dgv-Informationen, Nr. 69-114 (1965-1999)

Druckfreundliche Ansicht

Inhaltsübersicht

 

 


 

Nr. 69 – Marburg/Lahn, Januar 1965, 65 S.

(zusammengestellt von Ingeborg Weber-Kellermann)

Geleitwort (Gerhard Heilfurth) 1

Vorbemerkung (Ingeborg-Weber-Kellermann) 6

1. Nachrichten der Gesellschaft 8

Satzung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde 8; Deutscher Volkskunde-Kongress vom 26. bis 30. April 1965 in Marburg an der Lahn (Die Bedeutung der Arbeit für den Menschen) 16; Programm 17; Bericht über den Deutschen Volkskunde-Kongress in Münstereifel vom 16. bis 20. April 1965 20

2. Volkskundliche Arbeiten an Universitäten, Hochschulen und Akademien 25

A) Lehrstühle und Dozenturen, Prüfungsordnungen, Vorlesungen, Forschungsvorhaben u.ä. 25; B) Volkskundliche Promotionen und Habilitationen seit 1962 38

3. Volkskundliche Arbeit an Museen 42

darin: Freilichtmuseen in  Deutschland (Entwurf für eine Resolution der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde) 49

4. Publikationstätigkeit (Zeitschriften, Reihen und Sammelwerke) 50

5. Kongresskalender 58

6. Personalien 61

7. Anfragen, Hinweise 65

 


 

Nr. 70 – Marburg/Lahn, Oktober 1965, 61 S.

(zusammengestellt von der Geschäftsführung)

1. Nachrichten der Gesellschaft 1

Bericht über den Deutschen Volkskunde-Kongress in Marburg vom 26. bis 30.IV.1965 1 (Kommissionbildung 3 – Mitgliederversammlung 4); Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde 7 (I. Persönliche Mitglieder 7 – II. Korporative Mitglieder 15)

2. Volkskundliche Arbeiten an Universitäten, Hochschulen und Akademien 25

A) Prüfungsordnungen, Vorlesungen, Forschungsvorhaben u.ä. 25; B) Volkskundliche Promotionen und Habilitationen im SS 1965 33

3. Volkskundliche Arbeit an Museen 36

4. Publikationstätigkeit (Zeitschriften, Reihen und Sammelwerke) 42

5. Kongresskalender 53

6. Personalien 55

7. Anfragen, Hinweise 59

 


 

Nr. 71 – Marburg/Lahn, April 1966, 36 S.

1. Nachrichten der Gesellschaft 1

Deutsche Gesellschaft für Volkskunde. Geschichte, Bedeutung und Aufgaben (Gerhard Heilfurth) 1

2. Volkskundliche Arbeiten an Universitäten, Hochschulen und Akademien 10

A) Vorlesungen im SS 1966, Prüfungsordnungen u.ä. 10; B) Volkskundliche Promotionen und Habilitationen im WS 1965/1966 16; C) In Arbeit befindliche volkskundliche Dissertationen 17

3. Volkskundliche Arbeit an Museen 20

4. Publikationstätigkeit (Zeitschriften, Reihen und Sammelwerke) 23

5. Kongresskalender 29

6. Personalien 31

7. Anfragen, Hinweise 33

Nachtrag 35

Redaktionelle Anmerkung 36

 


 

Nr. 72 – Marburg/Lahn, Oktober 1966, 52 S.

(zusammengestellt von der Geschäftsführung)

1. Nachrichten der Gesellschaft 1

Tübinger Arbeitstagung vom 24.-28.IV.1966 1; Kommission für Volkskunstforschung (Torsten Gebhard) 3; Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung (Rolf Wilhelm Brednich) 4; Kommission für Arbeit und Gerät (Helmut Ottenjann, Wilhelm Hansen) 6; Kommission für ostdeutsche Volkskunde (Erhard Riemann) 8; Geschäftsordnung 11;

2. Volkskundliche Arbeiten an Universitäten, Hochschulen und Akademien 14

A) Vorlesungen im WS 1966/67, Prüfungsordnungen u.ä. 14; B) Volkskundliche Promotionen und Habilitationen im SS 1966 21; C) In Arbeit befindliche volkskundliche Dissertationen 22

3. Volkskundliche Arbeit an Museen 26

darin: Museumsverband für Niedersachsen (Ingeborg Wittichen) 26

4. Publikationstätigkeit 33

A) Volkskundliche Zeitschriften 33; B) Sonstige Veröffentlichungen der Universitätsinstitute und Akademien (Reihen und Sammelwerke) 38

5. Kongresskalender 43

6. Personalien 45

7. Anfragen, Hinweise 50

Nachträge 52

 


 

Nr. 73 – Marburg/Lahn, April 1967, 37 S.

(zusammengestellt von der Geschäftsführung)

1. Nachrichten der Gesellschaft 1

Deutscher Volkskunde-Kongress vom 1. bis 5. Oktober 1967 in Würzburg (Formen, Äusserungen und Wandlungen des Volksglaubens) 1; Programm 2; Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung (Rolf Wilhelm Brednich) 5; Kommission für Arbeit und Gerät (Ingeborg Weber-Kellermann) 5a

2. Volkskundliche Arbeiten an Universitäten, Hochschulen und Akademien 6

A) Vorlesungen im SS 1967, Prüfungsordnungen u.ä. 6; B) Volkskundliche Promotionen, Magisterprüfungen und Habilitationen im WS 1966/67 12; C) In Arbeit befindliche volkskundliche Dissertationen 13

3. Volkskundliche Arbeit an Museen 17

4. Publikationstätigkeit 22

A) Volkskundliche Zeitschriften 22; B) Sonstige Veröffentlichungen der Universitätsinstitute und Akademien (Reihen und Sammelwerke) 28

5. Kongresskalender 31

6. Personalien 32

7. Anfragen, Hinweise 35

Nachträge 37

 


 

Nr. 74 – Marburg/Lahn, Oktober 1967, 65 S.

(zusammengestellt von der Geschäftsführung, verantwortl.: Dr. Foltin, Dr. Schwebe)

1. Nachrichten der Gesellschaft 1

A) Bericht über den Deutschen Volkskunde-Kongreß in Würzburg vom 1.-5.X.1967 1 (a) Begrüßungsansprache 1 – b) Allgemeiner Kongreßbericht 12); B) Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde am 4.X.1967 in Würzburg 17 (a) Bericht über die Mitgliederversammlung 17 – b) Bericht des Vorsitzenden in der Mitgliederversammlung 20)

2. Volkskundliche Arbeiten an Universitäten, Hochschulen und Akademien 33

A) Vorlesungen im WS 1967/68 33; B) Volkskundliche Promotionen, Magisterprüfungen und Habilitationen im SS 1967 39; C) In Arbeit befindliche volkskundliche Dissertationen 40

3. Volkskundliche Arbeit an Museen 42

4. Publikationstätigkeit 46

A) Volkskundliche Zeitschriften 46; B) Sonstige Veröffentlichungen der Universitätsinstitute und Akademien (Reihen und Sammelwerke) 54

5. Kongresskalender 60

6. Personalien 61

7. Anfragen, Hinweise 64

 


 

Nr. 75 – Marburg/Lahn, Mai 1968, 33 S.

(zusammengestellt von der Geschäftsführung, verantwortl.: Dr. Foltin, Dr. Schwebe)

1. Nachrichten der Gesellschaft 1

Mitteilungen des Vorstands (Gerhard Heilfurth) 1

2. Volkskundliche Arbeiten an Universitäten, Hochschulen und Akademien 3

A) Vorlesungen im SS 1968 3; B) Volkskundliche Promotionen, Magisterprüfungen und Habilitationen im WS 1967/68 10; C) In Arbeit befindliche volkskundliche Dissertationen 13

3. Volkskundliche Arbeit an Museen 16

4. Publikationstätigkeit 20

A) Volkskundliche Zeitschriften 20; B) Sonstige Veröffentlichungen der Universitätsinstitute, Akademien, Kommissionen u.s.w. 24

5. Kongresskalender 27

6. Personalien 28

7. Anfragen, Hinweise 31

 


 

Nr. 76 – Marburg/Lahn, Oktober 1968, 33 S.

(zusammengestellt von der Geschäftsführung, verantwortl.: Dr. Foltin, Dr. Schwebe)

1. Nachrichten der Gesellschaft 1

A) Mitteilungen des Vorstands 1; B) Arbeitstagung Kiel 2; C) Mitteilungen der Kommissionen 4 (Kommission für den volkskundlichen Film)

2. Volkskundliche Arbeiten an Universitäten, Hochschulen und Akademien 5

A) Vorlesungen im WS 1968/69 5; B) Volkskundliche Promotionen, Magisterprüfungen und Habilitationen im SS 1968 11; C) In Arbeit befindliche volkskundliche Dissertationen 13

3. Volkskundliche Arbeit an Museen 16

4. Publikationstätigkeit 20

A) Volkskundliche Zeitschriften 20; B) Sonstige Veröffentlichungen der Universitätsinstitute, Akademien, Kommissionen u.s.w. 24

5. Kongresskalender 28

6. Personalien 29

7. Anfragen, Hinweise 33

 


 

Nr. 77 – Marburg/Lahn, Mai 1969, 42 S.

(zusammengestellt von der Geschäftsführung, verantwortl.: Dr. Foltin, Dr. Schwebe)

1. Nachrichten der Gesellschaft 1

Mitteilungen des Vorstands [Einladung zur wissenschaftlichen Tagung und Mitgliederversammlung vom 22.-27.9.1969 in Detmold (Probleme und Techniken volkskundlicher Dokumentation) 1; Programm 1] 1; B) Mitteilungen der Kommissionen 7

2. Volkskundliche Arbeiten an Universitäten, Hochschulen und Akademien 8

A) Vorlesungen im SS 1969 8; B) Volkskundliche Promotionen, Magisterprüfungen und Habilitationen im WS 1968/69 15; C) In Arbeit befindliche volkskundliche Dissertationen und Magisterarbeiten 17

3. Volkskundliche Arbeit an Museen 20

4. Publikationstätigkeit 26

A) Volkskundliche Zeitschriften 26; B) Sonstige Veröffentlichungen der Universitätsinstitute, Akademien, Kommissionen u.s.w. 32

5. Kongresskalender 36

6. Personalien 37

7. Anfragen, Hinweise 40

 


 

Nr. 78 – Marburg/Lahn, November 1969, 31 S.

(zusammengestellt von der Geschäftsführung, verantwortl.: Dr. Foltin, Dr. Schwebe)

1. Nachrichten der Gesellschaft 1

A) Bericht über die wissenschaftliche Arbeitstagung in Detmold vom 22.-27.IX.1969 (Auszug) 1 (a) Eröffnungsansprache des Vorsitzenden Prof. Dr. Gerhard Heilfurth in Detmold am 23.IX.1969 1 – b) Allgemeiner Bericht 6); B) Mitgliederversammlung am 25.IX.1969 in Detmold 7 (a) Auszug aus dem Protokoll 7 – b) Bericht des scheidenden Vorsitzenden Prof. Dr. Gerhard Heilfurth in der Mitgliederversammlung am 25.IX.1969 (Auszug) 9); C) Arbeitsberichte der Kommissionen 15 (Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung)

2. Volkskundliche Arbeiten an Universitäten, Hochschulen und Akademien 16

A) Vorlesungen im WS 1969/70 5; B) Volkskundliche Promotionen, Magisterprüfungen und Habilitationen im SS 1969 11; C) In Arbeit befindliche volkskundliche Dissertationen und Magisterarbeiten 23

3. Volkskundliche Arbeit an Museen 25

4. Publikationstätigkeit 26

A) Volkskundliche Zeitschriften 26; B) Sonstige Veröffentlichungen der Universitätsinstitute, Akademien, Kommissionen u.s.w. 27

5. Kongresskalender 29

6. Personalien 29

7. Anfragen, Hinweise 30

Ein Wort des Danks (Günter Wiegelmann) 31

 


 

Nr. 79 – 1970, 28 S. (4 Hefte)

 

Heft 1/2, Mainz, Frankfurt, Juli 1970, S. 1-12

Zur neuen Form der Mitteilungen 1

Vorschläge für Satzungsänderungen (Hinrich Siuts) 2

Zeitschrift für Volkskunde 3

Mitglieder des Hauptausschusses (Günter Wiegelmann) 4

Thema und Art des Volkskundekongresses 1971 (Günter Wiegelmann) 4

Außerordentliche Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde am 3. und 4. April 1970 in Mainz (Dietmar Sauermann) 5

1. Bericht des Vorsitzenden 6; 2. Empfehlungen der Strukturkommission 6; 3. Nachwahlen zu Vorstand und Hauptausschuß 7; 4. Anträge und Vorschläge zur Satzungsänderung 7; 5. Ort und Thema des Volkskundekongresses 1971 7

Was mir in Mainz auffiel (Eckart Frahm) 8

Kongresse 10

Geburtstage 10

Stellenausschreibungen 11

Berufliches 11

Hinweis 11

Bitte 12

Redaktioneller Hinweis 12

 

Heft 3, Mainz, September 1970, S. 13-20

Aus der Arbeit der Kommissionen und anderen Arbeitsgruppen 13

Fernseh-Kommission (Ingeborg Weber-Kellermann) 13

Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung (Rolf Wilhelm Brednich) 14

Arbeitsgruppe Kulturgeschichtliche Museen (H. Plath) 15

Aus der Arbeit der Institute, Museen, Landes- und forschungsstellen, Archive etc. 16

intus: Zentralkartei für Sachvolkskunde (ZkS) 16

Institut für Musikalische Volkskunde (Wilhelm Schepping) 17

Kommission für bayerische Landesgeschichte, Institut für Volkskunde 17

Laufende und geplante Arbeiten einzelner Volkskundler 18

Kongresse u.a. Veranstaltungen 18

Personalien 19

Stellenangebote, Stellensuche 19

Hinweise, Anfragen, Anregungen 19

Neue Adressen 19

Nachtrag 20

Redaktioneller Hinweis 20

 

Heft 4, Mainz, November 1970, S. 21-28

Deutscher Volkskundekongreß 1971 in Trier  (Günter Wiegelmann) 21

Aus der Arbeit der Kommissionen und Arbeitsgruppen 22

Falkensteiner Arbeitstagung 21.-26.9.1970 22

Die Zuordnung der Volkskunde in der Fachbereichsgliederung 22

Zur Benennung des Faches (Günter Wiegelmann) 24

Kommission für ostdeutsche Volkskunde (E. Riemann) 25

Kongresse und Veranstaltungen 26

Laufende und geplante Arbeiten einzelner Volkskundler 27

Hinweise, Anfragen, Anregungen 27

Personalien 28

 


 

Nr. 80 – 1971, 108 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, Mainz, Januar 1971, S. 1-31

Zur Benennung des Faches 1

1. Die Situation der Fachbezeichnung in Großbritannien (Alexander Fenton) 1

2. Die Situation der Fachbezeichnung in den romanischen Ländern (A. Jorge Dias) 2

3. Die Situation der Fachbezeichnung in Südost- und Osteuropa (Milovan Gavazzi) 4

4. Die Situation der Fachbezeichnung in den nordischen Ländern 6

5. Stellungnahme des Präsidenten der SIEF (Société Internationale d’Ethnologie et de Folklore) (Karel C. Peeters) 6

6. Stellungnahmen aus dem deutschsprachigen Bereich 8 (a) Schweiz 9 – b) Österreich 9 – c) Bundesrepublik Deutschland 10)

7. Nachwort (Günter Wiegelmann) 18

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 19

Aus der Arbeit der Kommissionen und anderen Arbeitsgruppen 19

Laufende Arbeiten einzelner Volkskundler 19

1. Habilitations-, Doktor- und Magisterarbeiten an den Universitäten 19; 2. Weitere laufende Arbeiten einzelner Volkskundler 28

Stellenangebote 29

Kongresse und Veranstaltungen 29

Geburtstage / Neue Adressen 30

Deutscher Volkskundekongreß 1971 in Trier (13.-18.9.1971) (Günter Wiegelmann) 31

Redaktioneller Hinweis 31

 

Heft 2, Münster, Mai 1971, S. 33-56

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Neue Anschrift 33

Deutscher Volkskundekongreß 1971 in Trier (13.-18.9.1971) 33

I. Programm 1; II. Thesen der Referenten und Literaturhinweise zu den Vorträgen 36

1. Ina-Maria Greverus: Auswanderung und Anpassungsbarrieren 36

2. Wasil Marinow: Auswanderung und Anpassung der bulgarischen Kolonisten in Bessarabien 37

3. Iso Baumer: Kulturkampf und Katholizismus im Berner Jura, aufgezeigt am Beispiel des Wallfahrtswesens 39

4. Vernon L. Lidtke: Die kulturelle Bedeutung der Arbeitervereine 40

5. Sven B. Ek: Die Fiktion des Wandels im 19. Jahrhundert (erste Literaturhinweise) 42

Rücktritt des stellvertretenden Vorsitzenden (Günter Wiegelmann) 42

Zur Benennung des Faches 43

1. Die Fachbezeichnung in Schweden (Nils-Arvid Bringéus) 43

2. Die Situation der Fachbezeichnung von Dänemark aus gesehen (Bengt Holbek) 45

3. Eine Stellungnahme aus den Niederlanden (A. J. Bernet Kempers) 46

4. Stellungnahmen aus der Schweiz 47

5. Stellungnahmen aus Österreich 47

6. Stellungnahmen aus der Bundesrepublik Deutschland 48

7. Nachwort (Günter Wiegelmann) 49

Aus der Arbeit der Kommissionen 50

1. Kommission für ostdeutsche Volkskunde (E. Riemann) 50

2. Arbeitsgruppe Kulturgeschichtliche Museen (Gerd Spies) 50

Ausstellungen in Museen 50

Laufende und geplante Arbeiten einzelner Volkskundler 51

1. Dissertationen 51; 2. Weitere laufende Arbeiten einzelner Volkskundler 52

Kongresse und Veranstaltungen 52

Stellenangebote 53

Personalien 54

Hinweise, Anfragen, Anregungen 55

Redaktioneller Hinweis 56

 

