziehungsgeschichte aus kulturwissenschaftlicher SichtVorlesungFriedemann Schmoll
Berg Idyll, Chalet Erika, Rustico, Ca'Caterina: Ferienhauskultur in der SchweizExkursionWalter Leimgruber, Marius Risi
Einführung in die VideoarbeitÜbungElisabeth Röösli Zingg
Eine Dauerausstellung entstehtÜbungWalter Leimgruber

Fachkolloquium

KolloquiumUlrike Langbein,
Walter Leimgruber,
Sibylle Obrecht Lösch

Berlin
Institut für Europäische Ethnologie

 


KVV (PDF, 114 KB)

Textkurs: Lesen – Verstehen – Schreiben

LK

Prof. Dr. Wolfgang Kaschuba

Istanbul – Berlin

PS

Dr. Michi Knecht

Urban Kids

S

Prof. Dr. Wolfgang Kaschuba

Zwischennutzungen in der Regionalentwicklung

PS/S

Dr. Leonore Scholze-Irrlitz/ Dr. Elisabeth Meyer-Renschhausen

Grundlagenseminar: Kulturtheorien einschl. Tutorium

GS

Prof. Dr. Stefan Beck/ N.N.

Interview-Werkstatt

S

Katrin Amelang M.A./ Tobias Schwarz M.A.

Klassische Essays der Stadtforschung

LK

Prof. Dr. Rolf Lindner

Der ethnographische Kulturvergleich am Beispiel der Rechtsanthropologie

LK

Dr. Thomas Scheffer

Ist Mathematik sozial konstruiert?

PT I

Thomas Brückmann

Mass-Observation

PS

Prof. Dr. Stefan Beck

Pop(ular)kultur

S

Prof. Dr. Rolf Lindner

Neue Jugendkulturen

S

Prof. Dr. Gabriele Steckmeister

Das Konzentrationslager Lichtenburg (SP II)

SP II

Prof. Dr. Sigrid Jacobeit/ Stefan Hördler

Globale Nomaden: Das Phänomen Backpacker

PT II

Sarah Kröger/ Andrea Vetter

Volkskunst in Berlin um 1910

S

Sabine Imeri M.A./ Franka Schneider M.A.

Lügen üben – reloaded

S

Eva von Schirach M.A.

(In-) Fertilitäts- und Krankheitsvorstellungen in transnationalen Räumen

HS

Dr. des Nevim Cil/ MSc. Maren Klotz

Ethnologisches Schreiben

HS

Prof. Dr. Wolfgang Kaschuba

Aufarbeitung von Menschenrechtsverletzungen

S

Dr. Anja Mihr

Die Mohrenstraße in Berlin-Mitte

S

Dr. Leonore Scholze-Irrlitz

Regionale Food-Systeme in Europa

S

Prof. Dr. Ulf Matthiesen

Eine Straße in Berlin (SP III)

SP III

Prof. Dr. Rolf Lindner/ Prof. Dr. Joachim Kallinich

Grundlagenseminar: Kulturtheorien einschl. Tutorium

GS

Dr. Alexa Färber/ N.N.

Forschungskolloquium

Co

alle Lehrenden

Was studierst Du da eigentlich?

Exk.

Fachschaft/ Sebastian Mohr

Antisemitismus und Wahrnehmung gesellschaftlicher Strukturen und Prozesse

PT II

Robin Stoller

Mythos 68 (SP I)

SP I

Dipl.-Ethn. Falk Blask/ Thomas Friedrich M.A.

Samenbanken - Samenspender (SP II)

SP II

Dr. Michi Knecht

The Making of 'German' Sperm

PT II

Frederike Heinitz

Zeiten des Hungers

S

Dr. Harald Dehne

Transformationen des Selbst (SP I)

SP I

Dr. Jörg Niewöhner/ Michalis Kontopodis M.A.

Die multikulturelle Metropole Berlin und ihre Toten (SP I)

SP I

Prof. Dr. Gabriele Steckmeister

„Memory Wars“? – neue Gedächtniskrankheiten

S

C. Kehl M.A./ A.-K. Will M.A./ A.-K. Zöckler

Institutskolloquium

Co

alle Lehrenden

Harold Garfinkel’s Ethnomethodology

LK

Dr. Alexander Kozin

Ausgewählte Wohnquartiere in Berlin als Integrationskerne für Einheimische und Einwanderer (SP II)

SP II

Prof. Barbara John

Citizenship in the Making

LK

Anika Keinz M.A./ Pawel Lewicki M.A.

 

Bonn
Volkskundliches Seminar

 

KVV (PDF, 97KB)

Empirische Subkulturforschung

Übung

G. Hirschfelder

Orale Tradition und Kulturanthropologie

Hauptseminar

G. Hirschfelder

Interkulturelle Kommunikation

Hauptseminar

G. Hirschfelder / L. Winterberg

Formen popularer Religiosität im Rheinland (mit Pflichtexkursionen)

Proseminar zur Vorbereitung der Exkursionen

D. Hänel

„Der schönste Tag im Leben …“ – Kulturanthropologische Perspektiven aufs Heiraten

Proseminar

D.Hänel / N.N.

Kolloquium für Examenskandidatinnen und -kandidaten im M.A.-Haupt- und Nebenfach

Kolloquium

G. Hirschfelder

Doktoranden-Kolloqium

Kolloquium

G. Hirschfelder

Kulturwissenschaftliches Forschungs- und Doktorandenkolloquium

Kolloquium

E. Fischer / G. Hirschfelder

Tages-Exkursionen (Pflichtveranstaltungen, s. 4360): Formen popularer Religiosität im Rheinland

Exursion

D. Hänel

Museen im Vergleich

Museumsseminar

W. Herborn

Grundbegriffe: Literatur, Kultur, Sprachen

Studienportal I

U. Geitner / G. Hirschfelder u.a.

Grundlagen der gegenwärtigen Kultur

Studienportal II

R. Simek, G. Hirschfelder u.a.


Eichstätt
Professur für Volkskunde

Religion und Kultur I. Religiosität und Alltagspraxis, historische Perspektiven auf´Europa                                                                                                                    

Vorlesung

Prof. Dr. Angela Treiber

Einführung II. Methoden und Theorien                           

Proseminar

Prof. Dr. Angela Treiber

Die Dimensionen hinter den Dingen: Einführung in die Analyse der materiellen Kultur                                                                  

Proseminar

Prof. Dr. Angela Treiber

Bild und Kult. Zur religiösen Bilderpraxis in Vergangenheit und Gegenwart                                                    

Hauptseminar

Prof. Dr. Angela Treiber

Kolloquium für Magistranden und Doktoranden

Kolloquium

Prof. Dr. Angela Treiber

 

Frankfurt/Main
Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie

 


KVV
(PDF, 85 KB)

"Kulturtourismus" (II)

Projektseminar

Salein, K., Lenz, R.