Heft 3, Münster, August 1971, S. 57-84

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Deutscher Volkskundekongreß 1971 in Trier (13.-18.9.1971) 57

I. Mitgliederversammlung 57; II. Termine 58; III. Vorschläge des Satzungsausschusses 58; IV. Thesen der Referenten und Literaturhinweise zu den Vorträgen 63;

1. Hermann Bausinger: Verbürgerlichung – Folgen eines Interpretaments 63

2. Annemie Schenk: Die Rolle von Schule und Bildung bei Sozialisierungsprozessen am Beispiel ethnischer Gruppen des Banats (Rumänien) 63

3. Dieter Kramer: Sozialkulturelle Lage und Ideologie der Arbeiterschaft im 19. Jahrhundert 65

4. Konrad Köstlin: Wandel des Gildenwesens in Schleswig-Holstein 66

5. Ernst M. Wallner: Die Rezeption stadtbürgerlichen Vereinswesens durch die Bevölkerung auf dem Lande 67

6. Ulrich Bauche: Rezeption städtisch-bürgerlicher Formen und regionale Sonderungen im bäuerlichen Wohninventar der Elbmarschen 69

7. Hinrich Siuts: Phasen von Beharrung und Wandel im Volksleben Mitteleuropas 71

8. Tamás Hofer: Phasen des Wandels im östlichen Mitteleuropa 72

9. Sven B. Ek: Die Fiktion des Wandels im 19. Jahrhundert 75

Zur Benennung des Faches 76

1. Stellungnahme aus der Schweiz 76

2. Entscheidung und Stellungnahme aus der Bundesrepublik 77

Aus der Arbeit der Kommissionen 78

1. Arbeitsgruppe Kulturgeschichtliche Museen 78

1. Kommission für Arbeit und Gerät 79

Aus der Museumsarbeit 79

Laufende und geplante Arbeiten einzelner Volkskundler 51

1. Dissertationen 51; 2. Weitere laufende Arbeiten einzelner Volkskundler 52

Stellenangebote 81

[Personalien] 82

Hinweise 84

Redaktioneller Hinweis 84

 

Heft 4, Münster, Dezember 1971, S. 85-108

 (Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Kongreß „Kultureller Wandel im 19. Jahrhundert“ in Trier (13.-18.9.1971) 85

1. Aus der Eröffnungsansprache des Vorsitzenden Prof. Dr. Günter Wiegelmann 85; 2. Begrüßung durch den stellvertretenden Leiter der Universität Trier-Kaiserslautern 87; 3. Pressestimmen zum Kongreß 88

Einige wichtige Ergebnisse der Mitgliederversammlung 96

1. Neufestsetzung der Mitgliedsbeiträge 96; 2. Satzungsänderungen 96; 3. Ergänzungswahl zum Vorstand und Wahl des Hauptausschusses 96

Internationale Organisationen 98

Zur Benennung des Faches 98

Aus der Arbeit der Kommissionen 100

Aus der Arbeit der Institute, Archive und Museen 101

Tagungen 102

Ausstellungen 103

Stellenangebote 103

Persönliches 104 [und 105f.]

Laufende und geplante Arbeiten einzelner Volkskundler 104

Hinweise und Anfragen 106

Register [für Nr. 79 und Nr. 80] 107

Redaktioneller Hinweis 108

 


 

Nr. 81 – Münster 1972, 44 S. (4 Hefte)

 

Heft 1/ 2, April 1972, S. 1-24

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Deutscher Volkskundekongreß 1973 (Günter Wiegelmann) 1

Satzung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde e.V. 2

Aus der Arbeit der Kommissionen und Arbeitsgruppen 9

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 10

Ausstellungen 15

Laufende Arbeiten einzelner Volkskundler 16

1. Doktor- und Magisterarbeiten an den Universitäten 16; 2. Weitere laufende und geplante Arbeiten einzelner Volkskundler 19

Kongresse und Tagungen 20

[Personalien] 21

Anfragen, Hinweise 23

Redaktioneller Hinweis 24

 

Heft 3, August 1972, S. 25-32

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Stellenangebote 25

Aus der Arbeit der Kommissionen und Arbeitsgruppen 27

Kommission für Erzählforschung 27; Arbeitskreis Kulturhistorischer Museen 27

Kongresse und Tagungen 27

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 29

Laufende Arbeiten einzelner Volkskundler (Nachtrag) 30

[Personalien] 31

Anfrage 32

Redaktioneller Hinweis 32

 

Heft 4, Dezember 1972, S. 33-44

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Hinweise (G. Wiegelmann) 33

19. Deutscher Volksundekongreß in Hamburg (Günter Wiegelmann) 35

Nachtrag zur Satzungsänderung 35

Internationale Volkskundliche Bibliographie 36

Aus der Arbeit der Kommissionen

Arbeitskreis Kulturhistorische Museen 37; Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung 38

Kongresse und Tagungen 38

Aus der Arbeit der Institute, Museen, Landes- und Forschungsstellen 39

[Personalien] 42

Redaktioneller Hinweis 44

 


 

Nr. 82 – Münster 1973, 96 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1973, S. 1-24

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Stadt-Land-Beziehungen [19. Deutscher Volkskundekongreß in Hamburg, 1.-6. Oktober 1973] 1

Stellenangebot 2

Berichte der Volkskundlichen Landesstellen 3

Badische Landesstelle für Volkskunde, Freiburg/Br. (Peter Assion) 3

Württembergische Landesstelle für Volkskunde, Stuttgart (Gustav Schöck) 5

Abteilung Hessen des ehemaligen Institutes für mitteleuropäische Volksforschung an der Philipps-Universität, Marburg/L. (A. Höck, D. Kramer) 7

Volkskundliche Kommission des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, Münster/Westf. (Dietmar Sauermann) 9

Tagungen und Kongresse 10

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 11

Laufende Arbeiten einzelner Volkskundler (Neu in Angriff genommene Doktor- und Magisterarbeiten) 15

Weitere laufende und geplante Arbeiten einzelner Volkskundler 19

[Personalien] 20

Redaktioneller Hinweis 24

 

Heft 2, Juli 1973, S. 25-52

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Stadt-Land-Beziehungen [19. Deutscher Volkskundekongreß in Hamburg, 1.-7. Oktober 1973] 25

Programm 25; Thesen und Hinweise der Referenten 28

Gerda Grober-Glück: Berlin als Innovationszentrum von metaphorischen Wendungen der Umgangssprache 28

Ernst Klusen: Lebensformen des Gruppenliedes in Stadt und Land 28

Karl Heinrich Kaufhold, Göttingen: Wandlungen in den Stadt-Land-Beziehungen des Handwerks und des Heimgewerbes in Deutschland 1750 bis 1850 30

Gerd Spies, Braunschweig: Das Bild der bäuerlichen Welt im 19. Jahrhundert aus der Sicht des Bürgertums, aufgezeigt an Bildern eines Braunschweiger „Bauernmalers“ 31

Stellenangebote 32

Berichte der Volkskundlichen Landesstellen (Fortsetzung) 33

Institut für geschichtliche Landeskunde, Abteilung für rheinische Volkskunde, Bonn (M. Zender) 33

Niedersächsische Landesstelle für Volkskunde, Göttingen (S. von Pfeil) 36

Die volkskundliche Landesaufnahme des Schleswig-Holsteinischen Landesmuseums, Schleswig, Schloß Gottorf (A. Lühning) 37

Institut für Volkskunde der Kommission für bayerische Landesgeschichte, München (G. Kapfhammer) 40

Tagungen und Kongresse 42

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 44

Ausstellungen 45

Laufende Arbeiten einzelner Volkskundler 47

1. Doktorarbeiten an den Universitäten (Nachmeldung) 47; 2. Weitere laufende Arbeiten einzelner Volkskundler 47

Archiv für österreichische Gegenwartsvolkskunde 48

Vorträge im Ausland 48

[Personalien] 48

Suchanzeige 52

Redaktioneller Hinweis 52

 

Heft 3, September 1973, S. 53-76

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Stadt-Land-Beziehungen [19. Deutscher Volkskundekongreß in Hamburg, 1.-7. Oktober 1973] 53

Thesen und Hinweise der Referenten 53

Hans Heinrich Blotevogel, Bochum: Die Theorie der zentralen Orte und ihre Bedeutung für Volkskunde und Kulturraumforschung 53

Karl-S. Kramer, Kiel: Binnenstrukturen städtischer Gemeinwesen – ihre Bedingungen und ihre Reichweite 59

Helge Gerndt, München: Städtisches und ländliches Leben – Beschreibungsversuch eines Problems 60

Max Matter, Zürich: Wertsysteme und Innovationsbereitschaft 60

Utz Jeggle, Tübingen: Zur Urbanisierung ländlicher Entscheidungsstrukturen 61

Georg R. Schroubek, München: Das Nebeneinander „bürgerlicher“ und „bäuerlicher“ Lebensformen in einer Marktgemeinde 62

Linda Dégh, Bloomington/USA: Stadt-Land-Unterschiede in den USA, dargelegt am Beispiel moderner Sagenbildung 64

Max Gschwend, Basel: Stadt und Land, gegenseitige Einflüsse in Bau- und Wohnkultur 64

Ulrich Bauche, Hamburg: Die Kleidung der ländlichen Händler auf dem Hamburger Markt – Materialien und Gedanken zu Funktionen der Tracht im 18. und 19. Jahrhundert 65

Herbert Schwedt, Mainz: Zentralität und Kulturvermittlung 66

Günter Wiegelmann, Münster: Diffusionsmodelle zur Ausbreitung städtischer Kulturformen 67

Stellenangebote 69

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 69

Tagungen und Kongresse 71

Vorträge im Ausland 72

[Personalien] 73

Bücherangebote 76

Redaktioneller Hinweis 76

 

Heft 4, Dezember 1973, S. 77-96

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Stadt-Land-Beziehungen [19. Deutscher Volkskundekongreß in Hamburg, 1.-7. Oktober 1973] 77

darin 2 Kongreßberichte: 1. Frankfurter Allgemeine vom 23.10.1973: Einblick in den Zustand einer Wissenschaft. Die Regeneration eines Fachs/Nach dem Volkskundekongreß  (Herbert Schwedt) 77; 2. Die Welt vom 9.10.1973: Vom Land, doch nicht vom Dorfe. Bericht vom 19. Deutschen Volkskunde-Kongreß in Hamburg (Karl Veit Riedel) 80;

Einige wichtige Beschlüsse der Mitgliederversammlung (2.10.1973) 83

Thema des Volkskundekongresses 1975 (Günter Wiegelmann) 84

Stellenangebote 85

Aus der Arbeit der wissenschaftlichen Kommissionen und Arbeitsgruppen 87

Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung 87

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 88

Bibliographische Hinweise 90

Laufende Arbeiten einzelner Volkskundler 91

Bildquellen zur neuzeitlichen Sachkultur in Österreich 91

Vorträge im Ausland 92

[Personalien] 93

Hinweis 96

Redaktioneller Hinweis 96

 


 

Nr. 83 – Münster 1974, 99 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, Februar 1974, S. 1-31

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Inhalt 1

Eine weitere Rubrik: Neue Publikationen 2

Stellenausschreibung 3

Thema des Volkskundekongresses 1975 4

1. Tübinger Beratungsgruppe, Sprecher: Hermann Bausinger (Soziale Funktionen direkter Kommunikation) 4; 2. Dieter Kramer, Marburg (Massenkommunikation und Massenpublikum) 6; 3. Günter Wiegelmann, Münster (Gemeindestudien in Europa. Ansätze, Methoden, Resultate) 8; Klaus Geiger, Rudolf Schenda, Göttingen (Volkstümlichkeit und Massenmedien) 9

Aus der Arbeit der Kommissionen 11

Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung 11

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 11

Tagungen und Kongresse 15

Lehrveranstaltungen an deutschsprachigen Universitäten im Sommersemester 1974 15

Laufende und geplante Arbeiten einzelner Volkskundler 24

Vorträge im Ausland 28

[Personalien] 28

Redaktioneller Hinweis 31

 

Heft 2, Mai 1974, S. 33-52

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Inhalt 33

Thema des Volkskundekongresses 1975 (G. Wiegelmann) 34

Zur geplanten Arbeitstagung über Fragen der Hochschuldidaktik (H. Trümpy, G. Wiegelmann) 35

Stellenausschreibungen 36

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 37

Tagungen und Kongresse 40

Neue Publikationen 42

Lehrveranstaltungen an deutschsprachigen Universitäten SS 1974 (Nachmeldungen)  45

Vorträge im Ausland 46

[Personalien] 47

darin: Gerhard Heilfurth – 65 Jahre (G. Wiegelmann) 48

Hinweise 51

Redaktioneller Hinweis 52

 

Heft 3, September 1974, S. 53-80

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Inhalt 53

Thema des Volkskundekongresses 1975 54

Arbeitstagung (Wolfgang Brückner) 57

Stellenausschreibung 57

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 58

Tagungen und Kongresse 60

Neue Publikationen 61

Lehrveranstaltungen des Faches „Volkskunde“ an deutschsprachigen Universitäten im Winter-Semester 1974/75 65

Laufende und geplante Arbeiten einzelner Volkskundler 76

Vorträge im Ausland 76

[Personalien] 76

darin: Helmut Dölker – 70 Jahre (G. Wiegelmann) 77

Redaktioneller Hinweis 80

 

Heft 4, Dezember 1974, S. 81-99

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Inhalt 81

Erweiterte Aufgaben für die dgv-Informationen 82

Volkskundekongreß 1975 82

Arbeitstagung: Fachrichtung „Volkskunde“ als Studiengang in der Hochschulreform (Würzburg 14./15. Okt. 1974) (G. Wiegelmann) 83

Stellenausschreibung 85

Aus der Arbeit der Kommissionen 85

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 86

Mitteilungsblätter volkskundlicher Universitätsinstitute (G. Wiegelmann) 89

Tagungen und Kongresse 90

Neue Publikationen 91

Verbilligter Bezug wissenschaftlicher Bücher für Mitglieder der DGV 93

Laufende und geplante Arbeiten einzelner Volkskundler 95

Vorträge im Ausland 95

[Personalien] 95

Hinweise 98

Redaktioneller Hinweis 99

 


 

Nr. 84 – Münster 1975, 114 [116] S. (4 Hefte)

 

Heft 1, Februar 1975, S. 1-32

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Inhalt 1

20. Deutscher Volkskundekongreß in der Pädagogischen Hochschule Weingarten (22.-27.9.1975) 2

Vorläufiges Programm 2

Stellenausschreibungen 4

Tagungen und Kongresse 5

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 7

Neue Publikationen 9

Volkskundliche Examensarbeiten an deutschsprachigen Hochschulen, die im Jahre 1974 abgeschlossen wurden 11

Laufende und geplante Arbeiten einzelner Volkskundler 15

[Personalien] 27

Hinweise 32

Redaktioneller Hinweis 32

 

Heft 2, Mai 1975, S. 32-55[1]

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Inhalt 32

20. Deutscher Volkskundekongreß in Weingarten (22.-27.9.1975) 33

Thesen der Referenten 33

Roland Narr: Volksbildung im 19. Jh. – Intention und Funktion 33

Martin Scharfe: Revolution als Kommunikationsprozeß: 1848 34

Ernst Klusen: Einflüsse von Funk und Fernsehen auf lebendiges Singen 36

Heinz Schilling: Heimatfunk, Volkskunde und Folklorismus. Beobachtungen 36

Peter Assion: Legitimierte Irrationalität – Zur popularisierten Parapsychologie 38

Albert Illien: Kommunikationsstile in ländlichen Gemeinde 39

Arnold Niederer: Nonverbale Kommunikation 40

3. Arbeitstagung des Arbeitskreises „Kulturhistorische Museen“ in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in München 42

Stellenausschreibung 43

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 43

Tagungen und Kongresse 45

Neue Publikationen 47

Verzeichnis der im Jahre 1974 abgeschlossenen und der zur Zeit laufenden Doktor-, Magister- und Habilitationsarbeiten (Nachtrag) 49

[Personalien] 53

Redaktioneller Hinweis 55

 

Heft 3, Juli 1975, S. 55-82

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Inhalt 55

20. Deutscher Volkskundekongreß in Weingarten/Württ. (22.-27.9.1975) [Direkte Kommunikation und Massenkommunikation] 56

Programm 56; Thesen der Referenten [Fortsetzung] 59

Eckart Frahm: Zum Medien-Folklorismus – die Volksmusik-Hitparade 59

Hans-Friedrich Foltin: Arbeitswelt im Fernsehen. Eine Programmanalyse 61

Andreas C. Bimmer: Die Funktion der „Sitte“ als Regulator familialer Kommunikation 62

Ingeborg Weber-Kellermann: Weihnachtsbräuche als Akte binnenfamiliärer Kommunikation 63

Dieter Kramer: Der Fetisch Kommunikation in der öffentlichen Kulturarbeit 64

Jörg Aufermann: Interpersonale Kommunikation und Massenkommunikation – Probleme und Ergebnisse der Kommunikationswissenschaft 65

Klaus F. Geiger: Kommunikationsforschung und Volkskunde 67

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 69

Tagungen und Kongresse 72

Neue Publikationen 73

Verzeichnis von abgeschlossenen Staatsexamensarbeiten und zur Zeit laufenden Doktorarbeiten (Nachtrag) 76

Laufende Arbeiten einzelner Volkskundler 78

[Personalien] 79

Redaktioneller Hinweis 81

 

Heft 4, Dezember 1975, S. 83-114

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Inhalt 83

20. Deutscher Volkskundekongreß in Weingarten (22.-27. Sept. 1975) 84

Bericht von der Mitgliederversammlung am 26.9.1975 in Weingarten (G. Wiegelmann) 84

Finanzen 84; Ehrenmitglieder [Helmut Dölker, Hans Moser] 85; Mitgliedsbeitrag 87; Neuwahl des Hauptausschusses 89; Wahl des Schriftführers 89; Publikationen 90; Berufsperspektiven für Volkskundler 90; Wissenschaftliche Kommissionen 90; Verschiedenes 90

Ausschuß Berufsperspektiven (Michael Dauskardt, Elfriede Moser-Rath) 91

Sitzung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung 91

1. Sitzung in Weingarten 91; 2. Zum Thema der Murnauer Tagung 1976 92

Vorschläge zum Volkskundekongreß 1977 (Günter Wiegelmann) 93

Überlegungen zu einem veränderten didaktischen Aufbau des Volkskundekongresses (Rudolf Schenda) 93

Stellenausschreibungen 95

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 97

Tagungen und Kongresse 104

Neue Publikationen 104

 [Personalien] 109

Hinweise 113

Redaktioneller Hinweis 114

 


 

Nr. 85 – Münster 1976, 88 S. (4 Hefte)

 

Heft 1/2, April 1976, S. 1-40

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Inhalt 1

Thema und Ort des nächsten Kongresses (Günter Wiegelmann) 2

Sitzung von Vorstand und Hauptausschuß der DGV am 20./21.2.1976 in Münster (Günter Wiegelmann) 3

Stellenausschreibungen 4

Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der DGV 6

Protokoll des Konstituierenden Sitzung des Ausschusses für Berufsperspektiven in der DGV am 22.3.1976 (Michael Dauskardt, Broder-Heinrich Christiansen) 6

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 8

Tagungen und Kongresse 15

Neue Publikationen 17

Verzeichnis der im Jahre 1975 abgeschlossenen und neu vergebenen Examensarbeiten (Staatsexamens-, Magister-, Doktor-, Habilitationsarbeiten u.a.) 22

Laufende und geplante Arbeiten einzelner Volkskundler 34

 [Personalien] 34

Hinweise 38

Redaktioneller Hinweis 40

 

Heft 3, August 1976, S. 41-60

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Inhalt 41

21. Deutscher Volkskundekongreß 1977 in Braunschweig (Günter Wiegelmann) 42

Hochschullehrertagung in Münster, Frühjahr 1977 (Gottfried Korff) 42

Kommission für Lied-, Tanz- und Musikforschung 44

Volkskunde im Planungsbericht der Deutschen Forschungsgemeinschaft 44

Stellenausschreibung 45

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 46

Tagungen und Kongresse 49

Neue Publikationen 51

[Personalien] 54

Hinweise 58

Redaktioneller Hinweis 59

 

Heft 4, Dezember 1976, S. 61-88

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Inhalt 61

21. Deutscher Volkskundekongreß 1977 in Braunschweig (Günter Wiegelmann) 62

Arbeitstagung „Kulturanalyse und Berufspraxis“ in Münster 1977 (Günter Wiegelmann) 62

Volkskunde im Planungsbericht der Deutschen Forschungsgemeinschaft (Günter Wiegelmann) 63

Das Lehrangebot des Faches Volkskunde / Europäische Ethnologie / Kulturanthropologie / Empirische Kulturwissenschaft etc. an deutschsprachigen Universitäten in den Jahren 1973 bis 1976 (Elfriede Moser-Rath) 64

1. Theorie und Methodik 65; 2. Regionale Darstellungen 65; 3. Wirtschaft und Soziales 66; 4. Sachkultur 66; 5. Brauch und Glaube 67; 6. Direkte Kommunikation und Medienkommunikation 67; 7. Unmittelbar berufsbezogene Themen 68

Internationale Volkskundliche Bibliographie – Bitte um Mitarbeit (Rolf Wilhelm Brednich) 69

4. Arbeitstagung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 26. bis 30. September 1976 in Murnau/Oberbayern (Gisela Probst) 70

Stellenausschreibungen 72

Volkskunde im Rahmen des Theologiestudiums 73

Volkskundlich-kulturgeschichtlicher Pressedienst: HASPEL-PRESS 73

Verzeichnis der landschaftlichen Volksliedsammelstellen in der BRD 74

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 75

Tagungen und Kongresse 77

Neue Publikationen 79

[Personalien] 83

Hinweise 88

Redaktioneller Hinweis 88

 


 

Nr. 86 – Münster 1977, 78 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, April 1977, S. 1-32

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Inhalt 1

Vorläufiges Programm des 21. Deutschen Volkskundekongresses 1977 in Braunschweig (5.-10. Sept. 1977) 2

Stellenausschreibungen 4

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 6

Verzeichnis der im Jahre 1976 abgeschlossenen und neu vergebenen Examensarbeiten (Staatsexamens-, Magister-, Doktor-, Habilitationsarbeiten u.a.) 10

Tagungen und Kongresse 22

Neue Publikationen 24

[Personalien] 28

Hinweise 31

Redaktioneller Hinweis 32

 

Heft 2, Juli 1977, S. 33-47

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Inhalt 33

Kongreß „Gemeinde im Wandel. Volkskundliche Gemeindestudien in Europa“ (5.-9. Sept. 1977 in Braunschweig) 34

Volkskunde im Studium Katholische Theologie 35

Stellenausschreibungen 36

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 36

Tagungen und Kongresse 40

Neue Publikationen 41

[Personalien] 43

Hinweise 47

Redaktioneller Hinweis 47

 

Heft 3/4, November 1977, S. 49-78

(Redaktionelle Bearbeitung: G. Wiegelmann, D. Sauermann)

Neue Anschrift 49

Inhalt 50

Gemeinde im Wandel. 21. Deutscher Volkskundekongreß 51

Aus der Mitgliederversammlung der DGV am 7./8.9.1977 in Braunschweig 51;

1. Bericht des Vorsitzenden 51; 2. Erhöhung der Mitgliedsbeiträge 56; 3. Neuwahl von Vorstand und Hauptausschuß 57; 4. Resolution der Studenten in Braunschweig 58

Kongreß Kiel 1979 (Hermann Bausinger) 60

1. Zum äußeren Ablauf 60; 2. Zur Thematik 60; 3. Stadtteilveranstaltung 62; 4. Große öffentliche Abendveranstaltung 63

INFO-STRASSE auf dem Kongreß in Kiel 1979 65

Tagungsband „Kulturanalyse und Berufspraxis“ 66

Wissenschaftliche Arbeitstagung im Herbst 1978 (Hermann Bausinger) 66

Stellenausschreibungen 67

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 68

Tagungen und Kongresse 70

Neue Publikationen 71

[Personalien] 75

Hinweise 78

Redaktioneller Hinweis 78

 


 

Nr. 87 – Tübingen 1978, 69 [72] S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1978, S. 1-20

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger)

Inhalt 1

Zur wissenschaftlichen Arbeitstagung der DGV im Herbst 1978 (H. Gerndt) 2

Zum Kieler Kongreß im Sommer 1979 (H. Bausinger / Klaus F. Geiger) 3

Hinweise auf weitere Tagungen 7

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 9

Internationale Volkskundliche Bibliographie 11

Bericht des Herausgebers (Rolf Wilhelm Brednich) 11

Abgeschlossene Arbeiten, neue Publikationen 12

Laufende Arbeiten 14

Stellenausschreibungen 14

Stellungsuchende Volkskundler 15

Personalia 16

Wichtiger Hinweis an alle Mitglieder 20

Redaktioneller Hinweis 20

 

Heft 2, Juni 1978, S. 21-36

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger)

Inhalt 21

Regionale Kulturanalyse, Wissenschaftliche Arbeitstagung der DGV im Herbst 1978 in München (H. Gerndt) 22

Zur Arbeit der Kommissionen in der DGV 24

Satzungsänderung 24

Zeitschrift für Volkskunde: Herausgeberschaft 25

Zur Lage an den Hochschulen 25

Zum Kieler Kongreß 1979 26

Zur Berufspraxis 26

Tagungshinweise 27

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 28

Abgeschlossene Arbeiten, neue Publikationen 30

Stellenausschreibungen 31

Personalia 34

Angebot von Schriften der DGV 35

Neues Mitgliederverzeichnis 36

Redaktioneller Hinweis 36

 

Heft 3, September 1978, S. 37-52

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger)

Inhalt 37

Arbeitstagung „Regionale Kulturanalyse“ in München 38

Kongress in Kiel: Vorläufiges Programm 38

Informationen über weitere Tagungen 41

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 42

Abgeschlossene Arbeiten, neue Publikationen 45

Stellenausschreibungen 49

Personalia 50

Sonderangebot: Hessische Blätter 51

Mitgliederverzeichnis 52

Redaktioneller Hinweis 52

 

Heft 4, Dezember 1978, S. 53-69[72]

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger)

Inhalt 53

Volkskunde in den Studienplänen (S. Spiegel) 54

Einführung in das Hochschulstudium für Studienanfänger. Ein Versuch am Göttinger Seminar für Volkskunde (Klaus F. Geiger) 56

Latein-Anforderungen beim Studienabschluß in Volkskunde 60

Fünfte Arbeitstagung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der DGV (G. Probst) 61

Tagungshinweise 62

Neubesetzung der Direktorenstelle im Schleswig-Holsteinischen Freilichtmuseum (Kai Detlev Sievers) 62

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 64

Neue Publikationen 65

Stellenausschreibungen 67

Personalia 67

Redaktioneller Hinweis [72]

 


 

Nr. 88 – Tübingen 1979, 88 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1979, S. 1-16

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger)

Inhalt 1

Einladungen zum 22. Deutschen Volkskunde-Kongreß 2

Internationale Volkskundliche Bibliographie (Rolf Wilhelm Brednich) 2

Tagung der Volkskundestudenten in Mainz (Michael Thelitz) 2

Tagungshinweise 3

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 4

Neue Publikationen 6

Abgeschlossene und neu vergebene Examensarbeiten 8

Hinweise, Anfragen 13

Stellenausschreibungen 13

Personalia 14

Redaktioneller Hinweis 16

 

Heft 2, Mai 1979, S. 17-40

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger)

Kiel -Vorschau 17

Zu den Referaten 18

Exkursionen 37

Mitgliederversammlung 37

Buchausstellung 37

Volkskunde-Info-Strasse 37

Weitere Veranstaltungen der Kieler Woche 38

Anmeldefrist 38

Redaktioneller Hinweis 39

 

Heft 3, Juli 1979, S. 41-68

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger)

Inhalt 41

Kieler Kongreß 1979 42

Mitgliederversammlung der DGV am 19. Juni 1979 in Kiel 44

Aus dem Bericht des Vorsitzenden 44; Satzungsänderung 45; Wahl des Hauptausschusses 45; Mitgliedsbeiträge 46; Ehrenmitgliedschaft [Karl-S. Kramer] 46

Kongreß 1981 46

Wissenschaftliche Kommissionen und Arbeitsgruppen 47

Arbeitskreis „Kulturhistorische Museen“ in der DGV (Martin Scharfe) 47; Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung 48; Neu gegründet: Arbeitskreis „Arbeiterkultur“ in der DGV 48

Hinweise auf Tagungen u.ä. 49

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 50

Neue Publikationen 53

Abgeschlossene und neu vergebene Examensarbeiten 56

Stellenausschreibungen 60

Personalia 61

Nachtrag: Stellenausschreibungen 66

Bezug von Veröffentlichungen der DGV 67

Redaktioneller Hinweis 67

 

Heft 4, November 1979, S. 69-88

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 69

Volkskundekongreß 1981 70

1. Kultur kleiner Gruppen 70; 2. Umgang mit Sachen (Martin Scharfe, Bernd Jürgen Warneken) 70; 3. Lebenslauf und Lebenszusammenhang (Gisela Berkenbusch, Klaus F. Geiger, Axel Schneider, Rainer Schobeß) 72; 4. Körperlichkeit – Über die Wandlung des Verhältnisses zu den Körpern (Utz Jeggle) 73

Tagungshinweise 74

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 78

Neue Publikationen 81

Stellenausschreibungen 83

Personalia 84

Redaktioneller Hinweis 88

 


 

Nr. 89 – Tübingen 1980, 76 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1980, S. 1-32

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 1

Jahresbeitrag 1980 (Hermann Bausinger) 2

Berufsleitfaden Volkskunde 3

Zeitschrift für Volkskunde (Hermann Bausinger) 3

1. Themen und Schwerpunkte 3; 2. Autoren 4; 3. Internationale und interdisziplinäre Zusammenarbeit 5; 6. Redaktionstätigkeit 6; 5. Absatz der Zeitschrift 6; 6. Planung 7; 7. Autorenhonorare 7

Kleinere Mitteilungen aus der Sitzung von Vorstand und Hauptausschuß 7

23. Deutscher Volkskundekongreß 1981 8

„Lebenslauf und Lebenszusammenhang“: Zweiter Anlauf (Klaus F. Geiger, Rainer Schobeß) 8

Tagungshinweise 12

Kurzbericht über das Studententreffen am 8. bis 10. Februar 1980 in Frankfurt / Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (J. Gesinn, U. Stiehler) 14

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 15

Neue Publikationen 19

Hinweise, Anfragen 22

Abgeschlossene und neu vergebene Examensarbeiten 24

Stellenausschreibungen 30

Personalia 31

Redaktioneller Hinweis 32

 

Heft 2, Juni 1980, S. 33-56

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 33

23. Deutscher Volkskundekongreß 1981(Hermann Bausinger) 34

1. Termin und Ort 34; 2. Struktur 34; 3. Thematik 36

Tagungsberichte und Hinweise 38

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 41

Neue Publikationen 48

Berufsleitfaden 48

Hinweise, Anfragen 49

Stellenausschreibungen 49

Personalia 51

Zeitungskolleg „Heimat heute“ (Hermann Bausinger) 54

Redaktioneller Hinweis 55

 

Heft 3/4, Oktober 1980, S. 57-76

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 57

Satzungsänderung 58

Volkskundekongreß Regensburg 59

Arbeitstagungen 59

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 64

Stellenausschreibungen 68

Personalia 69

Neue Publikationen 70

Volkskundestudium in München 74

Redaktioneller Hinweis 76

 


 

Nr. 90 – Tübingen 1981, 116 S. (5 Hefte)

 

Heft 1, Februar 1981, S. 1-32

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 1

Redaktioneller Hinweis 1

Mitgliedsbeiträge 1981 (Hermann Bausinger) 2

Arbeitstagung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Freiburg/Br. 2

Arbeitstagungen 5

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 13

Aufrufe und Anfragen 16

Abgeschlossene und neu vergebene Examensarbeiten 18

Neue Publikationen 26

Kieler Kongreßband 29

Stellenausschreibungen 29

Personalia 31

 

Heft 2, April 1981, S. 33-60

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 33

23. Deutscher Volkskundekongreß 1981 in Regensburg [Umgang mit Sachen. Zur Kulturgeschichte des Dinggebrauchs] 34

Programm 34

24. Deutscher Volkskundekongreß 1983 36

Tagungsberichte und Hinweise 37

intus: Lebenslauf und Lebenszusammenhang. Autobiographische Materialien in der volkskundlichen Forschung (Hannjost Lixfeld) 37; Diskussionsbemerkung des Redaktors (Hermann Bausinger) 39; Arbeitstagung: Ländliche Anschreibe- und Tagebücher (Marie-Luise Hopf-Droste) 39; Arbeitstagung: Literatur und Volk im 17. Jahrhundert [Programm] 43

Hinweise, Anfragen etc. 46

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 46

Neue Publikationen 50

Stellenangebote 53

Hinweis an stellungsuchende Volkskundler 55

Personalia 55

Nachtrag: Eine Entgegnung (Hermann Bausinger) 58

Redaktioneller Hinweis 60

 

Heft 3, Juli 1981, S. 61-80

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 61

Volkskundekongreß 62

Tagungsberichte und Hinweise 63

intus: Studentische Arbeitstagung in München (Anne Feuchter) 63;

Volksundliche Aspekte der Preussen-Ausstellung (Burkhart R. Lauterbach) 66

Hinweise, Anfragen 68

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 68

Neue Publikationen 72

Stellenausschreibungen 75

Personalia 78

Lehrprogramme der Universitäten 80

Redaktioneller Hinweis 80

 

Heft 4, September 1981, S. 81-92

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger)

Thesen und Hinweise zum 23. Deutschen Volkskunde-Kongreß 6.-10 Oktober 1981 in Regensburg 81

Zu den Referaten 82

Utz Jeggle, Tübingen: Umgang mit Sachen 82

Konrad Bedal, Windsheim: Umbau, Ausbau, Neubau: Bedürfniswandel und Anpassung im ‚Umgang’ mit Häusern 83

Ulrich Tolksdorf, Kiel: Nahrung – Not und Überfluß 85

Wolf-Dieter Könenkamp, Detmold: Kleidung – Norm und Bedürfnis 86

Peter Assion, Marburg: Kulturelle Auswirkungen neuer landwirtschaftlicher Arbeitsmittel 86

Andreas Kuntz, Düsseldorf: Innovationen im handwerklichen Arbeitsbereich 87

Ingeborg Weber-Kellermann, Marburg: Kinderkleidung als ausdruck gesellschaftlicher Strukturen 88

Lenz Kriss-Rettenbeck, München: Zur Bedeutungsgeschichte der Devotionalien 89

Christine Burckhardt-Seebass, Basel: Zeichen im Lebenslauf 90

Exkursionen 91; Mitgliederversammlung 91; Hinweise für die Kongreßteilnehmer 92; Anmeldungen 92

Redaktioneller Hinweis 92

 

Heft 5, November 1981, S. 93-116

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 93

Volkskundekongreß 1981 in Regensburg 94

Mitgliederversammlung der DGV am 8. Oktober 1981 95

Aus dem Bericht des Vorsitzenden 95; Satzungsänderung 96; Finanzlage und Beitragsfestsetzung 96; Wahl des Vorstands 97; Wahl des Hauptausschusses 97

Kongreß 1983 98

Plädoyer für die Auseinandersetzung mit dem Faschismus im Fach (Martin Ruch, Michael Dauskardt) 99

Tagungsberichte und Hinweise 100

intus: Wallfahrtssymposium 18. und 19. Juli 1981 in Bruchsal (Wolfram Metzger) 100;

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 104

Neue Publikationen 108

Förderungsprogramm der Stiftung Volkswagenwerk 112

Stellenausschreibungen 113

Personalia 113

Redaktioneller Hinweis 116

 


 

Nr. 91 – Tübingen 1982, 108 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, Januar 1982, S. 1-36