"Offshore Living" - Arbeits- und Alltagswelten transnationaler Professionals in Frankfurt-Rhein-Main (III)

Projektseminar

Ilyes, P.

Am Ende der Heimat?

Seminar

Schilling, H.

Ansätze der kulturanthropologischen Wissenschaftsforschung

Seminar

Davidovic-Walther, A.

Aufmerksamkeit: zur Ökonomie von Imagination, Fiktion, Medien und Reflexion

Seminar

Faßler, M.

Denk-Modelle in der Wissensbildung

Seminar

Mattingley-Scott, M.

E-Learning: Theorien und Infrastrukturen digitaler Lern- und Wissenskulturen

Übung

Terkowsky, C.

Einführung in die Methoden der empirischen Kulturforschung

Proseminar

Ilyes, P.

Einführung in die Wissenschaftstheorie

Vorlesung

Faßler, M.

Examenskolloquium für Magisterkandidaten und Magistrakandidatinnen

Kolloquium

Welz, G., Faßler, M., Kosnick, K., Ilyes, P., Lenz, R., Terkowsky, C.

K.A.O.S.: Komplexität, Axiomatik, Ontologie, Selbstorganisation

Seminar

Faßler, M.

Kulturinszenierungen: Theoretische Ansätze und analytische Zugänge

Seminar

Welz, G.

Lehrforschungsprojekt: Generation Praktikum: zur Prekarisierung kulturanthropologischer Arbeitswelten und wie sich damit umgehen läßt

Projektseminar

Kosnick, K.

Lehrforschungsprojekt: Labor Bahnhofsviertel: Alltagsleben, Stadtgestaltung, Kulturpolitik

Projektseminar

Welz, G.

Marktplatz, Warenhaus, Shopping Mall: Stadträume und Konsum

Proseminar

Welz, G.

Migration und Medien

Proseminar

Kosnick, K.

Moderne Konflikte: Neue kulturanthropologische Forschungen im Mittelmeerraum

Seminar

Welz, G.

Praxisorientierte Übung: Konzeption und Nutzung von elektronischen Arbeitsplattformen

Übung

Schindler, Ch.

Problemdefinition und Forschungsdesign

Proseminar

Ilyes, P.

Textwerkstatt

Tutorium

Bildhauer, J., Munimus, A.

Wissen, Digitalität, Vernetzungen und communities of projects

Seminar

Faßler, M.


Freiburg
Institut für Volkskunde

 


Alpine Kulturen

Vorlesung

Matter

Banat. Eine multi-ethnische Großregion in Südosteuropa

PS / HS

Matter

Cultural turns

HS

Kuntz

Deutsche im östlichen Europa

PS

Mezger

Die UNESCO und der Schutz des immateriellen Kulturerbes

HS

Mezger

Einführung in die Europäische Ethnologie

GK I

Giray

Essen und Trinken - Einführung in die ethnologische Nahrungsforschung

PS

Matter

Gesellschaftl. Grundkategorie oder problem."umbrella word"? Diskussion von "Ethnizität" anhand ausgew. Text- und Fallbeispiele

PS

Bartels

Heimat und Identität im Transformationsprozess der fortgeschrittenen Moderne

Seminar

Mezger

Klassikerlektüre

Seminar

Kuntz

Kolloquium

Kolloquium

Kuntz

Kolloquium

Kolloquium

Matter

Kolloquium

Kolloquium

Mezger

Kulturfaktor Agrargerät

PS

Kuntz

Methoden der Kultur- und Sozialwissenschaften

Grundkurs II

Mohr

Theatralität und Volksschauspiel im Mittelmeerraum

HS

Mezger

Übung/Pflichttutorat

Seminar

Cöster

Wallfahrtsforschung

PS

Prosser

Zwischen ethnischer Kolonie und Parallelgesellschaft

PS

Bartels


Göttingen
Institut für Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie

 


KVV
(PDF, 83 KB)

Brauch und Ritual: Forschungsansätze aus der KAEE

Vorlesung

Bendix, R.

Kulturtheorie

Vorlesung

Bendix, R., Kienitz, S., Schmidt-Lauber, B.

Einführung in die Methoden und Probleme der Feldforschung

Proseminar

Schmidt-Lauber, B.

Kulturtheorie

Proseminar

Kienitz, S.

Kulturtheorie

Proseminar

Kienitz, S.

"Illegale" Migration

Seminar

Kratzmann, K.

Aufbaumodul "Musikethnologie": Seminar zu Musik im kulturellen Kontext (MUS 12c): Rockmusik aus ethnomusikologischer Sicht

Seminar

Bartmann, M.

Das Geheime: eine kulturelle Praxis im Spiegel traditioneller und neuer Erzählmedien

Seminar

Bendix, R.

Gender und Arbeit in Ostdeutschland

Seminar

Baerwolf, A.

James Bond kulturwissenschaftlich betrachtet

Seminar

Eggeling, T.

Lektüreseminar Michel Foucault

Seminar

Eggeling, T.

VomTelegramm zur Email: Kommunikation, Technik, Alltag

Seminar

Schütze, C.

Wandern, Walken, Laufen: Über die Gangarten des Menschen

Seminar

Schönebeck, Ch.

Das Vielnamenfach nach 1945

Hauptseminar

Schmidt-Lauber, B.

Der Brief

Hauptseminar

Bendix, R., Winko, S.

They never come back? Der Boxsport als kulturelles Phänomen

Hauptseminar

Kienitz, S.

CVA - Theorie und Praxis des wissenschaftlichen Films I

Projekt

Ballhaus, E., Näser, T.

Leben im Welterbe - zum Alltagskulturellen Umgang mit dem Prädikat UNESCO-Welterbe 2. Teil

Projekt

Tauschek, M.

Pilgern - gestern und heute

Projekt

Weß, M.

Exkursion auf dem Pilgerweg Loccum-Volkenroda

Exkursion

Weß, M.

Exkursion in die nähere Umgebung

Exkursion

Ballhaus, E., Näser, T.

Exkursion nach Hannover im Rahmen des Seminars "They never come back? Der Boxsport als kulturelles Phänomen"

Exkursion

Kienitz, S.