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 1

Redaktioneller Hinweis 1

Mitgliedsbeiträge 1982 2

Volkskunde-Kongreß 1983 2

Zur Durchführung der nächsten DGV-Kongresse (Klaus Roth) 2; Tagungen der DGV (Rainer Wehse) 4; Volkskundekongreß 1983: Themenvorschlag (Marie-Luise Hopf-Droste, Fred Kaspar, Uwe Meiners, Ruth-E- Mohrmann, Klaus Roth, Günter Wiegelmann) 5; Großstadtvolkskunde konkret (Auszug aus einem Brief) (Wolfgang Brückner) 6; Stille Tage in Berlin oder die deutsche Volkskunde als Happening. Vorüberlegungen zum Kongreßthema „Körperlichkeit“ (Joachim Schiff) 7; Notizen zum Diskussionsstand (Hermann Bausinger) 11

Tagungsberichte und -hinweise 14

Einige volkskundliche Aspekte der niedersächsischen Landesausstellung „Stadt im Wandel. Kunst und Kultur des Bürgertums in Norddeutschland“ (Wolfgang Seidenspinner, Elisabeth Schraut) 16

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 19

Stellenausschreibung 22

Abgeschlossene und neu vergebene Examensarbeiten (1981) 22

Neue Publikationen 30

Internationale Volkskundliche Bibliographie 33

Personalia 33

Bitte um Anschriftenmitteilung 36

 

Heft 2, April 1982, S. 37-52

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 37

Kongreß Berlin 1983 (Hermann Bausinger) 38

‚Offener Nachmittag’ 38; Themenprobleme 38; Themenbereich Großstadt 39; Termin 40; Plädover für die volkskundliche Bearbeitung der Großstädte (Burkhart Lauterbach) 40

Tagungshinweise 42

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 44

Zeitschrift für Volkskunde 46

Stellenausschreibung 47

Neue Publikationen 47

Personalia 50

Redaktioneller Hinweis 52

 

Heft 3, Juli 1982, S. 53-80

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 53

Volkskunde-Kongreß 1983 in Berlin (Hermann Bausinger) 54

Tagungshinweise 55

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 58

intus: „Wo die Natur noch heil und die Welt noch in Ordnung ist – Folklorismus in der Werbung.“ Bericht über eine Ausstellung des Volkskundlichen Seminars der Universität Bonn vom 5.3. bis 7.4.1982 (M. Faber, W. Kleinschmidt, M. Walz) 60

Veröffentlichungen über DGV-Arbeitstagungen 66

Internationale Volkskundliche Bibliographie 68

Neue Publikationen 69

Publikationen der deutschen Gesellschaft für Volkskunde (Stand Frühjahr 1982) 72

Personalia 75

Stellenausschreibungen 77

Redaktioneller Hinweis 80

 

Heft 4, November 1982, S. 81-108

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 81

Volkskunde-Kongreß in Berlin (Hermann Bausinger) 54

Tagungshinweise, Tagungsberichte 83

intus: Kulturgeschichte und Sozialgeschichte im Freilichtmuseum (Martin Scharfe) 84; Arbeitstagung „Erfassung und Auswertung historischer Quellen zur Volkskunde (Karl-S. Kramer) 85

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 90

intus: Aktivitäten des rheinland-pfälzischen Freilichtmuseums Sobernheim (Klaus Freckmann) 96

Anfragen 97

Publikationen der DGV 98

Neue Publikationen 98

Stellenausschreibungen 103

Personalia 104

Bitte an Absolventen 107

Bitte um Beachtung des Redaktionsschlußtermins 108

Redaktioneller Hinweis 108

 


 

Nr. 92 – Tübingen 1983, 136 S. (5 Hefte)

 

Heft 1/2, März 1983, S. 1-48

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 1

Volkskunde-Kongreß 2

Tagungshinweise, Tagungsberichte 2

intus: Tagung der Kommission für Lied-, Tanz- und Musikforschung (Marianne Bröcker) 5-8;

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 9

Anfrage 16

Volkskundliche Literatur an Universitätsbibliotheken. Ergebnisse einer Umfrage (Rainer Alsheimer) 18

1. Ziel der Umfrage 18; 2. Befragte Bibliotheken 19; 3. Fragestellung und Ergebnisse 19;

Neue Publikationen 24

Internationale Volkskundliche Bibliographie 1981/82 (Rolf W. Brednich) 29

Abgeschlossene und neu vergebene Examensarbeiten (1982) 29

Stellenausschreibung 42

Personalia 42

Mitgliedsbeiträge 1983 48

Redaktioneller Hinweis 48

 

Heft 3, Juli 1983, S. 49-80

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Inhalt 49

Deutscher Volkskunde-Kongreß 1983 in Berlin 50

Zum Wahlverfahren bei der Mitgliederversammlung (Arnold Lühning) 50

Satzungsänderung 52

Tagungsberichte, Tagungshinweise 52

intus: Arbeitstagung der Kommission „Arbeiterkultur“ der DGV (Susanne Regener) 52; Zur weiteren Arbeit der Kommission Arbeiterkultur (Sabine Schachtner; Peter Assion; Wolfgang Kaschuba, Gottfried Korff) 53; Österreichische Volkskunde-Tagung 1983 (Peter Stürz) 57

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 60

Nöte am Historischen Museum in Frankfurt 67

Stadtforschung – Schwerpunkt der Stiftung Volkswagenwerk 68

Anfrage 68

Neue Publikationen 68

Stellenausschreibungen 73

Personalia 75

Redaktioneller Hinweis 80

 

Heft 4

 

Heft 5, Oktober 1983, S. 105-136

(Redaktionelle Bearbeitung: H. Bausinger und M. Scharfe)

Neue Anschrift 105

Inhalt 106

Volkskunde-Kongreß 1983 in Berlin 107

Mitgliederversammlung der DGV am 28. September 1983 108

Aus dem Bericht des Vorsitzenden 108; Satzungsänderung 110; Finanzlage und Beitragserhöhung 110; Wahl des ersten Vorsitzenden 110; Wahl des Hauptausschusses 110; Publikationen 111; Wissenschaftliche Kommissionen 111; Entschließungen 111

Kongreß 1985 in Bremen 112

Tagungen 112

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 114

Eintrittsgelder an Museen 118

Berlin: Professur für Volkskunde (Hermann Bausinger) 119

intus: Ein Trend zum Fremden. Neue Studienwünsche führen zu Engpässen: das Beispiel Ethnologie in Berlin (Ruth Bermeyer) (aus: Die Zeit Nr. 24, 10. Juni 1983) 120

Neue Publikationen 125

Förderpreis für Semiotik für Nachwuchswissenschaftler 1984 129

Anfrage 130

Stellenausschreibungen 131

Personalia 131

Appell zur Friedenssicherung 134

Stellungnahme (Dieter Kramer) 135

Mitgliedsbeiträge 1984 136

Redaktioneller Hinweis 136

 


 

Nr. 93 – Regensburg 1984, 89 S. (3 Hefte)

 

Heft 1, Februar 1984, S. 1-36

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Klara Löffler, Konrad Köstlin)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Arbeitsgruppe Kulturgeschichtliche Museen (Otto Kettemann, Arnold Lühning) 2

Frauenforschung in der Volkskunde 4

Kongreß 1985 in Bremen. Zum Thema: „Die Kultur der Kinder“ 5

Bericht über die Internationale Volkskundliche Bibliographie 6

Arbeitslose oder Arbeitssuchende? Ein Aufruf an die betroffenen Volkskundler und Europäischen Ethnologen (U. Stiehler) 7

Kommission für Lied-, Tanz- und Musikforschung 8

Neuauflage des Berufsleitfadens 8

Wissenschaftspreis. Heinz-Maier-Leibnitz-Preis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses 9

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 10

Tagungshinweise 16

1983 abgeschlossene und neu vergebene Examensarbeiten 17

Neue Publikationen 31

Stellenausschreibungen 34

Personalia 34

[Redaktioneller Hinweis] 36

 

Heft 2, Juni 1984, S. 37-65

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Klara Löffler, Konrad Köstlin)

Inhalt 37

Angelegenheiten der DGV 38

Kongreß Bremen 1985. Diskussionsbeiträge 38

Kommission „Arbeiterkultur“ (Peter Assion) 46

Studententreffen in Göttingen, 24.-26. Februar 1984 (Renate Glaser, Volker Knierim, Joachim Schiff, Dette Tusch) 47

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 49

Tagungshinweise 57

Neue Publikationen 58

Stellenausschreibungen 60

Personalia 61

[Redaktioneller Hinweis] nach S. 65

 

Heft 3, Oktober 1984, S. 66-89

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Klara Löffler, Konrad Köstlin)

Inhalt 66

Angelegenheiten der DGV 67

Kongreß „Kinderkultur“ in Bremen 1985 67

Studententreffen 1985 (Renate Glaser)

Frauen in der Volkskunde 72

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 75

intus: Jahresbericht 1983 der Fachkommission Volkskunde (Europäische Ethnologie) des Johann Gottfried Herder-Forschungsrates in Marburg (Gerhard Heilfurth) 75

Tagungshinweise 80

Neue Publikationen 82

Stellenausschreibungen, Arbeitsmarkt 84

Ein erstaunliches Erlebnis ... (U. Stiehler) 84

Personalia 86

[Redaktioneller Hinweis] 89

 


 

Nr. 94 – Regensburg 1985, 98 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, Februar 1985, S. 1-38

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Klara Löffler, Konrad Köstlin)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

„Handwerk und seine Darstellung im Museum“ [Tagung der Arbeitsgruppe Kulturgeschichtliche Museen] (Arnold Lühning) 2

Die Beschäftigung von Museumswissenschaftlern im Rahmen von Zeitverträgen und Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen. Ein Appell der „Arbeitsgruppe Kulturgeschichtliche Museen“ (Arnold Lühning) 3

Bericht über die Arbeitstagung 1984 der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 6.-9. September in Freiburg (Marianne Bröcker) 4

Arbeitstagung der Kommission „Arbeiterkultur“ der DGV (Peter Assion) 5

Hochschullehrertagung am 1. und 2. Februar 1985 in Regensburg (Konrad Köstlin) 7

Volkskunde/Nationalsozialismus 8

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 8

Tagungshinweise 12

Neue Publikationen 13

Stellenausschreibungen 17

1984 abgeschlossene und neu vergebene Examensarbeiten 18

Personalia 33

[Redaktioneller Hinweis] nach S. 38

 

Heft 2, Mai 1985, S. 39-53

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Konrad Köstlin, Klara Löffler)

Inhalt 39

Angelegenheiten der DGV 40

25. Deutscher Volkskunde-Kongreß in Bremen vom 7.-12. Oktober 1985 (Konrad Köstlin) 40

Internationale Volkskundliche Bibliographie 41

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 42

Tagungshinweise 44

Neue Publikationen 45

Stellenausschreibungen 47

1984 abgeschlossene und neu vergebene Examensarbeiten (Nachtrag) 47

Personalia 48

Nach Redaktionsschluß eingegangen 51

[Redaktioneller Hinweis] nach S. 53

 

Heft 3, September 1985, S. 54-73

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Konrad Köstlin, Carsten Lenk-Alt)

Inhalt 54

Angelegenheiten der DGV 55

25. Deutscher Volkskunde-Kongreß in Bremen. Programm 56

Kommission Frauenforschung 60

Studentische Vollversammlung in Bremen 60

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 61

Tagungshinweise, Tagungsberichte 63

Intus: Jahrestagung 1984 der Fachkommission Volkskunde /Europäische Ethnologie im Herder-Forschungsrat (Inci Akidil-Krause) 63

Studententreffen in Graz 1985 (Renate Glaser) 64

Neue Publikationen 65

Stellenausschreibungen 66

Personalia 68

Sonstiges 70

[Redaktioneller Hinweis] 73

 

Heft 4, November 1985, S. 74-98

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Konrad Köstlin, Carsten Lenk-Alt)

Inhalt 74

Angelegenheiten der DGV 75

Volkskundekongreß 1985 in Bremen 75

Mitgliederversammlung der DGV am 9.10.1985 in Bremen (Konrad Köstlin) 76

1. Aus dem Bericht des Vorsitzenden 77

2. Finanzlage 77

3. Erhöhung der Bezugspreise für die Zeitschrift für Volkskunde 78

4. Wahl des Vorstandes 79

5. Wahl des Hauptausschusses 79

6. Publikationen der DGV 79

7. Tätigkeit der wissenschaftlichen Kommissionen 80

8. Kongresse, Tagungen 80

9. Entschließungsantrag 80

Volkskunde und Nationalsozialismus (Helge Gerndt) 81

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 84

Tagungshinweise, Tagungsberichte 87

Neue Publikationen 89

Stellenausschreibungen 93

Personalia 95

[Redaktioneller Hinweis] 98

 


 

Nr. 95 – Regensburg 1986, 146 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, Februar 1986, S. 1-58

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Carsten Lenk-Alt, Konrad Köstlin)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Volkskunde-Kongreß 1987 2

Volkskunde-Kongreß 1989 4

Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der DGV 4

2. Tagung der Kommission Frauenforschung in der DGV 5

Zwischen den Zeilen und hinter den Objekten. Papierene Quellen und Sachkultur in der volkskundlichen Frauenforschung. 2. Tagung der Kommission Frauenforschung in der DGV vom 22.-25. Mai 1986 in Freiburg i. Br. (Programm) 7

Die Internationale Volkskundliche Bibliographie (James R. Dow) 11

Studententreffen 17

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 18

Tagungshinweise, Tagungsberichte 21

Neue Publikationen 31

Stellenausschreibungen 37

1985 abgeschlossene und neu vergebene Examensarbeiten 39

Personalia 55

[Redaktioneller Hinweis] nach S. 58

 

Heft 2, Mai 1986, S. 59-84

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Carsten Lenk-Alt, Konrad Köstlin)

Inhalt 59

Angelegenheiten der DGV 60

„Volkskunde und Nationalsozialismus.“ Arbeitstagung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in München vom 23. bis 25. Oktober 1986 [Programm] 60

Kommission „Arbeiterkultur“ (Peter Assion) 62

Volkskunde-Kongreß Arbeitsgruppe 3: „Tourismus – Kulturbeziehungen“ (Dieter Kramer, Marita Zimmermann) 63

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 65

Tagungshinweise, Tagungsberichte 70

Neue Publikationen 72

Stellenausschreibungen 78

Nachtrag: Neu vergebene und 1985 abgeschlossene Examensarbeiten 79

Personalia 80

[Redaktioneller Hinweis] 84

 

Heft 3, September 1986, S. 85-112

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Carsten Lenk-Alt)

Inhalt 85

Angelegenheiten der DGV 86

4. Arbeitstagung der DGV-Kommission „Arbeiterkultur“ in Steyr, Oberösterreich 86

AG Volkskundliche Frauenforschung 86

Resolution (Kommission Frauenforschung) 86

Arbeitsgruppe Kulturgeschichtliche Museen 87

Themenvorschläge für den Volkskundekongreß 1989 87

Betrifft: Themenvorschlag für den Volkskundekongreß 1989 (Sabine Künsting) 87; Erinnern und Vergessen (Utz Jeggle) 89

Volkskunde und Nationalsozialismus 90

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 91

intus: Das Landwirtschaftsmuseum in Meldorf – Steckbrief (Nis R. Nissen) 93; Universität Bremen: Eröffnung des Studiengangs Kulturwissenschaft zum Wintersemester 1986/87 96

Tagungshinweise, Tagungsberichte 100

Neue Publikationen 103

Stellenausschreibungen 107

Personalia 109

[Redaktioneller Hinweis] 112

 

Heft 4, Dezember 1986, S. 113-146

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Carsten Lenk-Alt)

Inhalt 113

Angelegenheiten der DGV 114

26. Deutscher Volkskunde-Kongreß vom 28.9. bis 2.10.1987 in Frankfurt: „Kulturkontakt – Kulturkonflikt. Zur Erfahrung des Fremden.“ 114

I. Arbeitsgruppen 114; II. Plenarvorträge 115; III. Abschlußabend 115; Zeitplan 116

Redaktionswechsel (Gottfried Korff) 117

Stellungnahme zum Volkskundekongreß 1989 (Martin Scharfe) 118

Arbeitstagung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in Wien (Petr Novák) 120

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 121

intus: Die Weiterentwicklung sozial- und wirtschaftswissenschaftlicher Methoden für die computergestützte Sachkulturforschung (Cornelius Steckner, Clemens Steckner) 121

Tagungshinweise, Tagungsberichte 128

intus: Münchner Tagung über „Volkskunde und Nationalsozialismus“ – Presseerklärung 129

Neue Publikationen 132

Stellenausschreibungen 141

Personalia 142

[Redaktioneller Hinweis] 146

 


 

Nr. 96 – Regensburg 1987, 120 + 52 S. (4 Hefte + 1 Heft)

 

Heft 1, März 1987, S. 1-52

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Carsten Lenk-Alt)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

4. Tagung der DGV-Kommission „Arbeiterkultur“ in Steyr, Oberösterreich vom 29.4. bis 3.5.1987 [Programm] 2

3. Tagung der Kommission Frauenforschung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde 4

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 6

Tagungshinweise, Tagungsberichte 10

intus: Ankündigung eines interdisziplinären Symposions zum Thema „Text und Bild, Bild und Text“ (Wolfgang Harms) 10

Neue Publikationen 15

Stellenausschreibungen 37

1985 abgeschlossene und neu vergebene Examensarbeiten 39

Personalia 55

[Redaktioneller Hinweis] nach S. 58

 

Heft 2, Juni 1987, S. 53-76

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Carsten Lenk-Alt)

Inhalt 53

Angelegenheiten der DGV 54

3. Tagung der Kommission Frauenforschung in der DGV 54

Kongreßband „Kinderkultur“ 55

26. Deutscher Volkskunde-Kongreß Frankfurt 1987 55

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 56

Tagungshinweise, Tagungsberichte 59

Neue Publikationen 61

Personalia 65

Nachtrag: 1986 neu vergebene und abgeschlossene Examensarbeiten 68

[Redaktioneller Hinweis] 76

 

Heft 3, September 1987, S. 77-96

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Carsten Lenk-Alt)

Inhalt 77

Angelegenheiten der DGV 78

Internationale Volkskundliche Bibliographie 78

Beiheft 3 der dgv-Informationen [Informationen zum Studium der Volkskunde …] 78

3. Tagung der Kommission Frauenforschung in der DGV 2.-5. Juni 1988 in Marburg [„Rund um die Uhr“. Frauenalltag zwischen Erwerbsarbeit, Erwerbslosigkeit und Hausarbeit] 78

Volkskunde-Studententreffen 88 in Ostberlin 80

Volkskunde-Studenten-Zeitung „Mumpitz“ 80

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 81

Tagungshinweise, Tagungsberichte 85

intus: Einladung zum Hafnerei-Töpferei-Symposion im Altonaer Museum in Hamburg (16.-18. November 1987) (Gerhard Kaufmann) 85

Neue Publikationen 88

Stellenausschreibungen 91

Personalia 93

[Redaktioneller Hinweis] 96

 

SONDERHEFT Volkskundekongreß Kurzfassungen der Referate

 

Heft 4, Dezember 1987, S. 97-120

(Redaktionelle Bearbeitung: Wolf Dieter Könenkamp, Carsten Lenk-Alt)

Inhalt 98

Angelegenheiten der DGV 99

Volkskundekongreß 1987 in Frankfurt 99

Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde am Mittwoch den 30. September 1987 100

Aus dem Bericht des Vorsitzenden 100

Bericht des Schatzmeisters und der Revisoren 101

Wahl des ersten Vorsitzenden 102

Wahl des Hauptausschusses 102

Publikationen der DGV 103

Wissenschaftliche Kommissionen 104

Kongreßplanung 104

Verschiedenes 104

Arbeitstagung über den wissenschaftlichen Film, 11.-14. Februar 1988 in Reinhausen bei Göttingen 105

„Rund um die Uhr-- Frauenalltag zwischen Erwerbsarbeit, Erwerbslosigkeit und Hausarbeit.“ 3. Tagung der Kommission Frauenforschung in der DGV vom 2.-5. Juni 1988 in Marburg an der Lahn 105

Arbeitsgruppe Kulturgeschichtliche Museen 106

Rezensionsteil der Zeitschrift für Volkskunde 106

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 107

Tagungshinweise, Tagungsberichte 111

Neue Publikationen 112

Personalia 116

[Redaktioneller Hinweis] 120

 


 

Nr. 97 – München 1988, 48/28/28/24 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1988, S. 1-48

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

Volkskundekongreß 1989 in Göttingen 3

Volkskundekongreß 1991 4

Tagung der Arbeitsgruppe „Kulturgeschichtliche Museen“ 4

Vorschlag für eine Arbeitstagung in Kiel 1990 (Silke Göttsch, Nils Hansen, Susanne Regener, Kai Detlev Sievers) 4

Wiederbegründung der Kommission für den volkskundlichen Film  (Rolf Wilhelm Brednich) 5

Aufruf zur Gründung einer Arbeitsgruppe „Tourismus und Kulturbeziehungen“ (Dieter Kramer, Ronald Lutz) 6

Vertreter der Berufsanfänger im Hauptausschuß 7

Kartei volkskundlicher Examensarbeiten (Rolf Wilhelm Brednich) 7

Kartei der Stellungsuchenden 7

Verschiedene Mitteilungen 8

Fachgutachter für Volkskunde der DFG 8

125-Jahrfeier des isländischen Nationalmuseums in Reykjavik 8

Neue Zeitschrift [BIOS] 8

Tagungsbericht „Arbeiterkultur“ (Wien 1980) 9

Tagung für Völkerkunde 9

Gesellschaft für Tiroler Volkskultur 9

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 11

Tagungshinweise 16

Neu vergebene und abgeschlossene Examensarbeiten 40

Personalia 44

Stellenanzeige 47

[Redaktioneller Hinweis] 48

 

Heft 2, Juni 1988, S. 1-28

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

Tagungs-/Terminkalender 3

Tagung zur Erforschung der Arbeiterkultur in Tübingen [5. Tagung der DGV-Kommission „Arbeiterkultur“] 3

Volkskundliche Filmtagung Reinhausen Februar 1988: Forderungskatalog an das IWF, Resümee und Perspektiven (Ingeborg Weber-Kellermann) 5

Rund um die Uhr-- Frauenalltag zwischen Erwerbsarbeit, Erwerbslosigkeit und Hausarbeit [ 3. Tagung der Kommission Frauenforschung in der DGV] (AG Frauenforschung Marburg) 7

Vertreter der Berufsanfänger im Hauptausschuß der DGV 8

Verschiedene Mitteilungen 9

Arbeitstagung zum Thema „Aufgaben kulturhistorischer Hausforschung in Nordwestdeutschland“ 9

Symposion „Ländliche Kultur“ 9

Deutsch-amerikanisches Volkskundler-Symposion in Bloomington 9

Sammelbericht über volkskundliche Literatur 9

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 11

Tagungshinweise 17

Nachtrag Abgeschlossene Examensarbeiten 17

Neue Publikationen 18

Personalia 22

Stellenanzeigen 25

[Redaktioneller Hinweis] 28

 

Heft 3, September 1988, S. 1-28

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

Nachgedanken zur 3. Tagung der Kommission Frauenforschung in der DGV (Frauenforum des Ludwig-Uhland-Instituts, Tübingen) 3

Feministische Frauenforschung mit Männern ? (AG Volkskundliche Frauenforschung Freiburg) 5

Aufruf zur Gründung einer Arbeitsgruppe kulturwissenschaftliche Tourismusforschung (Ronald Lutz) 7

NS-Band vergriffen 7

Verschiedene Mitteilungen 8

Generalversammlung der Görres-Gesellschaft 8

Ausschreibung für den „Johannes-Saß-Preis“ 1989 8

G.R.E.L.O.T. – Groupe de recherche d’Ethnologie en Languedoc et d’Observation Transversale (Forschungsgruppe für Ethnologie und transversale Untersuchung im languedozianischen Raum) (Margitta Zimmermann) 9

3. Treffen zwischen Europäischen Ethnologen Frankreichs, der Schweiz und der Bundesrepublik 10

Österreichische Volkskunde-Tagung 10

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 11

Nachtrag: Examensarbeiten (Neu vergeben) 19

Neue Publikationen 20

Personalia 22

Stellenanzeigen 26

[Redaktioneller Hinweis] 28

 

Heft 4, Dezember 1988, S. 1-24

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

Bericht über die Arbeitstagung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 6.9. bis 10.9.1988 in der Universität zu Köln (Marianne Bröcker) 3

Nachtrag zur Frauenforschungsdebatte (AG Frauenforschung in der Volkskunde, Marburg) 4

Bestandsaufnahme kulturwissenschaftlicher Tourismusforschung (Ronald Lutz) 6

75 Jahre Deutsches Volksliedarchiv – Voranzeige zum Jubiläum 8

Kommission für Ostdeutsche Volkskunde in der DGV 9

Tagungsbände der DGV-Kongresse 10

Veröffentlichungen der DGV-Kommission „Arbeiterkulturforschung“

Verschiedene Mitteilungen 12

Symposion für Karl Ilg 12

30. Weltkonferenz des International Council for Traditional Music in der UNESCO 12

Papiersammlertreffen 1989 12

Deutsch-amerikanisches Volkskundesymposion 13

Nachtrag: Examensarbeiten 13

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 14

Neue Publikationen 19

Personalia 21

[Redaktioneller Hinweis] 24

 


 

Nr. 98 – München 1989, 52/20/24/28 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1989, S. 1-52

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

DGV-Kongreß „Erinnern und Vergessen“ in Göttingen, 25.-29. September 1989 3

Ethnologische Filme beim 27. Deutschen Volkskundekongreß 3

Institutionalisierung der Internationalen Volkskundlichen Bibliographie (IVB) 3

Arbeitsgruppe „Kulturgeschichtliche Museen“ in der DGV 4

NS-Band wieder erhältlich 4

„Ende oder Veränderung“ – 5. Tagung der Kommission „Arbeiterkultur“ in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 1. bis 4. Mai 1989 in Tübingen [Vorläufiges Tagungsprogramm] 5

Veröffentlichungen der Kommission Frauenforschung in der DGV 7

Verschiedene Mitteilungen 8

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 9

Neu vergebene und abgeschlossene Examensarbeiten 1988 17

Neue Publikationen 42

Personalia 46

Stellenanzeigen 50

[Redaktioneller Hinweis] 52

 

Heft 2, Juni 1989, S. 1-20

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Erinnern und Vergessen. 27. Deutscher Volkskunde-Kongreß in Göttingen vom 25. bis 29. September 1989 2

75 Jahre deutsches Volksliedarchiv 2

Umbau im DVA 3

Internationale Volkskundliche Bibliographie 3

Redaktioneller Hinweis zu Heft 1/98 (März 1989) 3

Erste Arbeitstagung der AG „Kulturwissenschaftliche Tourismusforschung“ in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde 4

Volkskunde-Kontakte USA – Bundesrepublik 4

Umfrage an Volkskunde-Instituten und Museen zum Einsatz von Personal Computern 4

Nachtrag: Examensarbeiten 5

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 6

Neue Publikationen 13

Personalia 15

Stellenanzeigen 18

[Redaktioneller Hinweis] 20

 

Heft 3, September 1989, S. 1-24

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Erinnern und Vergessen, 25.-29. September 1989 in Göttingen 2

Kommission Frauenforschung 2

Verschiedene Mitteilungen 3

Nachlaß Adolf Reichwein 3

Jahrbuch für Volksliedforschung (seit 1928) (Otto Holzapfel) 3

Vierter SIEF Kongreß. Bergen, 19.-23. Juni 1990 5

Internationales Symposium „Esskultur und Körperverständnis in den Ländern Südosteuropas“ vom 19.-24. November 1989 in Hamburg 7

3. Tagung der Museumspädagogen an Freilichtmuseen und Industriemuseen vom 22. bis 24. November 1989 in Konz und Kommern [Programm] 8

Bevensen-Tagungen 10

10. Internationale Fachkonferenz Ethnomedizin 11

Canadiana – Bibliographie 11

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 12

Neue Publikationen 17

Personalia 19

Stellenanzeigen 23

[Redaktioneller Hinweis] 24

 

Heft 4, Dezember 1989, S. 1-28

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Stellenanzeige 2

Angelegenheiten der DGV 3

Volkskundekongreß 1989 in Göttingen 3

Mitgliederversammlung der DGV am 27.9.1989 in Göttingen 4

1. Aus dem Bericht des Vorsitzenden 4

2. Bericht des Schatzmeisters und der Revisoren 5

3. Erweiterung des Hauptausschusses 6

4. Wahl von Vorstand und Hauptausschuß 6

5. Ernennung von Ehrenmitgliedern 7

6. Publikationen der DGV 7

7. Wissenschaftliche Kommissionen 8

8. Geplante Tagungen 8

„Zwischen Forschung und Fernsehen. Zur Bandbreite volkskundlicher Filmarbeit“ – Nachbemerkung zum Göttinger Filmforum (Edmund Ballhaus) 9

Verschiedene Mitteilungen 8

Volkskunde und Personal Computer. Ergebnisse einer Umfrage unter volkskundlichen Institutionen (Klaus Roth) 10

1. Hardware-Ausstattung 10

2. Software-Ausstattung 12

3. Nutzung der PCs und Einbindung in die Lehre 14

4. Gesamtbeurteilung des PC-Einsatzes 14

Fachtagung: Forschungsberichte zur Situation deutscher Migrantinnen in den USA, Südamerika, Afrika und Anderswo, 24. und 25. März 1990 15

Vorankündigung Volkskundliche Kommission für Niedersachsen e.V. 16

Fachtagung „Zur Relevanz des Fremden für unsere Kultur“ 16

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 17

Neue Publikationen 21

Personalia 24

Stellenanzeigen 27

[Redaktioneller Hinweis] 28

 


 

Nr. 99 – München 1990, 48/28/24/24 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1990, S. 1-48

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

Mitgliedschaften 3

Volkskundekongreß 1991 3

„Rekonstruktion von Wirklichkeit im Museum.“ Tagung der Arbeitsgruppe „Kulturhistorische Museen“ in der DGV vom 3. bis 5. Oktober 1990 in Hildesheim 4

Symposium der DGV-Kommission „Volkskundlicher Film“ (Olaf Bockhorn) 5

Hochschullehrer-Tagung 6

Arbeitstagung der IVB 7

Kommissionstagung für Lied-, Musik- und Tanzforschung 7

Kommission „Volkskundliche Frauenforschung“ 7

Verschiedene Mitteilungen 8

„Bild und Text.“ IV. Internationale Konferenz des Komitees für ethnologische Bildforschung in der SIEF/Unesco 8

Kartei volkskundlicher Examensarbeiten Göttingen 8

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 9

Examensarbeiten 1989 15

Neue Publikationen 42

Personalia 44

Stellenanzeigen 46

In letzter Minute eingetroffen 47

Diskussionsbeitrag zu einem Kongreßthema „Natur und Kultur“ (Andreas Hartmann) 47

[Redaktioneller Hinweis] 48

 

Heft 2, Juni 1990, S. 1-28

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

„Rekonstruktion von Wirklichkeit.“ Programm zur Tagung der Arbeitsgruppe „Kulturhistorische Museen“ in der DGV vom 3. bis 5. Oktober 1990 in Hildesheim 3

Tourismus-Kultur / Kultur-Tourismus 4

Bericht über das 1. Arbeitstreffen der IVB-Mitarbeiter vom 1. bis 3. Mai 1990 (Rainer Alsheimer) 5

Verschiedene Mitteilungen 7

Gesellschaft für Ethnographie e.V. gegründet (Sigrid Jacobeit) 7

25 Jahre Institut für musikalische Volkskunde 7

Volksliedtexte im Computer  (Otto Holzapfel) 9

Wissenschaftliche Volkskunde in Hessen  12

Bibliographie historischer Ausstellungen in Bayern 14

Tagung: Kaffee im Spiegel europäischer Trinksitten 14

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 16

Examensarbeiten 1989 -- Nachträge 22

Neue Publikationen 23

Personalia 26

[Redaktioneller Hinweis] 28

 

Heft 3, September 1990, S. 1-24

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

Volkskunde in Deutschland (Helge Gerndt) 3

„Wissenschaftsgeschichte der Volkskunde im 19. und 20. Jahrhundert“. Hochschullehrertagung der DGV in Kiel vom 18. bis 20. Oktober 1990 [Programm] 3

6. Tagung der Kommission „Arbeiterkultur“ in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde 5

Internationale Volkskundliche Bibliographie 6

Veröffentlichungen der Arbeitsgruppe „Kulturhistorische Museen“ in der DGV 6

Veröffentlichungen der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der DGV. Gedruckte Protokolle der Arbeitstagungen 8

Verschiedene Mitteilungen 7

Arbeitsmarkt Geschichte. Freiberufliche Arbeit im Bereich der historischen Kulturarbeit (Gerd Zang) 9

Volkskundestudententreffen (Silvia Mai) 12

Tagungshinweis 13

Symposion – „Enzyklopädien der Frühen Neuzeit“ 14

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 16

Neue Publikationen 19

Personalia 21

Stellenanzeigen 23

[Redaktioneller Hinweis] 24

 

Heft 4, Dezember 1990, S. 1-24

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

Volkskunde in Deutschland (Helge Gerndt) 3

Volkskundekongreß 1991 3

Kommission für den volkskundlichen Film (Alois Döring) 4

Themenvorschläge für Tagungen (Andreas Bruck) 5

Internationale Volkskundliche Bibliographie 5

Verschiedene Mitteilungen 6

Gründung des Fachbeirates Volkskunde im IWF Göttingen 6

Einladung zur Jahrestagung der American Folklore Society 6

Papiersammler-Treffen 1991 7

Anfrage zur Lebenslauf-Forschung (Reimund Kvideland) 8

Aufruf zur Mitarbeit an der Neukonzeption einer Karte der Landschaften der Bundesrepublik Deutschland (Günther Kapfhammer) 8

Banzer Resolution 10

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 12

Neue Publikationen 18

Personalia 21

[Redaktioneller Hinweis] 24

 


 

Nr. 100 – München 1991, 52/28/24/40 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1991, S. 1-52

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

Volkskundekongreß 1991 in Hagen 3

Volkskunde in Deutschland [offener Brief] (Ute Mohrmann) 3

Die Volkskundemuseen in den neuen Bundesländern (Erika Karasek) 4

Volkskunde in Rostock 12

Detmolder Resolution der Freilichtmuseen der ehemaligen DDR 12

Tourismuskultur – Kulturtourismus. Zweite Tagung der Kommission Tourismusforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde [Programm] 13

6. Tagung der Kommission Arbeiterkultur in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde (Rainer Alsheimer) 14

Internationale Volkskundliche Bibliographie 14

Verschiedene Mitteilungen 15

Verein für ungarische Volkskunde in der Tschechoslowakei 15

Symposium Karl Meuli 16

Tagung [Jahrestagung der Museumspädagogen an Freilicht- und Industriemuseen] 17

Stellenanzeigen 17

Resolutionen zum Golfkrieg 18

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 19

Examensarbeiten 1990 23

Personalia 49

Stellenanzeigen 51

[Redaktioneller Hinweis] 52

 

Heft 2, Juni 1991, S. 1-28

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

„Der industrialisierte Mensch“. 28. deutscher Volkskundekongreß in Hagen vom 7. bis 11. Oktober 1991 3

„Gestaltungsspielräume. Frauen in Museum und Kulturforschung.“ Tagung der Kommission Frauenforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde 3

10. Tagung der Arbeitsgruppe „Kulturhistorische Museen“ in der DGV vom 7. bis 9. Oktober 1992 in Stuttgart/Waldenbuch 4

Volkskunde in Dresden (Bernd Schöne) 6

Informationen zum Referateorgan „DEMOS“ (Brigitte Emmrich) 8

Detmolder Resolution der Freilichtmuseen der ehemaligen DDR (Stefan Baumeier) 9

Verschiedene Mitteilungen 12

Kongreß der europäischen Märchengesellschaft 12

Österreichische Volkskunde-Tagung 1992 12

Kongreß in Lissabon [Etnografia e Folclore] 12

Internationale Konferenz in Amsterdam [Science and the Human-Animal Relationship] 12