Exkursion nach Mainz zum dgv-Kongress "Bilder * Bücher * Bytes. Zur Medialität des Alltags"

Exkursion

Baerwolf, A., Bendix, R.

Exkursion zwecks Übungsfilm (CVA)

Exkursion

Ballhaus, E., Näser, T.

Examenskolloquium

Kolloquim

Schmidt-Lauber, B.

Examenskolloquium

Kolloquim

Lipp, C.

Examenskolloquium für Magisterkandidaten/innen

Kolloquim

Bendix, R.

Institutskolloquium zur Vorbereitung auf den DGV Kongress in Mainz

Kolloquim

Bendix, R., Eggeling, T., Kienitz, S., Näser, T., Schmidt-Lauber, B., Tauschek, M.

Kolloquium für Examenskandidaten

Kolloquim

Schmidt-Lauber, B.

Kolloquium zu kulturwissenschaftlichen Filmprojekten

Kolloquim

Ballhaus, E., Näser, T.

Promotionskolloquium

Kolloquim

Bendix, R., Schmidt-Lauber, B.

Kulturtheoretische Ansätze in der amerikanischen Folkloristik und Kulturanthropologie im Selbststudium

Übung

Bendix, R.

Öffentlichkeitsarbeit für Geisteswissenschaftler

Übung

Grünewald, S.

Übung zur Einführung in die Methoden und Probleme der Feldforschung

Übung

Baerwolf, A.

Übung zur Einführung in die Methoden und Probleme der Feldforschung

Übung

Baerwolf, A.


Graz
Institut für Volkskunde und Kulturanthropologie

 

Zur Kultur von Begrüßung und Abschied            

SE      

Hoerandner E

Forschungsfelder der Volkskunde und Kulturanthropologie  

SE      

Hoerandner E

Forschungsfelder der Volkskunde und Kulturanthropologie  

PV      

Hoerandner E

Auslandsexkursion    

EX     

Hoerandner E

Interpretation englischsprachiger Fachliteratur  

KO     

Hoerandner E

Exkursion zur Österreichischen Regionalkultur           

EX     

Hoerandner E

Einführung in qualitative Methoden      

PS      

Eberhart H

Das Heimatmuseum  

SE      

Eberhart H

Forschungsfelder der Volkskunde und Kulturanthropologie  

SE      

Eberhart H

Forschungsfelder der Volkskunde und Kulturanthropologie  

PV      

Eberhart H

Volkskunde und Kulturanthropologie  

PS      

Katschnig-Fasch E

Der ethnographische Blick II. Kulturtheorien des 20. Jahrhunderts  

VO     

Katschnig-Fasch E

Möblierter Sinn         

SE      

Katschnig-Fasch E

Forschungsfelder der Volkskunde und Kulturanthropologie  

SE      

Katschnig-Fasch E

Forschungsfelder der Volkskunde und Kulturanthropologie  

PV      

Katschnig-Fasch E

Historische Methoden           

PS      

Pöttler B

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

PS      

Ponisch G

Das Wissen der Zeit: historische Nachschlagewerke    

KO     

Pöttler B

Kulturen des Reisens            

VO     

Schrutka-Rechtenstamm A

Berufsfelder für Volkskunde und Kulturanthropologie      

AG     

Schrutka-Rechtenstamm A

Der österliche Brauchtumskreis        

VO

Jontes G

Forschungsfelder der Volkskunde und Kulturanthropologie  

SE      

Jontes G

Forschungsfelder der Volkskunde und Kulturanthropologie  

PV      

Jontes G

Mimik und Gestik als attributive Zeichen in religiösen Darstellungen        

SE      

Jontes G

Ethnopsychoanalyse. Theorie und Forschungspraxis           

VK     

Weiss F

Dokumentarfilm & Dokumentarische Fiktion      

VK     

Traversa I

Der Bilderalltag II. Die Macht visueller Repräsentationen       

VK     

Laister J

Kulturanthropologische Jugendforschung       

VK     

Malli G, Reckinger G, Reiners D


Hamburg
Institut für Volkskunde

 


KVV
(PDF, 61 KB)

Orientierungseinheit für StudienanfängerInnen

Orientierungseinheit

Inga Klein

Fachgeschichte(n)

Vorlesung

Thomas Hengartner
Beate Binder
Sonja Windmüller

Inklusion – Exklusion. Einführung in kulturtheoretische Konzepte und Diskussionen

Proseminar

Beate Binder

Ephemere Dinge

Mittelseminar

Thomas Hengartner

Gendered Spaces

Mittelseminar

Beate Binder

Videoanalyse

Mittelseminar

Sonja Windmüller

Akten über Menschen. Über die Aufarbeitung der
Staatssicherheit-Akten der ehemaligen DDR

Mittelseminar

Julia Fleischhack

Inhalte und Kontexte – Zur Spezifik der kulturwissenschaftlichen Medienanalyse (mit Exkursion)

Mittelseminar

Klaus Schönberger

Biografieforschung und Kulturanalyse

Mittelseminar

Gerrit Herlyn

Interview und Film – Erinnern und Erzählen vor der Kamera

Mittelseminar

Frauke Paech

Kulturtechnik Ausstellen

Mittelseminar

Angela Jannelli

Unberührbarkeit und Tabu –
Zur Kulturgeschichte des Umgangs mit dem Körper

Mittelseminar

Sylvina Zander

Gedächtnisklänge

Hauptseminar

Thomas Hengartner

Ortsbezogenheit in der Spätmoderne

Hauptseminar

Beate Binder

In Motion. Ansätze kulturwissenschaftlicher Bewegungsforschung (Lektüreseminar)

Hauptseminar

Sonja Windmüller

Tod und Technik – Über Ambivalenzen in der Kultur der Moderne

Hauptseminar

Norbert Fischer

Oberseminar

Oberseminar

Thomas Hengartner
Beate Binder
Sonja Windmüller

Kulturtechnik Ausstellen

Museumsmanagement

Angela Jannelli

Museen und Freizeiteinrichtungen in Hamburg – Zur sich verändernden Konkurrenzsituation in Kultur- und Freizeitbetrieben

Museumsmanagement

Rolf Wiese

Touristische Inwertsetzung einer Region durch Museumsangebote

Museumsmanagement

Oliver Rump

Museumsmanagement nach Zielgruppen:
Grundansatz, Instrumente, Praxisbeispiele (Blockseminar)

Museumsmanagement

Matthias Dreyer


Innsbruck
Institut für Europäische Ethnologie / Volkskunde

Dämonologien und dämonologische Konzepte von der Antike bis zur frühen Neuzeit.