Stellenanzeigen 13

Nachtrag: Examensarbeiten 1990 14

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 15

Neue Publikationen 22

Personalia 26

[Redaktioneller Hinweis] 28

 

Heft 3, September 1991, S. 1-24

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

28. deutscher Volkskundekongreß in Hagen 1991 3

Kongreßbericht zum 27. deutschen Volkskundekongreß „Erinnern und Vergessen“, Göttingen 1989 3

Gestaltungsspielräume – Frauen in Museum und Kulturforschung. Programm der 4. Tagung der Kommission Frauenforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 9. bis 11. Dezember 1991 4

Kommissionstagung Arbeiterkultur (Rainer Alsheimer) 6

Information aus dem Bereich Ethnographie der Humboldt-Universität zu Berlin (Ute Mohrmann) 7

Ehrenkolloquium Wolfgang Jacobeit 9

Thüringische Vereinigung für Volkskunde e.V. gegründet (Marina Moritz) 10

Gesellschaft für Volkskunde in Schleswig-Holstein gegründet 11

Verschiedene Mitteilungen 12

Folk Narrative and World View. 10th Congress of the International Society for Folk Narrative Research (ISFNR), Innsbruck, Austria, July 5-11, 1992 12

Conférence européenne „Les enjeux culturels pour les régions d’Europe“. Lyon 10-11 octobre 1991 12

Vom schweirigen Umgang mit den neuen Medien. Zur Gründung der neuen „GMW –Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft“ in Göttingen (Günther Kapfhammer) 13

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 17

Neue Publikationen 20

Personalia 22

Stellenanzeigen 28

[Redaktioneller Hinweis] 28

 

Heft 4, Dezember 1991, S. 1-40

(Redaktionelle Bearbeitung: Helge Gerndt, Burkhart Lauterbach, Thomas Wacker)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

Von München nach Göttingen 3

Volkskunde-Kongress 1991 in Hagen 3

Resolution 1 4

Resolution II 5

Antwort aus dem Bundeskanzleramt 5

Mitgliederversammlung der DGV am 9.10.1991 in Hagen

1. Aus dem Bericht des Vorsitzenden 7

2. Bericht des Schatzmeisters und der Revisoren 8

3. Wahl des Vorsitzenden und des Hauptausschusses 9

4. Mitgliedsbeiträge 10

5. Publikationen der DGV 10

6. Wissenschaftliche Kommissionen 11

7. Geplante Tagungen 11

Treffen der Berufsanfänger/innen (Karin Haist) 12

Arbeitssitzung der Filmkommission in Hagen (Edmund Ballhaus) 13

Musikalische Volkskultur und politische Macht 14

Handwerksforschung 14

Diskussion zu aktuellen Tagungsthemen: Kongreß 1993 und „Hochschullehrertagung“ 1992 15

Ingeborg Weber-Kellermann 15

Siegfried Becker, Andreas C. Bimmer, Johanna Rolshoven, Martin Scharfe 15

Carola Lipp 17

Rolf Lindner 18

Martin Scharfe 19

Nachbemerkungen zum Hagener Kongreß 20

Scheut sich die etablierte Volkskunde vor einer Auseinandersetzung mit gesellschaftlich relevanten Themen? (Fachschaft d. Instituts für Europäische Ethnologie und Kulturforschung Marburg) 20

Die Zeit des Schweigens ist vorbeit!? (Fachschaft Kulturwissenschaft München) 21

„Wir haben wenig Zeit – deshalb müssen wir langsam vorgehen.“ (Robert Schwab) 22

„... UND DANN NOCH PASSAU!“ Die Angst der VolkskundlerInnen vor der Provinz (TeilnehmerInnen der Mitgliederversammlung) 23

30 Jahre Volkskultur in der technischen Welt 24

Redaktion Besprechungen der Zeitschrift für Volkskunde 25

Berichtigung zum Beitrag „Vom schwierigen Umgang mit den neuen Medien“ [H. 3/100] (C. N. Carlson) 25

Verschiedene Mitteilungen 26

Tagung über die musikalische Volkskultur der Deutschamerikaner 26

Geschichtsbilder 26

25 Jahre Institut für die Geschichte der deutschen Juden Hamburg 26

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 27

Neue Publikationen 30

Personalia 35

Stellenanzeigen 37

[Bibliothekarische Notiz in eigener Sache] 40

[Redaktioneller Hinweis] 40

 


 

Nr. 101 – Göttingen 1992, 44/28/28/20 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1992, S. 1-44

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 3

Internationale Volkskundliche Bibliographie (IVB) (Rainer Alsheimer) 3

Resolution zur Berufungspolitik an den Universitäten der ehemaligen DDR 4

DFG-Fachgutachter 5

Musikalische Volkskultur und die politische Macht. Tagung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde 5

Pluralität der Arbeiterkultur: Geschlechter, Ethnien, Gruppierungen. Sechste Tagung der Kommission für Arbeiterkultur in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 4.4. bis 7.4. 1992 in Bremen [Tagungsprogramm] 6

„Fremde Nähe – Nahe Fremde“. Frauen forschen zu Ethnos – Kultur – Geschlecht 8

Verschiedene Mitteilungen 9

Medicines and Foods: The Ethnopharmacological Approach 9

Stadttourismus und Stadtalltag 10

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 11

Examensarbeiten 1991 14

                Kartei volkskundlicher Examensarbeiten 38

Neue Publikationen 39

Personalia 42

Nachträge 43

Stellenanzeigen 44

[Redaktioneller Hinweis] 44

 

Heft 2, Juni 1992, S. 1-28

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

29. Deutscher Volkskundekongress in Passau 1993. Voreinladung – Call for Papers 2

Hochschultagung 1992 und Tagung der Kommission für Arbeiterkultur 3

Musikalische Volkskultur und die politische Macht. 13. Arbeitstagung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 24. bis 27. September 1992 in Weimar 4

Alltagskultur passé? Tagung der Arbeitsgruppe „Kulturhistorische Museen“ in der DGV in Stuttgart/Waldenbuch vom 6.-9. Oktober 1992 6

Kommission für den volkskundlichen Film in der DGV 7

Betr. Stellenausschreibung in den dgv-informationen 1/1992 7

Verschiedene Mitteilungen 8

Positionspapier der 2. bundesweiten Tagung der wissenschaftlichen VolontärInnen an Museen und in der (Boden)Denkmalpflege vom 7.-9. Februar 1992 in Kassel 8

Tourismus und Regionalkultur. 20. Österreichische Volkskundetagung vom 15.-18. Juni 1992 in Salzburg 10

The Ancient Home and the Modern Internationalized Home: Dwelling in Scandinavia. Symposium at the University of Trondheim August 20-23 1992 13

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 14

Examensarbeiten 1991 (Nachträge) 18

Neue Publikationen 22

Personalia 26

Stellenanzeige 28

[Redaktioneller Hinweis] 28

 

Heft 3, September 1992, S. 1-28

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Ausländerfeindlichkeit in Deutschland – Krise der eigenen Kultur. Einladung zur Hochschultagung am 15. September 1992 in Bamberg 2

Pluralität der Arbeiterkultur. Tagung der Kommission Arbeiterkultur in der DGV 3

Deutsche Gesellschaft für Volkskunde [Informationsblatt] 5

Kommission Tourismusforschung (Ronald Lutz) 8

DGV Studierenden-Treffen 9

Arbeitsgruppe F-ach!-geschichte 10

AG: Toleranz der Toleranten 13

Verschiedene Mitteilungen 8

Der authentische Volksgesang in den Alpen. Interpreten – Stile – Funktionen. Symposion vom 20. bis 22. Oktober 1992 in Innsbruck 15

Mensch und Umwelt. Ein Thema volkskundlicher Forschung und Präsentation? Zweites ökologisches Kolloquium am 8. und 9. Oktober 1992 in Lindlar 16

Wanderhandel in Europa. Wissenschaftliche Tagung in Ibbenbüren vom 9. bis 11. Oktober 1992 17

Custom, Culture and Community in the Later Middle Ages. 17th International Symposium, Odense 16.-18. November 1992 18

Regionale Identität im offenen Europa 18

[Kurzmitteilungen 19]

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 20

Neue Publikationen 23

Stellenanzeige 26

Personalia 27

Stellenausschreibung 28

[Redaktioneller Hinweis] 28

 

Heft 4, Dezember 1992, S. 1-20

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Hochschultagung 1992 2

Sechste Tagung der Kommission für Arbeiterkultur 3

Dritte Arbeitstagung der Kommission für den volkskundlichen Film 3

Jahresversammlung der Kommission für ostdeutsche Volkskunde 4

5. Tagung der Kommission für Frauenforschung (Ira Spieker) 5

Kommission Tourismusforschung 5

Verschiedene Mitteilungen 6

Mensch und Umwelt (Silvia Mai) 6

Healing, Magic and Belief in Europe. 15th-20th centuries. New perspectives. 21-25 September 1994, The Netherlands 7

[Kurzmitteilungen 7]

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 9

Neue Publikationen 12

Neue Filme 15

Neue volkskundliche Filme 15

Personalia 18

Stellenanzeigen 20

[Redaktioneller Hinweis] 20

 


 

Nr. 102 – Göttingen 1993, 68/56/32/36 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1993, S. 1-68

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Gewalt in der Kultur. 29. deutscher Volkskundekongress Passau. 26. September – 1. Oktober 1993. Vorläufiges Programm 2

Tagung der Arbeitsgruppe Kulturhistorische Museen 6

Dreizehnte Tagung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung (Johannes Rademacher) 7

Kommission Frauenforschung 8

Kommission für ostjüdische Volkskunde 9

Gründung einer DGV-Kommission interkulturelle Kommunikation 10

Offener Brief an Wolfgang Brückner zu seinem Artikel „Volkskunde im Abwind (BBV 4/92) (Ina-Maria Greverus) 12

Verschiedene Mitteilungen 13

Volkskunde/Europäische Ethnologie/Empirische Kulturwissenschaft an deutschsprachigen Universitäten. Adressenliste 13

13. Treffen der Papiersammler vom 20. bis 23. Mai 1993 in Baden und Zürich/Schweiz [Programm] 15

Lutz-Röhrich-Preis 16

Preis Herzog von Arenberg 16

[Kurzmitteilungen 17]

Aus der Arbeit der Archive, Institute und Museen 18

Examensarbeiten 1992 23

Neue Publikationen 54

Neue Filme 59

Neue volkskundliche Filme 59

[Stellenanzeige] 63

Personalia 64

Stellenanzeigen 65

[Redaktioneller Hinweis] 68

 

Heft 2, Juni 1993, S. 1-56

Gewalt in der Kultur. 29. Deutscher Volkskunde-Kongreß. Passau, 27. September bis 1. Oktober 1993. Programm – Abstracts der Vorträge und Referate – Exkursionsprogramm

(Redaktionelle Bearbeitung: Walter Hartinger, Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Vorwort (Rolf Wilhelm Brednich) 3

Programmübersicht 4

Abstracts 9

Montag, 27. September 1993

Stadtführungen

Manfred Seifert M.A., Passau: Passau im Nationalsozialismus 9

Dienstag, 28. September 1993

Plenum

Carola Lipp, Göttingen: Protest und Gewalt 10

Alf Lüdtke, Göttingen: Gewalt als Sprache? 10

Ueli Gyr, Zürich: „Stille“ Gewalt. Zur Bedeutung nonverbal ausgeübter Macht im Alltag 11

Elisabeth Katschnig-Fasch, Graz: Sexualität und Gewalt. Gedanken zur symbolischen Wirksamkeit. Ein Zusammenhang konstituierender kultureller Identität 11

Sektion I: Gewalt gegen Ausländer

Helmut Eberhart, Graz: Flüchtlinge und Asylbewerber zwischen Identität, Marginalität und Akkulturation 12

Johann Verhovsek, Graz: Die Erfahrung des Fremden durch den Fremden 13

Andreas Kuntz, Bamberg: Kulturwissenschaftlich-volkskundliche Kritik der humanethologischen Ritualisierungs- und Aggressionsdefinitionen 13

Sektion II: Angst und Violenz in der Kultur

Thomas Hauschild, Tübingen: Kulte der Gewalt in der süditalienischen Kultur 14

Jozsef Kotics, Debrecen/Marburg: Soziale Kontrolle als Gewalt. Charivari und Rügebräuche im ungarischen Sprachgebiet 15

Wolfgang Steusloff, Rostock: Äquatortaufen auf deutschen Schiffen während des 20. Jahrhunderts. Aspekte der Gewalt in einem berufsspezifischen Initiationsbrauch 15

Dietmar Sedlaczek, Hamburg/Göttingen: Vom Ausblenden der Gewalt. Auto-Biographisches aus den 60er Jahren 16

Sektion III: Gewalt im Sport

Gudrun Schwibbe, Göttingen: Karate-Do: Der sanfte Weg? Eine Mikrostudie über Formen der Auseinandersetzung und des Umgangs mit körperlicher Gewalt bei Betreibern einer fernöstlichen Kampfsportart 17

Thomas Gehrmann, Rüsselsheim: Gewalt im Sport: Fußballrandale, Fans und Hooligans 18

Karl Braun, Prag: Sadismus? Rituell bedingte Grausamkeit? Zur Rolle der Gewalt in spanischen Stierbräuchen 19

Sektion IV: Gewalt in den Medien

Ute Bechdolf, Tübingen: Gewalt im Blick. Geschlechterverhältnisse im Film 19

Carsten Lenk, Hamburg: Die Katastrophe nebenan ... „Reality-TV“ als mediale Inszenierung „alltäglicher“ Gewalt 20

Uwe Baur, Graz: Gewalt im Erzählmodell der Abenteuergeschichte 20

Joachim Kaps, Marburg: Zwischen Faszination und Abscheu. Über Medien, Bilder der Gewalt und das schlechte Gewissen der Kultur 21

Kaspar Maase, Hamburg: Mediengewalt und symbolische Politik. Zur Geschichte eines Rituals 22

Filmforum

„Ixok-Frau“. Ein Film von Wilma Kiener und Dieter Matzka (1990) 23

Mittwoch, 29. September

Interdisziplinäre Podiumsdiskussion zum Thema Gewalt und Ausländerfeindlichkeit

Hans-J. Häßler, Hannover: Zur Problematik „Gewalt gegen Kultur“ und „Ausländer im Museum“ 24

Öffentlicher Abendvortrag

Walter Hartinger, Passau: Von Rauf- und Ehrenhändeln, Blutrunst und Dämonenfurcht – Gewalt in der alten Volkskultur (anhand von Beispielen aus Ostbayern) 33

Donnerstag 30. September

Plenum

Alan Dundes, Berkeley: Traditional Male Combat: From Game to War 34

Siegfried Becker, Marburg: Gewalt, Kultur und Ethnos. Anmerkungen zu einer Ethnographie der Aggression 34

Utz Jeggle, Tübingen: Zur Bedeutungsgeschichte der Kriegsbeute 35

Christoph Daxelmüller, Regensburg: Kultur gegen Gewalt. Das Beispiel Konzentrationslager 35

Sektion V: Sexistische Formen von Gewalt

Cécile Huber, Graz: Sprache, Gewalt und Familie 36

Hermann Heidrich, Bad Windsheim: Die Jugend der Berta E. – Dienst im fremden Haus 37

Johanna Rolshoven, Basel: ‚Der Revolver meiner Großmutter’. Von wehrhaften Frauen und von der Angst in der Kultur 37

Claudia Schöning-Kalender, Kassel: Männerräume – Frauenräume. Zur symbolischen Verortung von Macht und Gewalt 38

Michi Knecht, Tübingen: Darstellungsformen und Deutungsmuster von Abtreibung als an oder von Frauen ausgeübter Gewalt 39

Sektion VI: Gewalt gegen und zwischen Ethnien

Gordon Whittaker, Göttingen: Die ethnologische Kontroverse um Gewaltentwicklung zwischen Ethnien am Beispiel des aztekenzeitlichen Mesoamerikas 39

Katharina Eisch, Tübingen: Die Grenze: Gewalt und Freiheit im bayerisch-böhmischen Grenzraum 40

Olaf und Petra Bockhorn, Wien: „Es ist erschütternd zu beobachten, welche Mißstimmung sich unter den Gottscheern breitgemacht hat ...“ Gewaltsame „Volkstumspolitik“: Die Umsiedlung der Gottscheer und die Arbeit der Kulturkommission 41

Bettina Del Bianco, Stockholm: Staatsmacht und subtile Gewalt – am Beispiel des Kampfes um das Altaflußdelta in der norwegischen Finnmark 42

Gisela Welz, New York: Gewalt und Raum. Urbane Kultur in den Vereinigten Staaten der 1990er Jahre 43

Sektion VII: Gewalt in Subkulturen und Jugendgruppen

Manuel Eisner, Zürich: Jugendbanden im urbanen Milieu und Subkulturen der Gewalt 44

Bettina Roccor, Regensburg: Heavy Metal – Gewaltdarstellung oder Gewaltverherrlichung? 44

Thomas Balistier, Tübingen: Gewalt und Protest. Neue soziale Bewegungen zwischen Effektivität und Symbolik 45

Ronald Lutz, Bremen: „Krieg in den Städten!“ Die ganz normale Gewalt der Jugendlichen 46

Sektion VIII: Militär/Krieg

Birgit Schlegel, Katlenburg/Lindau: Gewalt und Erlebnis der Gewalt bei den Todesmärschen im April 1945 47

Burkhard Fuhs, Marburg: Fliegende Helden. Die Kultur der Gewalt am Beispiel von Kampfpiloten 47

Wolfang Sofsky, Göttingen: Die Gewalt der Meute 48

Klara Löffler, Tübingen: Performanzen von Humanität und Geschichten vom Krieg 49

Sektion IX: Projekt-Präsentationen

Projektgruppe WWG, München (Leitung Helge Gerndt): Legitimierte Gewalt – Aspekte des Münchner Weltwirtschaftsgipfels 1992 50

Werner Beulke und Ursula Schwarz, Passau: Umgang mit Gewalt im sozialen Nahraum 50

Franziska Becker, Berlin: Mitläufer, Bystander, Zuschauer – Zur Ethnographie der voyeuristischen Gewaltakzeptanz 51

Schlußveranstaltung

Martin Scharfe, Marburg: Wie die Lemminge. Kulturwissenschaft, Ökologie-Problematik, Todestriebdebatte 51

Freitag 1. Oktober

Exkursionen

1. Katharina Eisch, Frauenau: Die Kulturlandschaft entlang der bayerisch-böhmischen Grenze 53

2. Bärbel Kleindorfer-Marx, Walderbach: Volkskundliche Museen diesseits und jenseits der Grenze 53

3. Manfred Seifert, Passau: Ehemaliges Konzentrationslager Mauthausen und Mühlviertel 54

4. Martina Kuba, Passau: Besichtigung des Freilichtmuseums „Museumsdorf Bayerischer Wald“ 54

[Redaktioneller Hinweis] 56

 

Heft 3, August 1993, S. 1-32

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Einladung zur Mitgliederversammlung 2

Arbeits-, Arbeiter- oder Volkskultur? Bemerkungen zur Tagung der Kommission „Arbeiterkultur“ in der DGV an der Universität Bamberg vom 16. bis 21.9.1992 (Andreas Kuntz) 3

Welche Kulturwissenschaftlerin ist schon mit einem Zahnarzt verheiratet? Zur Berufssituation „junger“ WissenschaftlerInnen (Hiltgund Jehle) 5

Studierendentreffen 1993. Macho – Mieze – Mumpitz. Zur kulturellen Konstruktion von Geschlecht (Nina Hennig u.a.) 7

Verschiedene Mitteilungen 10

Thematological Encyclopedia of the Literature of the Jewish People (Christoph Daxelmüller) 10

[Kurzmitteilungen 11]

Nachträge Examensarbeiten 1992 12

Tagungen 13

Ausstellungen 20

Neue Publikationen 25

Personalia 29

Stellenanzeigen 31

[Redaktioneller Hinweis] 32

 

Heft 4, Dezember 1993, S. 1-36

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Volkskunde-Kongreß 1993 in Passau 2

Mitgliederversammlung der DGV am 29.9.1993 in Passau 4

1. Aus dem Bericht des Vorsitzenden 4

2. Bericht des Schatzmeisters und der Revisoren 5

[3. Wahlen] 7

4. Mitgliedsbeiträge 8

5. Publikationen der DGV 9

6. Wissenschaftliche Kommissionen und Arbeitsgruppen 9

7. Geplante Tagungen 10

Moderne und Moral (Joachim Kaps) 10

Mitglieder von Vorstand und Hauptausschuß 12

Resonanzen auf den Passauer Kongreß 13

Tagungsband Hagen 1991 15

Kommission für den volkskundlichen Film 15

Verschiedene Mitteilungen 16

Frankfurter Gesellschaft zur Förderung der Kulturanthropologie e.V. 16

Tagungen 17

intus:

Zehntes Symposion zur Volkserzählung (Petra Streng) 17

Göttingen International Ethnographic Film Festival (GIEFF) (Rolf Wilhelm Brednich) 19

Ausstellungen 23

Neue Publikationen 27

Neue Filme 30

Personalia 33

[Redaktioneller Hinweis] 36

 


 

Nr. 103 – Göttingen 1994, 44/48/48/28 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1994, S. 1-44

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Arbeit – Freizeit – Reisen: Die feinen Unterschiede im Alltag. 3. Arbeitstagung der Kommission Tourismusforschung in der DGV vom 23. bis 25. März 1994 in Münster. [Programm] 2

4. Arbeitstagung der Kommission für den volkskundlichen Film 3

Kommission für ostjüdische Volkskunde 3

Studierentreffen 1994. sst ... hin und her – kreuz und quer. Kulturelle Facetten von Mobilität 4

Tagungskalender der DGV und ihrer Kommissionen 5

Verschiedene Mitteilungen 6

Arbeitsgruppe für Europäische Ethnologie und Kulturanthropologie in der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde 6

[Kurzmitteilungen 8]

Tagungen 9

Ausstellungen 12

Examensarbeiten 1993 15

Personalia 42

[Redaktioneller Hinweis] 44

 

Heft 2, Juni 1994, S. 1-48

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Einladung zur Hochschultagung der DGV 1994 in Marburg/Lahn [Das Studium der Volkskunde am Ende des Jahrhunderts] 2

Ausschreibung für den 30. deutschen Volkskundekongreß 1995. Vorankündigung – Call for Papers 5

Wege nach Europa. Ansätze und Problemfelder in den Museen. 11. Tagung der Arbeitsgruppe „Kulturhistorische Museen“ in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 4. bis 8. Oktober 1994 in Berlin 6

7. Tagung der Kommission Arbeiterkultur. Vorankündigung und Aufruf zur Mitarbeit („Call for Papers“) 8

Fachfrauen – Frauen im Fach. Programm der 6. Arbeitstagung der Kommission Frauenforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 22. bis 25. September 1994 im Dominikanerkloster Frankfurt am Main 9

Arbeit – Freizeit – Reisen: Die feinen Unterschiede im Alltag. 3. Tagung der Kommission Tourismusforschung (Ronald Lutz) 11

Internationale Volkskundliche Bibliographie 13

Publikationen der Kommissionen 14

Eckwertepapier 17

Eckwertepapier der Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Vorbereitung des vorgesehenen bildungspolitischen Spitzengesprächs 1993 17

Stellungnahme des Institutes für europäische Ethnologie und Kulturforschung der Philipps-Universität Marburg zu den Studienstrukturreformplänen 21

Verschiedene Mitteilungen 23

Volkskunde an der Universität Erfurt 23

Arbeitskreis Volkskunde und Kulturwissenschaften 24

Kultur in nationalsozialistischen Konzentrationslagern 24

Die Fremden der Deutschen. Fotos eines Wettbewerbs 25

Tagungen 26

intus:

Musik, Sprache und Literatur der Roma und Sinti 26

2. Arbeitsgespräch der Vereinigung europäischer Freilichtmuseen 27

Museumsmanagement, eine Antwort auf schwindende Finanzmittel? 28

Körper – Verständnis – Erfahrung 28

Ethnologia Europaea. 5. internationaler Kongreß der Société Internationale d’Ethnologie et de Folklore (SIEF) 29

Ausstellungen 31

Neue Publikationen 37

Neue Filme 44

Personalia 46

[Redaktioneller Hinweis] 48

 

Heft 3, September 1994, S. 1-48

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

90 Jahre Deutsche Gesellschaft für Volkskunde (Rolf Wilhelm Brednich) 2

Musikalische Volkskultur als soziale Chance – Laienmusik und Singtradition als sozialintegratives Feld. 14. Arbeitstagung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung vom 13. bis 17. September in Hildesheim [Programm] 5

Typen des volkskundlichen Films und ihre Zielgruppen. 4. Arbeitstagung der Kommission für den volkskundlichen Film vom 13. bis 16. Oktober 1994 in Detmold [Programm] 7

Kommission Interkulturelle Kommunikation 9

Themenvorschlag Volkskundekongress 1997 (Renate Glaser) 9

Tagungskalender der DGV und ihrer Kommissionen 10

Publikationen der DGV und ihrer Kommissionen. 2. Teil 11

Volontariat 17

Volontariat am Ende? (Eva-Maria Klein u.a.) 17

Drittes bundesweites Volontärstreffen in Hagen 18

Viertes bundesweites Volontärstreffen in Karlsruhe (Regine Nahrwold) 18

„... Keine Berufsausbildung im Sinne des BBiG“ (Guido Fackler) 22

Verschiedene Mitteilungen 24

Resolution 24

Volkskunde in Thüringen 24

Tagungen 26

intus:

Volkskunst. Österreichische Volkskundetagung 1995. Vorankündigung. Einladung zur Anmeldung von Referaten 26

Volkskunde und Brauchtumspflege im Nationalsozialimsus in Salzburg 27

Frauenkulturarbeit diesseits der Metropolen: Konzepte, Erfahrungen, Perspektiven 28

Zweites Göttingen International Ethnographic Film Festival (GIEFF) 1994 (Rolf Wilhelm Brednich) 30

Ausstellungen 34

Neue Publikationen 40

Personalia 45

[Redaktioneller Hinweis] 48

 

Heft 4, Dezember 1994, S. 1-28

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Tagungsband Volkskundekongreß Passau 1993 2

Wege nach Europa – Ansätze und Problemfelder in den Museen. 11. Tagung der Arbeitsgruppe „Kulturhistorische Museen“ in der DGV vom 4. bis 8. Oktober 1994 in Berlin (Dagmar Neuland-Kitzerow) 2

„Der schöne Augenblick“. Zur Tagung der Kommission für den volkskundlichen Film in der DGV in Detmold vom 13. bis 15. Oktober 1994 (Matthias Henkel) 5

Kommission für ostdeutsche Volkskunde 7

Kommission Frauenforschung 7

Mitgliederverzeichnis 7

Publikationen der Kommission für ostdeutsche Volkskunde 8

Tagungen 13

Renaissance einer ostdeutschen Volkskunde? (Kurt Dröge) 13

Communicating Experience. IX International Oral History Conference 14

Die Kultur der Medizin 14

Ausstellungen 16

Neue Publikationen 21

Personalia 26

[Redaktioneller Hinweis] 28

 


 

Nr. 104 – Göttingen 1995, 64/64/40/48 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1995, S. 1-64

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Symbole. Zur Bedeutung der Zeichen in der Kultur. 30. Deutscher Volkskundekongreß Karlsruhe 25.-29. September 1995 [Vorläufiges Programm] 2

Nationales und Internationales im Arbeiteralltag. Programm der 7. Arbeitstagung der Kommission Arbeiterkultur in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 28. April bis 1. Mai 1995 in Frankfurt/Main 6

Hochschultagung der DGV Marburg 1994 (Rolf Wilhelm Brednich) 8

Vorschlag eines Netzwerks „Gesundheit und Kultur“ in der volkskundlichen Forschung (Jutta Dornheim) 10

Verschiedene Mitteilungen 12

DFG-Forschungsprojekt zum ländlichen Bauen (Oliver Fok) 12

Umfrage: Ethnologische Zeitschriften Europas 13

[Kurzmitteilungen 14]

Tagungen 15

intus:

Will-Erich-Peukert-Symposium 15

Krank warum? Vorstellungen der Völker, Heiler, Mediziner 16

26th International Ballad Conference 18

Museen und Universität. Formen gegenseitiger Zusammenarbeit (Leonore Scholze-Irrlitz) 19

Ausstellungen 22

Examensarbeiten 1994 28

Neue Publikationen 59

Personalia 63

[Redaktioneller Hinweis] 64

 

Heft 2, Juni 1995, S. 1-64

Symbole. Zur Bedeutung der Zeichen  in der Kultur. 30. Deutscher Volkskundekongreß. Karlsruhe, 25.-29. September 1995. Abstracts der Vorträge – Exkursionsprogramm

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Sabine Ulfikowski, Albrecht Witte)

Vorwort (Rolf Wilhelm Brednich) 3

Programmübersicht 4

Abstracts 10

Montag, 25. September 1995

Stadtführungen

1. Peter Pretsch: Historische Stadtführung 10

2. Gerhard Kabierske: Stadtführung zur Baugeschichte 10

3. Susanne Asche: Auf den Spuren Karlsruher Frauen 10

Dienstag, 26. September 1995

Plenum

Orvar Löfgren, Lund: Lost in a Jungle of Symbols and Signs? European Ethnology in the 1990’s 11

Regina Bendix, Philadelphia: Symbols and Sound, Senses and Sentiment 12

Bernd Jürgen Warneken: Ver-Dichtungen. Zur kulturwissenschaftlichen Konstruktion von „Schlüsselsymbolen“ 13

Mihály Hoppál, Budapest: Ethnosemiotics. Signs and Symbols in the Study of Tradition 13

Sektion I: Dinge als Zeichen

Stefan Beck, Tübingen: Die Bedeutung der Materialität der Alltagsdinge. Anmerkungen zum Verschwinden der Materialität der Dinge im Zuge ihrer zeichen- und symboltheoretischen Interpretation 14

Margret Meggle, München: In der Tiefe der Tasche. Zeichenhaftigkeit im alltäglichen Umgang mit den Dingen 15

Jutta Buchner, Marburg: Technik und Erinnerung. Zur symbolischen Bedeutung von Technik in lebensgeschichtlichen Erinnerungsschilderungen 15

Sabine Wienker-Piepho, Freiburg: Schriftlichkeitssymbole in mündlicher Überlieferung 16

Michael Simon, Münster: Symbole helfen heilen 17

Sektion II: Arbeitskulturen

Burkhart Lauterbach, München: Leben zwischen Sein und Schein. Symbolische Distinktionspraxis in der historischen Angestelltenkultur 17

Götz Bachmann, Tübingen: Kaffeetrinken im Büro als symbolische Praxis 18

Matthias Henkel, Göttingen: „Die Tasse …“. Zur Trinkkultur am Arbeitsplatz. Bericht über ein Projekt der aktuellen Keramikforschung 19

Ludger Tekampe, Speyer: Zeichen und Symbole auf Fahnen der Handwerker und Arbeiter 20

Johannes Moser, Michael Graf, Wolfgang Herdt, Frankfurt a.M.: Zur symbolischen Bedeutung der Bergmannsarbeit in einer niedergehenden Bergbauregion 20

Sektion III: Tourismus, Grenzen, Regionen

Ueli Gyr, Zürich: Altbewährt und neu vermischt. Symbolproduktion und Erlebniskonsum für Touristen von heute 21

Waltraud Linder-Beroud, Freiburg: „Immer hör’ vom Rhein ich singen…“. Der Rhein – ein Strom deutschen Gefühls 21

Christoph Köck, München: Schwarz-Weiß-Gold. Eine Landschaft im Zivilisationsprozeß 23

Dorothea Schell, Niederkassel: Nationale Symbole in Griechenland 23

Anders Gustavsson, Uppsala: Die schwedisch-norwegische Grenze als Symbol für regionale Identität 24

Sektion IV: Codierung der Geschlechter

Gisela Hengstenberg, Esslingen: Die Künstlergesellschaft „Das strahlende Bergwerk“. Zur Dechiffrierung der symbolischen Kultur eines Männerbundes 25

Sabine Gieske, Marburg: Unterwäsche und Geschlecht. Zur Symbolik kultureller Praktiken 26

Marita Metz-Becker, Marburg: Zangen und Becken. Zur symbolischen (De-)Konstruktion der Frau in der bürgerlichen Gesellschaft 27

Konrad Vanja, Berlin: Der Männerohrring. Zeichen von Mode und gesellschaftlicher Gruppenzugehörigkeit 28

Uwe Degreif, Tübingen: „Platte“, „oben ohne“, „Schiebedach“ – die männliche Glatze heute 29

Workshop

Arthur E. Imhof, Berlin: Votivtafeln digital 29

Mittwoch 27. September 1995

Plenum

Rolf Wilhelm Brednich, Göttingen: Germanische Sinnbilder und ihre vermeintliche Kontinuität. Eine Abrechnung 37

Klaus Freckmann, Sobernheim: Die Sinnbildmanie der dreißiger Jahre und ihr Fortleben in der volkstümlichen Deutung historischer Bauweisen 38

Peter Niedermüller, Pécs/Ungarn: Politik, Kultur und Vergangenheit. Nationale Symbole und politischer Wandel in Osteuropa 38

Adelheid Schrutka-Rechtenstamm, Bonn: Zur Entstehung und Bedeutung von Symbolen im Tourismus 39

Öffentlicher Abendvortrag

Heinz Schmitt, Karlsruhe: Grenzen im Oberrheingebiet – ihre Bedeutung in Vergangenheit und Gegenwart 39

Donnerstag 28. September 1995

Plenum

Gerhard Jaritz, Krems: Gut vs. Böse im Mittelalter. Zeichensetzung und Symbole 40

Herman Rodenburg, Amsterdam: Der aufrechte Gang: Symbole im Alltag – Symbole in der niederländischen Genremalerei 41

Wolfgang Mieder, Burlington: (Un)sinnige Phrasendrescherei: Sprichwörtliche Prosatexte als sprachsoziologische Zeichen 42

Elliott Oring, Los Angeles: Joke Mechanisms and Symbols 43

Sektion V: Diskurse im Fach

Brigitte Bönisch-Brednich, Göttingen: Die “Quelle und das “Feld”. Zum Gebrauch von Metaphern in der Volkskunde 43

Kaspar Maase, Bad Vilbel: Volkskundliches Sprechen als symbolische Praxis 44

Uwe Claassen, Hamburg: Denkmäler des Volkstums. Sachsymbolik in Hamburger Museen am Anfang des 20. Jahrhunderts 45

Hans-Werner Retterath, Freiburg: Von „deutscher Treue“ bis zu „deutscher Weltgeltung“. Zur Symbolik der auslanddeutschen Kulturarbeit in der Zwischenkriegszeit am Beispiel ihrer Institutionsabzeichen 45

Sektion VI: Religiöse Symbolwelten

James R. Dow, Ames/Iowa: Symbole der Trennung. Die Selbsttrennung der Amischen Alter Ordnung von der Welt der „Englischen“ 46

Barre Toelken, Logan/Utah: The Ghosts of Zenshoan: Cultural Symbolism in Japanese Ghost Legends 47

Christine Aka, Münster: Wegwerfen tabu? Zeichen katholischer Sinnwelten im Säkularisierungsprozeß 47

Alois Döring, Bonn: „Franziskus in Wackersdorf“. Christliche Symbolik im politischen Widerstand – religiöse Riten und formen in sozialen, ökologischen und Friedensbewegungen 48

Kurt Dröge, Oldenburg: Hedwig. Zur Konstruktion von Vertriebenensymbolik 49

Sektion VII: Bilder und Medien

Ulrich Hägele, Tübingen: Bildsymbol und Wirklichkeit. Über den öffentlichen Umgang mit Fotografie 50

Manfred Seifert, Passau: Der Wähler im Bild. Zum Symbolgehalt von Fotografien in deutschen Zeitungen zu den Wahlen 1994 50

Albrecht Witte, Göttingen: Der Kampf um die Grundfarben und Grundformen 51

Andreas Schmidt, Freiburg: Die Ruine 52

Winfried Korf, Quedlinburg: Die Stiftskirche zu Quedlinburg – zur Herkunft, Bedeutung und Funktion ihrer Bauornamentik 52