SE

Petzoldt Leander

Die Darstellung von Gewalt, Tod und Geschlech-terbildern in der westlichen Medienberichterstat-tung über den Afghanistan- und Irakkrieg.

SE

Bergmann Anna

Einführung in die Europäische Ethnolo-gie/Volkskunde II.

PS

Schneider Ingo

Einführung in die Gerätekunde.

PS

De Rachewiltz Siegfried W.

Exkursion Kulturwege entlang der Donau.

EX

Berger Karl

Exkursion Natur als Kultur. Nationalparks in Ös-terreich und den angrenzenden Ländern.

EU

Schneider Ingo

Exkursion Oswald von Wolkensteinritt.

EX

Haid Oliver Meinhard

Gefühle und Kultur.

PS

Berger Karl

Iconic Turn - der "neue Mensch" in der Informa-tionsgesellschaft.

VO

Köck Christoph

Klimakatastrophen, Pest, Massensterben und die Entstehungsgeschichte des modernen Körpermo-dells.

PS

Bergmann Anna

Konversatorium zu Grundbegriffen und Präsenta-tionsformen.

KO

Haid Oliver Meinhard

Kulturgeschichte der Kindheit, Mutterschaft und Vaterschaft von der Frühen Neuzeit bis zur Ge-genwart.

VO

Bergmann Anna

Natur als Kultur.

SE

Schneider Ingo

Photographie als Quelle der Kulturforschung: Lektüre, Interpretation und Analyse privater Pho-tographien.

VO

Mairhofer Johann

Praktikum.

PR

Schneider Ingo

Wissen!? Formen von Wissen, Wertigkeiten und Hierarchien.

VU

Langreiter Nikola

Wissenschaft denken und schreiben (Seminar für Diplom.- und Dissert.).

SE

Schneider Ingo


Jena
Bereich Volkskunde/Kulturgeschichte

 


KVV
(PDF, 1,8 MB)

Religion als kulturwissenschaftliches Forschungsfeld

V

Prof. Dr. Christel Köhle-Hezinger

Grundkurs Volkskunde

PS

Prof. Dr. Christel Köhle-Hezinger

Magister-Kolloquium: Laufende Arbeiten

K

Prof. Dr. Christel Köhle-Hezinger

Forschungs-Kolloquium: Laufende Arbeiten im Fach Volkskunde

K

Prof. Dr. Christel Köhle-Hezinger

Erzählforschung und Migration. Forschungen – Ergebnisse – Perspektiven

S

Dr. Kathrin-Pöge-Alder

Das katholische Eichsfeld. Eine Einführung in die Religionsethnographie

KpS

Dr. Anita Bagus

Theorie und Praxis des narrativen Interviews. Forschungsstand: Religion und Biografie

S

PD Dr. Jutta-Buchner-Fuhs

Studieren in Jena. Vorbereitung auf das Universitätsjubiläum

S

PD Dr. Jutta-Buchner-Fuhs

Schönheit im Alter.

S

PD Dr. Jutta-Buchner-Fuhs

Geschichtskonstruktionen: Mediale und lebensgeschichtliche Erinnerungen

S

PD Dr. Jutta-Buchner-Fuhs

Stadt als Forschungsfeld der Volkskunde

S

Dr. Barbara Happe

Geschichte der deutschen Frauenbewegung

KpS

Prof. Dr. Marita Metz-Becker

Habit und Habitus – Ordensfrauen und die Kleiderfrage

KpS

Dr. Dagmar Konrad

Jüdische Kultur als Forschungsfeld der Europäischen Ethnologie

KpS

Dr. Peter F. N. Hörz M.A.

„Jüdische Kultur – jüdische Museen“

KpS

Dr. Peter F. N. Hörz M.A.

Region und Sprache: Einführung in die Dialektforschung

S

Dr. Susanne Wiegand

Dorf – Feld – Flur: Namensforschung im Kontext

S

Dr. Susanne Wiegand

Thüringische Mundart in 6 Bänden. Ein Wörterbuch wird hundert.

S

Dr. Susanne Wiegand


Kiel
Seminar für Europäische Ethnologie/Volkskunde

 


KVV (PDF, 182 KB)

Vom tätigen Leben

V

Schmidt

Grundkurs 2: Sozialer und kultureller Wandel im 19. und 20. Jahrhundert

GRUNDKU

Hansen, N.

Grundkurs 2: Sozialer und kultureller Wandel im 19. und 20. Jahrhundert

GRUNDKU

Leroy

Volkskunde für das Volk. Übungen zur Vermittlung wissenschaftlicher Inhalte in einer interessierten Öffentlichkeit

PS

Janssen

"Volkskunst", populäre Ästhetik und Kommunikation

PS

Hansen, N.

Einführung in die Museologie

PS

Heidrich, H.

Die Stadt als Forschungsfeld

PS

Leroy

Küche und Kochen im historischen Wandel

PS

Sobik, C.

Oral History - Empirische Annäherungen an den Alltag des 20. Jahrhunderts

PS

Sobik, C.

Lebensgeschichtliche Interviews - Zeitzeugenbefragung für das Museum Tuch und Technik, Neumünster

PS

Vogel

Rheinkultur

HS

Schmidt

Der menschliche Körper. Gesundheit und Krankheit als Kulturpraxen

HS

Schmidt

Konzepte – Strukturen – Diskurse

OS

Schmidt

Tutorium

TU

Schlegelberger


Mainz
Kulturanthropologie / Volkskunde

 

Geschichte mitteleuropäischer Alltagskulturen

Vorlesung

Simon, M.

Einführung in das Fach Kulturanthropologie/Volkskunde

Proseminar

Frieß-Reimann, H.

Einführung in das Fach Kulturanthropologie/Volkskunde

Proseminar

Schneider, Th.

Hausindustrie und Wandergewerbe

Proseminar

Schneider, Th.

Kulturanthropologie in den neuen Medien: Das Internet - Erstellen einer Website für eine wissenschaftliche Veranstaltung (Teil 2)

Proseminar

Laufersweiler, Th.

Projektseminar Kongressorganisation

Proseminar

Heimerdinger, T.

Sagenhafte Geschichten

Proseminar

Niem, Ch.

Säuglingsernährung kulturanthropologisch

Proseminar

Heimerdinger, T.

Technisierung des Alltags im 19. und 20. Jahrhundert

Proseminar

Schneider, Th.

Was bleibt? Zeitgeschichte im Museum am Beispiel der Fußball-WM 2006

Proseminar

Heck, B.

Weltausstellungen-Freilichtmuseen

Proseminar

Frieß-Reimann, H.

Aporien des Alltags

Hauptseminar

Heimerdinger, T.

Authentizität

Hauptseminar

Seidenspinner, W.

Exotismus

Hauptseminar

Simon, M.

Mainzer Spaziergänge

Hauptseminar

Frieß-Reimann, H.

Modernisierungstheorien

Hauptseminar

Schneider, Th.

Projektseminar Kongressorganisation

Hauptseminar

Heimerdinger, T.

Übergangsriten

Hauptseminar

Simon, M.

Wissenschaftsgeschichte biographisch

Hauptseminar

Niem, Ch.

Examenskolloquium

Oberseminar

Simon, M.

Dokumentarfilm und kulturwissenschaftlicher Film

Übung

Roderer, S.

Lektüre zum Kongress-Thema der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde

Übung

Frieß-Reimann, H.


Marburg
Institut für Europäische Ethnologie / Kulturforschung

 


„Bilder – Bücher – Bytes“. Institutskolloquium zur Vorbereitung des 36. Volkskundekongresses von 23.09.-26.09. in Mainz

KO + EX  

Braun, Karl

Der Fremde in der U-Musik

PS  

van Elsbergen, Antje

Empirische Methoden Seminarraum

PS  

Merkel, Ina

Examens-/Forschungskolloquium

Kolloquium

Zimmermann, H-P

Forschungskolloquium Seminarraum

KO 

Braun, K./ Franke, E. /Münzel, M.

Geld oder Leben! II

SE  

Merkel, Ina

Geschichte der deutschen Frauenbewegung

SE  

Metz-Becker, Marita

Geschichte und Kultur der Roma in Osteuropa

SE

Becker, S./Sewering Wollanek, M.

Gesten, Rituale, Kulturtechnik

SE 

Dieterich, Claus-Marco

Hausgeschichte(n)

LF  

Becker, Siegfried

Hermeneutik

PS  

Zimmermann, Harm-Peer

Klassiker der Medienwissenschaft

SE  

Merkel, Ina

Märchen

SE  

Zimmermann, Harm-Peer

Methoden und Möglichkeiten der Bildanalyse

SE 

Kraft, Kerstin

Migranten und Migrationen in der hessischen Geschichte

SE  

Becker, Siegfried 

Monströse Gestalten in Wissenschaft und Lebenswelt um die Jahrhundertwende

SE 

Stiefbold, Simone

Perspektiven, Felder und Methoden der Stadtethnologie 

SE  

Merkel, Ina

Schreibwerkstatt: Journalistische Schreiben

SE  

Kerkhoff, Ulla / Kolbe, Susanna

Spanisch 

Sprachkurs

Justamente, Soira

Sprach- und Kulturtheorie bei Malinowski und Geertz

SE  

Braun, Karl 

Vilem Flusser, volkskundlich gelesen

SE 

Zimmermann, Harm-Peer

Vom „christlichen Fleisch“ zur Varietät sexueller Identitäten

VL 

Braun, Karl 

Wissen erlebbar machen

SE  

Braun, Karl

Zur Abwehr des Fremden im europäischen Denken

SE 

Engelhardt, Franziska


München
Institut für Volkskunde/Europäische Ethnologie

 


KVV
(PDF, 187 KB)

Aller Anfang. Zur Kulturgeschichte der Geburt

Übung

Barbara Baumeister

Andere Lander – andere Forschung? Europaische Ethnologie und ihre Nachbarfacher im internationalen Vergleich

Hauptseminar

Prof. Dr. Burkhart Lauterbach

Arbeits- und Organisationsforschung in ethnographischer Perspektive

Vorlesung

Prof. Dr. Irene Götz

Die kulturanthropologische Linse. Theorie, Konzeption und praktische Umsetzung dokumentarischer Filme

Proseminar

Sacha Knoche, M.A.

Doktoranden- Kolloquium

Kolloquium

Prof. Dr. Johannes Moser, Prof. Dr. Irene Götz, Prof. Dr. Burkhart Lauterbach

Einführung in die Volkskunde

Grundkurs

Dr. Rainer Wehse

Einführung in die Volkskunde/Europäische Ethnologie (Grundkurs I)

Grundkurs

Prof. Dr. Burkhart Lauterbach

Ethnographischer Film: Audio-Visuelle Wege des Wissens

Proseminar

Dr. Silke Andris

Familienformen zwischen traditionalen Leitbildern und neuen kulturellen Orientierungen

Hauptseminar

Prof. Dr. Irene Götz

Forschungskolloquium

Kolloquium

Prof. Dr. Johannes Moser, Prof. Dr. Irene Götz, Prof. Dr. Burkhart Lauterbach, Dr. Sabine Hess

Fotografie als kulturelle Praxis

Proseminar

Manuela Barth, M.A.

Glossar des Kulturaustauschs: Analyse der Leitmotive auswärtiger Kulturpolitik

Proseminar

Dr. Jana Binder

Kinderalltag im Allgäu. Rechercheprojekt für das Allgäuer Bergbauernmuseum Immenstadt

Übung

Jürgen Schmid M.A.

Kommunikationskultur. Inhalte, Formen, Medien, Funktionen

Vorlesung

Prof. Dr. Burkhart Lauterbach

Kulturtheorien II

Seminar

Prof. Dr. Johannes Moser

Magistranden-Kolloquium

Oberseminar

Prof. Dr. Johannes Moser, Prof. Dr. Irene Götz, Prof. Dr. Burkhart Lauterbach

Menschen und Medien / Medien-Menschen

Proseminar

Dr. Andreas Weinek

Methoden der Volkskunde/Europäischen Ethnologie (Grundkurs II) (A)

Grundkurs

Dr. Sabine Hess

Methoden der Volkskunde/Europäischen Ethnologie (Grundkurs II) (B)

Grundkurs

Prof. Dr. Irene Götz

München migrantisch – migrantisches München

Lernforschungsprojekt

Dr. Sabine Hess

Schweiz: Zwischen Tradition und Spatmoderne

Seminar

Prof. Dr. Johannes Moser

Stadt(zu)gange – Ansatze und Felder einer volkskundlichen Stadtforschung

Proseminar

Daniel Habit, M.A.

Stadtanthropologische Perspektiven

Vorlesung

Prof. Dr. Johannes Moser

Tatort: Globalisierung – eine eintägige Exkursion nach Frankfurt am Main

Exkursion

Daniella Seidl, MA, Dr. Sabine Hess

Volkskunde im Museum

Proseminar

Dr. Nina Gockerell

Weibliche und männliche Lebenswelten im kulturellen Wandel

Proseminar

Dr. Annegret Braun


Münster
Seminar für Volkskunde / Europäische Ethnologie

 


KVV
(PDF, 95 KB)

Armenhaus Rinkerode, Freilichtmuseum Detmold

Exkursion

Kirsten Bernhardt M. A., Eva-Maria Lerche M. A.

Ausstellung SportGeist, Gustav-Lübcke-Museum Hanm

Exkursion

Dr. Silke Meyer - Fr, 04.05.2007

Bettler, Vaganten, Armenhäusler. Armut in volkskundlichhistorischer Perspektive

Seminar

Eva-Maria Lerche, M. A., Kirsten Bernhardt, M.A.

Bürgerliche Bildungsmedien

Seminar

Dr. Christine Schönebeck, Dr. Peter Theißen

Darstellungsformen von Alltagskultur in Museen

Seminar

Prof. Dr. Stefan Baumeier

Erlaubt, verpönt, verboten. Toleranzgrenzen aus ethnologischer Perspektive

Hauptseminar

Prof. Dr. Andreas Hartmann

Erzwungene Wanderungen – Emigration, Deportation, Flucht und Vertreibung im Mitteleuropa des 20. Jahrhunderts. (Mit Exkursion)

Seminar

Dr. Michael Brodhaecker

Ethnologie und Migrationsforschung

Themenseminar

Dr. Barbara Meier

Jung sein – alt werden. Kindheit und Alter in Europa

Hauptseminar

Prof. Dr. Ruth-E. Mohrmann

Kolloquium für Magistranden und Doktoranden

Kolloquium

Prof. Dr. Ruth-E. Mohrmann, Prof. Dr. Andreas Hartmann, PD Dr. Barbara Krug-Richter

Kulturaustausch in der westlichen Moderne: USA – Großbritannien - Deutschland

Themenseminar

Dr. Silke Meyer

Lektürekurs zur Vorlesung

Lektürekurse

Prof. Dr. Helene Basu

Medizin, Religion, Globalisierung

Themenseminar

Nina Grube

Methodenpraktikum „Schultüte und Festschrift. Rituale der Reifung an Schule und Hochschule“

Praktikum

Dr. Silke Meyer

Musikkultur und Lebensstil

Seminar

Prof. Dr. Andreas Hartmann

Ostfriesland. Regionalkultur im Schutze des Deiches (mit 5-tägiger Exkursion)

Seminar

Prof. Dr. Uwe Meiners

Praktikum zum volkskundlichen Film für Anfänger und Fortgeschrittene

Praktikum

Joachim Wossidlo M. A.

Projekt Deutsches Fußballmuseum - ein Beitrag zur Sachkulturforschung

Themenseminar

Dr. Martin Wörner

Tot und begraben? Zum Umgang mit dem toten Körper in der Moderne

Seminar

Dr. Britta Spies

Unser unbewusster Alltag

Hauptseminar

Prof. Dr. Andreas Hartmann

Volkskundliche Methoden und ihre Anwendung: Die Schneekatastrophe vom November 2005

Praktikum

Prof. Dr. Ruth-E. Mohrmann

Volkskundliches im Fernsehen

Seminar

Prof. Dr. Andreas Hartmann

Wanderarbeit, Saisonarbeit, Schwarzarbeit. Zum Leben als Pendel-Migrant. Mit Exkursion

Seminar

PD Dr. Christine Aka

Wissens- und Anwendungsbereiche der Kultur- und Sozialanthropologie

Vorlesung

Prof. Dr. Helene Basu, Prof. Dr. Ruth-E. Mohrmann

Zweisemestriges Projektseminar: Von Menschen und Tieren. Haustierhaltung in Westfalen (18.-20. Jahrhundert). Teil I

Hauptseminar

PD Dr. Barbara Krug-Richter


  

Passau
Europäische Ethnologie / Volkskunde

 


KVV
(PDF, 14 KB)

Der Bayerische Wald. Zur Kulturgeschichte einer Landschaft

VL

Haller

Ortsbezogenheit in der Moderne

HS

Seifert

Sicherheit im Alltag

HS

Eisch-Angus

Einführung in die Europäische Ethnologie/Volkskunde am Beispiel des Kulturphänomens Bild

PS

Hammerl

Einführung in die Europäische Ethnologie/Volkskunde am Beispiel des Arbeitsfeldes „kulturhistorische Museen“

PS

Hammerl

Einführung in die Europäische Ethnologie/Volkskunde

PS

Konrad

Einführung in die Europäische Ethnologie/Volkskunde für Lehramtsstudierende

PS

Konrad


Regensburg
Institut für Volkskunde / Vergleichende Kulturwissenschaft

Methoden und Theorien der Kulturkontakt- und Kulturvergleichsforschung

Vorlesung

Drascek

Europäische Bildkulturen im Vergleich

Vorlesung          

Drascek

Texte in Ausstellungen

Proseminar

Gajek

Methoden kulturwissenschaftlicher Forschungspraxis

Proseminar

Gajek

Inhalte, Chancen und Grenzen städtischer Kulturarbeit - Ein kulturwissenschaftlicher Vergleich

Proseminar

Gietl

Zeiten des Alltags. Vom Umgang mit der Zeit aus kulturwissenschaftlicher Perspektive.

Proseminar

Groschwitz

Regionale Kulturforschung in der Moderne. Franz Xaver von Schönwerth

Proseminar

Groschwitz

Angstlust? Erzählen sagenhafter Begebenheiten im Wandel

Proseminar

Lindig

Prozesse der Modernisierung. Fachgeschichtliche Grundzüge

Proseminar

Lindig

Ritual - Brauch - Lebensstil. Theorien und Praxis der Vergleichenden Kulturwissenschaft

Proseminar

Lindig

Populäre Liedkulturen zwischen Bayern-Pop und Protestsong

Proseminar

Otto

Gekommen und geblieben. Türkische Gastarbeitermigration im Spiegel transkultureller Diffusionsprozesse.

Proseminar

Scharf

Fachgeschichtliche Grundzüge

Proseminar

Trummer

"SlowFood", "McKropolis" und "Mutters Küche". Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Ernährungskultur

Proseminar

Trummer

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Kulturbetrieb

Proseminar

Weigl

"Donauschwaben". Spurensuche in Südosteuropa

Hauptseminar

Drascek

Badekulturen zwischen Alltagshygiene und Urlaubstrend

Hauptseminar

Drascek

Homo ludens. Sport und Spiel in kulturvergleichender Perspektive

Hauptseminar

Lindig

Reisen zwischen Muse und Muß. Mobilität im Wandel

Hauptseminar

Lindig

Grundlagen der supranationalen Gesetzgebung und interkulturelle Akzeptanz grenzüberschreitender Normen

Projektseminar

Arnold/Drascek

Kolloquium zu Studienabschlussarbeiten

Kolloquium

Drascek

Kolloquium zu Praktikumserfahrungen

Kolloquium

Gajek

Kulturelle Prozesse verstehen. Seminar für Fortgeschrittene und obligates Kolloquium für Lehramtsstudierende mit wissenschaftlicher Zulassungsarbeit in Vergleichender Kulturwissenschaft.

Kolloquium

Erika Lindig

Kolloquium zu Praktikumserfahrungen

Kolloquium

Trummer


Rostock
Institut für Volkskunde
(Wossidlo-Archiv)

 

KVV (PDF, 51 KB)

Einführung in die Kulturanthropologie /Europäische Ethnologie

Seminar

Christoph Schmitt

Der Animationsfilm. Geschichte, Präsentationsformen und Methoden seiner Analyse

Seminar

Christoph Schmitt

Hexenglauben in Mecklenburg

Seminar

Irmtraud Rösler/Christoph Schmitt

Märchenland Mecklenburg-Vorpommern. Formen, Geschichte, Funktionen und Wandlungen des Märchens im Nordosten des niederdeutschen Sprachraums

Seminar

Siegfried Armin Neumann

Zur Volkskunde Mecklenburgs: Wesentliche Bereiche der historischen Sachkultur

Seminar

Wolfgang Steusloff

Autobiographische Textquellen zur Kulturgeschichte der deutschen Schifffahrt und des Walfangs im 17. und 18. Jahrhundert

Seminar

Wolfgang Steusloff

Ornamentik der Volkskunst in Europa

Seminar

Wolfgang Steusloff

Zur populären bildnerischen Kunst und Gestaltung in heutiger Zeit

Seminar

Wolfgang Steusloff


Tübingen
Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft

 


KVV
(PDF, 88 KB)

Kulturtheorien

Vorlesung

Tschofen

Kultur(en) und Gesellschaft(en)

Vorlesung

Johler

Tutorium Konzepte und Beispiele kulturwissenschaftlicher Alltagsforschung

Seminar

Hoffmann / Papierz

Die Ethnographie des Religiösen in Europa

Seminar

Scheer

Praktikumskolloquium I

Seminar

Keller-Drescher

Praktikumskolloquium II

Seminar

Keller-Drescher

Populärliteratur

Seminar

Maase

Die Repräsentation sozialer Unterschichten im Fernsehen

Seminar

Warneken

Methoden der visuellen Anthropologie

Seminar

Korff

Drei Tage im Mai

Seminar

Korff

Wissenschaft kommunizieren

Seminar

Johler

Kolloquium Praxisfelder

Seminar

Korff

Einführung in die Arbeit als Tutor / Durchführung eines Tutoriums

Seminar

Tschofen

Kulturwissenschaftliche Analyse von Alltag

Seminar

Tschofen

Englische Gärten

Seminar

Warneken

Einheit in der Vielfalt (Projekt II)

Projekt

Tschofen

Die Mittel der Lehre (Projekt III)

Projekt

König

Institutskolloquium

Kolloquium

alle Lehrenden

Magisterkolloquium

Kolloquium

alle Lehrenden

SFB-Kolloquium "Kriegserfahrungen - Krieg und Gesellschaft in der Neuzeit"

Kolloquium

Reinhard Johler
Gottfried Korff

Exkursion nach Dresden

Exkursion

Grün

Mädchenarbeit

Zusatzangebot

Bronner

Schreibwerkstatt für Sozialwissenschaftler

Zusatzangebot

Alber


Wien
Institut für Europäische Ethnologie

 

Von Quellen zur kulturellen Praxis

VO+UE

Hermann Steininger

Schwarz-Weiß-Malerei: Gesichter des Rassismus

VO+UE

Katerina Kratzmann

Geführte Individuen

VO+UE

Kathrin Unterleitner

Fotografie als Praxis ethnographischer Repräsentation

VO+UE

Torsten Näser

Elfische Wesen im Film

VO+UE

Alrun Lunger

Bauernmöbel - Relikt und Antiquarität

VO+UE

Franz Grieshofer

Ringvorlesung: Freund Hein? Tod und Ritual von der Antike bis zur Neuzeit (gemeinsam mit M. Niederkorn und W. Hameter)

VO

Martin Scheutz

Mode & Kleidung als ethnografische Forschungsfelder

VO

Elke Karoline Gaugele

Kulturprozesse und Staat in Vergangenheit und Gegenwart

VO

Dieter Kramer

Ernährung und Geschlecht

VO

Konrad Köstlin

Einführung in die Europäische Ethnologie

VO

Klara Löffler

Häusliche Gewalt in der südasiatischen Diaspora

UE+VO

Bernhard Fuchs

Volkskundliche Institutionen

UE+EX

Elisabeth Timm

Forschungsfelder der Europäischen Ethnologie am Beispiel Dorfmuseum Mönchhof

UE+EX

Gertraud Liesenfeld

Empirische Verfahren: Exkursion nach Berlin

UE+EX

Tobias Schweiger

Die unsichtbaren Städte: Linz und Nürnberg im Vergleich

UE+EX

Klara Löffler

Auf Schultes Spuren im Schneeberggebiet

UE+EX

Olaf Bockhorn, Wolfdieter Zupfer

Teil 3: Leben, Tod und Überleben im Konzentrationslager Dachau

SP

Michaela Haibl

Vom Mythos des Materials (gilt auch als Diss. und Dipl. Seminar)

SE

Edith Hörandner

Trainingshosen, Plastikstühle und Sandstrände. Ikonographie der Freizeit

SE

Klara Löffler

Psychoanalyse, Ethnologie und Immaterielles Kulturerbe. Zur Bedeutung der Tiefenpsychologie (Freud, Adler, Jung)

SE

Bernd Rieken

Bedeutungen und Anmutungen der Kopie: Wahre Abbilder, Architekturkopien, Kalvarienberge; Lebensstile, Designplagiate

SE

Konrad Köstlin

Proseminar: Wissenschaftliches Arbeiten

PS

Herbert Nikitsch

Kulturtheorien

PS

Elisabeth Timm

Forschungsfelder der Europäischen Ethnologie

PS

Bernhard Fuchs

Privatissimum für DissertantInnen und DiplomandInnen

KO

Konrad Köstlin

Institutskolloquium

KO

Konrad Köstlin, Olaf Bockhorn, Bernhard Fuchs, Michaela Haibl, Katerina Kratzmann, Gertraud Liesenfeld, Klara Löffler, Herbert Nikitsch, Tobias Schweiger, Hermann Steininger, Elisabeth Timm

DiplomandInnen- und DissertantInnenkolloquium

KO

Klara Löffler

Diplomanden- und Dissertantenkolloquium

KO

Olaf Bockhorn

Diplomanden- und Dissertantenkolloquium

KO

Hermann Steininger

Aktuelle Standortbestimmungen der Europäischen Ethnologie

AG

Tobias Schweiger


Würzburg
Lehrstuhl für Europäische Ethnologie / Volkskunde

 


KVV
(PDF, 86 KB)

Tradition und Moderne. Geschichte und Differenzierung europäischer Volkskulturen

Vorlesung

Daxelmüller, Christoph

Wissenschaft vor Ort: Museen, Archive etc.

Übung

[N.N.]

Von der Quelle zum Text - Transkribieren

Übung

[N.N.]

Seminarplanung, Literaturrecherche, Referat und Hausarbeit (Einführungstutorium für Erstsemester)

Übung

Fackler, Guido

Schlüsselqualifikationen kulturwissenschaftlichen Arbeitens

Übung

[N.N.]

Programmatische Texte zu Themen der Europäischen Ethnologie / Volkskunde (Lektürekurs)

Übung

[N.N.]

Präsentationstechniken

Übung

[N.N.]

Wer nicht wirbt stirbt - Kulturgeschichte der Werbung

Seminar

Kern, Josef

Technik-Kulturen - Zu Technisierung und Technizität der Lebenswelt

Seminar

Fackler, Guido

Sefardim und Aschkenasim. Jüdische Kulturen in Europa

Seminar

Daxelmüller, Christoph

Protestkulturen. Formen öffentlichen Widerstandes in Neuzeit und Moderne

Seminar

[N.N.]

Medien und Medialität im Alltag

Seminar

Fackler, Guido

Marketing und Sponsoring im Kulturbetrieb I

Seminar

Wagner, Matthias

Märchen, Urban Legends und alltägliches Erzählen: Einführung in die Erzählforschung / Narratologie

Seminar

Fackler, Guido

Holz als Baustoff im historischen Hausbau. Ein Ausstellungsprojekt

Seminar

Bedal, Konrad / May, Herbert

Einführung in die ethnologische Frömmigkeitsforschung

Seminar

Daxelmüller, Christoph

Deutsche Kulturlandschaften - Nordwestdeutschland  (letzte Änderung am 15.03.2007)

Seminar

Lossin, Eike

Der Soundtrack des Alltags: Geräusch, Klang und Musik im öffentlichen Raum

Seminar

Fackler, Guido / Ewert, Hansjörg

Arbeitsfelder der Kulturarbeit am Beispiel Unterfrankens  (letzte Änderung am 12.04.2007)

Seminar

Reder, Klaus

Kolloquium für Magistranden und Doktoranden

Oberseminar

Daxelmüller, Christoph

Kolloquium für Studierende mit Examensarbeit (LPO I)

Kolloquium

Fackler, Guido

Doktoranden-Kolloquium

Kolloquium

Brückner, Wolfgang

Zeit und Kultur - Zeitkulturen

Hauptseminar

Daxelmüller, Christoph

Leben und Wohnen in der Baracke. Volkskundliche Erforschung der Flüchtlingslager nach 1945 in Deutschland

Hauptseminar

Prosser, Michael

Einwöchige Exkursion nach Belgien und in die Niederlande

Exkursion

Daxelmüller, Christoph / Fackler, Guido / Lossin, Eike

Eintagesexkursion

Exkursion

[Alle Lehrenden]

Grundkurs II / Proseminar: Einführung in die volkskundlich-kulturwissenschaftliche (Auto)-Biographieforschung (letzte Änderung am 26.04.2007)

Einführung

Kestler, Judith

Grundkurs II / Proseminar: Einführung in die Sachkulturforschung

Einführung

Lossin, Eike

Grundkurs II / Proseminar: Einführung in die kulturwissenschaftliche Bildforschung (letzte Änderung am 18.04.2007)

Einführung

Joosten, Sebastian

Grundkurs II / Proseminar: Einführung in die historisch-archivalische Methode

Einführung

Fackler, Guido

Einführung in die Europäsiche Ethnologie / Volkskunde (LPO I)

Einführung

Fackler, Guido

 


Zürich
Institut für Populäre Kulturen

 

Fachgeschichte und theoretische Ansätze

VL

Ueli Gyr

Qualitative Methoden

PS

Katrin Kalt / Gisela Unterweger

Raum und Mobilität

SE

Johanna Rolshoven

Shoppingwelten: Konsumkultur und ihre Inszenierungen

Projektseminar

Gabriela Muri

Soziale und kulturelle Transformationsprozesse in der Steiermark

SE

Ueli Gyr, Annina Wettstein

Exkursionsprojekt Steiermark

Exkursion

Helmut Eberhart

Beiträge aus der laufenden Forschungsdiskussion

KO

Ueli Gyr

Zur Logik des kulturellen Erbes

KO

Markus Tauschek

Kolloquium für Doktoranden, Lizentianden und Fortgeschrittene

KO

Ueli Gyr

Fachgeschichte und theoretische Ansätze

VL

Ingrid Tomkowiak

Qualitative Methoden

SE

Meret Fehlmann / Dana Frei

Auf Augenhöhe mit dem Leser. 150 Jahre Literatur zum Unterhalten

GV

Hans-Otto Hügel

Auf Augenhöhe mit dem Leser. Literatur zum Unterhalten

SE

Hans-Otto Hügel

Giambattista Basile und die Anfänge der europäischen Märchentradition

GV

Alfred Messerli

Einführung in die Märcheninterpretation

SE

Alfred Messerli

Bestseller und Bestsellerforschung

SE

Ingrid Tomkowiak

Fiktion - Nichtfiktion

SE

Margrit Tröhler

Seminario II. Narracion literaria y narracion cinematografica.

SE

Martin Lienhard

Visual History: oder wie "schreiben" Bilder Geschichte?

SE

Kornelia Imesch, Alfred Messerli

Kolloquium für LizentiandInnen und DoktorandInnen

KO

Ingrid Tomkowiak