Sektion VIII: Stereotypen und nationale Symbole

Michaela Haibl, Augsburg: Das „Ostjüdische“ im „Juden“. Annäherungen an eine visuelle Formel 53

Gudrun Silberzahn-Jandt, Esslingen: Die „Gleichschaltung“ in den Jahren 1933/1934 und die Zeichenhaftigkeit von Dingen 54

Ulrich Nußbeck, Berlin: Zur Instrumentalisierung nationaler und regionaler Symbole in der Alltagswelt 55

Jane Redlin, Berlin: „Die Toten mahnen uns“ – Zur Symbolik der Staatsbegräbnisse in der DDR 56

Outi Tuomi-Nikula, Kiel: Sauna als Symbol 57

Freitag 29. September 1995

Exkursionen

1. Wolfram Metzger, Irmgard Stamm, Karlsruhe: Das grenzüberschreitende Museumsprojekt PAMINA 58

2. Brigitte Heck, Karlsruhe: Der Europa-Park Rust 58

3. Isolde Brunner, Karlsruhe: Befestigungsanlagen und Denkmäler im nördlichen Elsaß als touristische Attraktionen 59

4. Heinz Schmitt, Karlsruhe: Weinbau und Tourismus an der Deutschen Weinstraße 60

5. Hermann Diruf, Wolfgang Seidenspinner: Maulbronn – Klosteranlage und Kulturlandschaft 60

6. Gilles Piot, Karlsruhe: Die Ikonisierung des Alltags 61

[Redaktioneller Hinweis] 64

 

Heft 3, August 1995, S. 1-40

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Einladung zur Mitgliederversammlung 2

Wahlvorschläge 3

Berichte der Kommissionen und Arbeitsgruppen 6

Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung (Günther Noll) 6

Kommission Arbeiterkultur (Max Matter) 7

Kommission für deutsche und osteuropäische Volkskunde (Heike Müns) 8

Kommission Frauenforschung (Christel Köhle-Hezinger, Sabine Gieske) 10

Kommission Tourismusforschung (Christiane Cantauw) 11

Kommission Interkulturelle Kommunikation (Klaus Roth) 12

Kommission für den volkskundlichen Film (Edmund Ballhaus) 13

Ausschuss für Studien- und Berufsfragen (Mechthild Weß de Veláquez, Matthias Henkel) 14

30. Deutscher Volkskundekongreß Karlsruhe 1995. Ergänzungen zum Abstract-Heft 15

Vernetzungstreffen freier Volkskundler/innen 17

Internationale Volkskundliche Bibliographie. Bericht der Arbeitsstelle Internationale Volkskundliche Bibliographie (IVB) an der Universität Bremen (Rainer Alsheimer) 18

Verschiedene Mitteilungen 20

Nachtrag Examensarbeiten 20

Der Arbeitskreis Museumsmanagement 20

Möbelforschungsprojekt „Truhen in der Lüneburger Heide vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert“ (Thorsten Albrecht) 23

[Kurzmitteilungen 25]

Tagungen 26

Ausstellungen 27

Neue Publikationen 33

Stellenanzeige 38

Personalia 39

[Redaktioneller Hinweis] 40

 

Heft 4, Dezember 1995, S. 1-48

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

30. Deutscher Volkskunde-Kongress in Karlsruhe [mit 7 faksimilierten Presseartikeln] 2

Mitgliederversammlung der DGV am 27. September 1995 in Karlsruhe 10

1. Aus dem Bericht des Vorsitzenden 10

2. Bericht des Schatzmeisters und der Revisoren 11

3. Neuwahlen des Vorsitzenden und des Hauptausschusses 14

4. Ernennung von Ehrenmitgliedern 14

5. Satzungsänderung 15

6. Mitgliedsbeiträge 15

5. Publikationen der DGV 16

6. Wissenschaftliche Kommissionen und Arbeitsgruppen 16

Dank an die ausgeschiedenen Mitglieder des alten Hauptausschusses 17

31. Deutscher Volkskundekongreß Marburg 1997. Themenvorschlag 17

Statement freiberuflich arbeitender Volkskundler/innen 19

Netzwerk Gesundheit und Kultur in der volkskundlichen Forschung 19

Kommission für ostjüdische Volkskunde 21

Land in Sicht? Ländlicher Raum im volkskundlichen Film. 5. Arbeitstagung der Kommission für den volkskundlichen Film in der DGV in St. Pölten/Österreich vom 7.-11. Oktober 1996 21

Traditions- und Vermittlungsformen musikalischer Volkskultur in der Gegenwart. 15. internationale Arbeitstagung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung vom 17.-21.9.1996 22

Tagung der Arbeitsgruppe Kulturhistorische Museen (Marina Moritz) 22

DGV/SGV-Studierendentreffen 1995 in Riffenmatt/Schweiz  Uwe Claassen u.a.) 23

Studentisches Statement zu „Volkskunde im Studium“ 25

Studentisches Statement zu „Volkskunde in der Gesellschaft“ 28

Stellenanzeige 31

Verschiedene Mitteilungen 32

Arbeitskreis Bild Druck Papier 32

„Interkulturelle Kommunikation“ als Nebenfach in München zugelassen 32

Tagungen 33

Ausstellungen 34

Neue Publikationen 39

Personalia 45

[Redaktioneller Hinweis] 48

Beilage [Heftmitte]

Satzung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde e.V. [8 Seiten]

 


 

Nr. 105 – Göttingen 1996, 60/32/40/36 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1996, S. 1-60

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

DGV-Hochschultagung Basel 1996 2

Ausschreibung (Call for Papers) für den 31. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 22.-26. September 1997 in Marburg 3

Themenvorschlag Volkskundekongreß (Helge Gerndt) 4

Ausschuß für Studien- und Berufsfragen (Heidrun Alzheimer-Haller, Andreas C. Bimmer) 5

Mensch und Museum. 12. Tagung der Arbeitsgruppe Kulturhistorische Museen in der DGV vom 2.-5. Oktober 1996 in Erfurt 6

Interkulturelle Kommunikation, Ethnizität und Ethnisierung im Nationalstaat. Tagung der Kommission Interkulturelle Kommunikation (Christian Giordano) 8

Aufforderung zur Subskription der Internationalen Volkskundlichen Bibliographie auf CD-Rom

[Kurzmitteilungen 9]

Verschiedene Mitteilungen 10

Tagungen 11

intus:

XII. Kongress der ISFNR 1998 11

[Kurzmitteilungen 11]

Ausstellungen 13

Examensarbeiten 1995 16

Neue Publikationen 53

Personalia 57

[Redaktioneller Hinweis] 60

Beilage [Heftmitte]

Umfrage an VolkskundlerInnen u.a. WissenschaftlerInnen zu freiberuflichen Tätigkeiten im volkskundlichen Bereich [4 Seiten]

 

Heft 2, Juni 1996, S. 1-32

(Redaktionelle Bearbeitung: Burkhart Lauterbach, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Mitglieder von Vorstand und Hauptausschuß 2

7. Arbeitstagung der Kommissiom Frauenforschung (Sibylle Brandt u.a.) 3

Kommission für ostjüdische Volkskunde (Claus Stephani) 4

1. Arbeitstreffen des Netzwerks „Gesundheit und Kultur in der volkskundlichen Forschung“ in Stuttgart am 1./2. März 1996 4

Verschiedene Mitteilungen 6

Volkskundliche Landesstellen und ähnliche Einrichtungen in den neuen Bundesländern 6

Das sorbische Institut e.V. / Serbski Institut Z.T., Bautzen (Ines Keller) 6

Entstehung und Entwicklung einer volkskundlichen Einrichtung in Sachsen-Anhalt (Annette Schneider) 7

Schwerpunktstudiengang Museumsmanagement an der Universität Hamburg 9

Tagungen 11

Ausstellungen 13

Neue Publikationen 19

Neue Filme 23

Institut für den wissenschaftlichen Film 23

Freiberufler stellen sich vor 29

Personalia 31

[Redaktioneller Hinweis] 32

 

Heft 3, September 1996, S. 1-40

(Redaktionelle Bearbeitung: Burkhart Lauterbach, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

DGV-Hochschultagung in Basel 31. Oktober bis 2. November 1996 (Christine Burckhardt-Seebass) 2

Tagungsband Hochschultagung Marburg 1994 erscheint 3

Land in Sicht? Ländlicher Raum im volkskundlichen Film. 5. Arbeitstagung der Kommission für den volkskundlichen Film in Wien vom 7. bis 10. Oktober 1996 3

Tagung der Kommission Tourismusforschung (Ronald Lutz) 5

Interkulturelle Kommunikation, Ethnizität und Ethnisierung im Nationalstaat (Elke N. Kappus) 6

Arbeitstagung der freiberuflich tätigen Volkskundlerinnen und Volkskundler (Walter Dehnert) 6

Swinging Folxkunde. DGV-Studierendentreffen 1996 auf Burg Lutter (Rüdiger Erbe, Jochen Fetzer) 8

Verschiedene Mitteilungen 11

Interkulturelle Kommunikation als Magister-Nebenfach an der Universität München (Klaus Roth) 11

Nationale Identität und die Fähigkeit zum Zusammenleben mit Fremden (Irene Götz) 12

Materielle Kultur und öffentliches Gedächtnis. Ein Dokumentationszentrum für die Alltagskultur der DDR entsteht in Eisenhüttenstadt (Andreas Ludwig) 12

Volkskundliche Landesstellen und ähnliche Einrichtungen in den neuen Bundesländern. Teil 2 14

Das Institut für Volkskunde in Mecklenburg-Vorpommern mit dem Wossidlo-Archiv in Rostock (Siegfried Neumann) 14

Die Landesstelle für Berlin-Brandenburgische Volkskunde (Leonore Scholze-Irrlitz) 16

Krächzender Nachtigall. Das Maß ist voll. Eine Warnung und Stellungnahme (Martin Scharfe) 18

[Kurzmitteilungen 19]

Tagungen 21

Symposium „Ein Haus in Europa“. Perspektiven interregionaler Museumsarbeit. Berlin, 12. bis 15. November 1996 21

Begegnung mit dem Fremden – Erfahrungen und Perspektiven interkultureller Museumspädagogik in Baden-Württemberg 22

International Ethnographic Film Festival in Göttingen (Edmund Ballhaus) 22

Ausstellungen 25

Neue Publikationen 31

Neue Filme 36

Amt für rheinische Landeskunde 36

Personalia 38

[Redaktioneller Hinweis] 40

 

Heft 4, Dezember 1996, S. 1-36

(Redaktionelle Bearbeitung: Burkhart Lauterbach, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Vorschlag zur Gründung einer DGV-Kommission für Erzählforschung 2

DGV-Hochschultagung in Basel (Ira Spieker) 3

Versuchte Nähe. Zur Spezifik volkskundlicher Empirie. Themenvorschlag für die DGV-Hochschultagung 1998 (Klara Löffler) 5

15. Arbeitstagung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung (Günther Noll) 6

Konkurrenz und Macht im Wissenschaftsbereich. 7. Arbeitstagung der Kommission Frauenforschung in der DGV am 18. Oktober 1996 in Mainz (Christina Niem) 8

Mensch und Museum. 12. Tagung der Arbeitsgruppe „Kulturhistorische Museen in der DGV (Andrea Knoche) 10

Verschiedene Mitteilungen 14

Tagungen 15

intus:

Roots and Rituals: Managing Ethnicity. 6. internationaler Kongress der SIEF. Amsterdam, 20. bis 26. April 1998 15

Ausstellungen 18

Neue Publikationen 24

Neue Filme 31

Österreichisches Bundesinstitut für den wissenschaftlichen Film 31

Gesellschaft für den kulturwissenschaftlichen Film 32

Personalia 34

[Redaktioneller Hinweis] 36

 


 

Nr. 106 – Göttingen 1997, 60/56/56/56 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1997, S. 1-60

(Redaktionelle Bearbeitung: Burkhart Lauterbach, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Männlich. Weiblich. Zur Bedeutung der Kategorie Geschlecht in der Kultur. 31. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde. Marburg, 22. bis 26. September 1997 2

Tourismus, Volkskultur und Regionalentwicklung. 4. Tagung der Kommission Tourismusforschung. 30. April -3. Mai 1997 in Cursdorf im Thüringer Wald 6

Kommission für ostjüdische Volkskunde 8

43. Tagung der Kommission für deutsche und osteuropäische Volkskunde (Theodor Kohlmann) 9

Verschiedene Mitteilungen 11

ECTS-Programm zum internationalen Studentenaustausch 11

Volkskundliche Landesstellen und ähnliche Einrichtungen in den neuen Bundesländern. Teil 3

Die Kontaktstelle für Harzer Volkskultur in Wernigerode (Dietmar Sedlaczek) 12

[Kurzmitteilungen 11]

Tagungen 15

intus:

Städtische Volkskultur im 18. Jahrhunddert 15

Fotografie – Gedruckt 16

CIDOC-Tagung 1997 in Nürnberg 17

[Kurzmitteilungen 11]

Ausstellungen 18

Examensarbeiten 1996 23

Neue Publikationen 50

Personalia 58

[Redaktioneller Hinweis] 60

 

Heft 2, Juni 1997, S. 1-56

Männlich. Weiblich. Zur Bedeutung der Kategorie Geschlecht in der Kultur. 31. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde. Marburg, 22. bis 26. September 1997.Kongressprogramm - Abstracts der Vorträge 

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Sabine Göttmann, Heike Hennes, Albrecht Witte)

Vorwort (Rolf Wilhelm Brednich) 3

Programmübersicht 4

Abstracts 11

Dienstag, 23. September 1997

Plenarvorträge

Christine Burckhardt-Seebass, Basel: Butzen und Butzinnen? Eine weibliche Lektüre älterer Brauchliteratur 11

Jan Peters, Potsdam: Geschlecht als „Gesellung“ in gutsherrschaftlich verfaßten ländlichen Gesellschaften des 17. Jahrhunderts 11

Linda Dégh, Bloomington/Indiana: The Spirituality of Women in the World of Ambiguous Messages 12

Ruth B. Bottigheimer, Stony Brook/NY: Männlich – Weiblich: Sexualität und Geschlecht 12

Sektion I: Körpersymbolik, Körperbilder

Ueli Gyr, Zürich: Typisch topologisch! Zur Polarisierung geschlechtsbezogener Körpersymbolik in nonverbaler Sicht 13

Sabine Kienitz, Tübingen: Das Ende der Männlichkeit? Zur symbolischen Re-Maskulinisierung der Kriegskrüppel im Ersten Weltkrieg 14

Walter Leimgruber, Zürich: „Kraftstrotzend gedrungen“ – „gertenschlank feingliedrig“: Männliche und weibliche Körperbilder an schweizerischen Turnfesten 15

Waltraud Pulz, München: Frauen und Männer – Fasten und Völlern? Die Kategorie Geschlecht im frühneuzeitlichen Diskurs über abweichendes Eßverhalten 16

Sektion II: Sprache und Tradierung

Sabine Wienker-Piepho, Freiburg: „Genderlect“ – ein Beitrag zur historisch-vergleichenden Erzählforschung 17

Heidrun Alzheimer, Würzburg: „Moralische Geschichten“ als Vermittlungsinstanz von Geschlechterrollen 17

Siegfried A. Neumann, Rostock: Geschlechtsspezifische Züge in der erzählerischen Selbstdarstellung „einfacher Leute“ des 20. Jahrhunderts. Untersucht an Befunden aus Norddeutschland 18

Christoph Schmitt, Rostock: Geschlechtstypische Aspekte in Aufnahme- und Darstellungsstrategien volkskundlicher Sammlungen am Beispiel des Wossidlo-Nachlasses 19

Sektion III: Ritual, Brauch

Barbara Krug-Richter, Münster: Schlagende Männer, keifende Weiber? Geschlechtsspezifische Aspekte von Konflikt und Kommunikation in der ländlichen Gesellschaft der Frühen Neuzeit 19

Gunther Hirschfelder, Bonn: Fruchtwein und Schnaps, Bürgertochter und Fabrikmädchen. Weiblicher Alkoholkonsum als Indikator des Rollenverständnisses an der Schwelle zum Industriezeitalter 20

Peter Tokofsky, Los Angeles: Das Elzacher Maschkele: Zur (Be)Deutung des Spielens 21

Hans-Willi Wey, Bonn: „Bei den Jungs geht’s rund…“ Medienwirksame Fabrikation und Simplifizierung der Geschlechterdifferenz im Mailehenbrauch 22

Sektion IV: Religion, Politik, Ideologie

Ingrid Tomkowiak, Göttingen/Dietmar Sedlaczek, Wernigerode: „Denkmann und Fühlfrau“. Zur Mythologisierung des Weiblichen in Esoterik und New Age 23

Elisabeth Fendl, Marktredwitz: Ist Heimat männlich? Zur Geschlechtsspezifik in landsmannschaftlichen Verbänden 24

Anne Claire Groffmann, Mannheim: Die Marginalierung von Mädchen in kulturellen Prozessen am Beispiel rechtsorientierter Jugendgruppen 25

Swetlana M. Tscherwonnaja, Moskau: Das Gespenst der Jeann d’Arc im postkommunistischen Osteuropa. Die Frau im Krieg und in der Politik am Ende des 20. Jahrhunderts 32

Mittwoch, 24. September 1997

Plenarvorträge

Ivan Illich, Bremen/Barbara Duden, Hannover: Der Genus und das Objekt der Volkskunde – im Lichte der neueren Körper- und Technikgeschichte 33

Ina-Maria Greverus, Frankfurt/M.: „Performing Culture“. Feldforschung männlich – weiblich – menschlich 34

Klara Löffler, Wien: Aus den Handwerksgeheimnissen. Zur wissenschaftlichen Konstruktion von Wirklichkeit 35

Donnerstag, 25. September 1997

Plenarvorträge

Barbara A. Babcock, Tucson/Arizona: Tradition and the Language of Gender 36

Bjarne Rogan, Oslo: Gender, Material Culture and Collecting 36

Eszter Kisbán, Pécs: Developing Foodways: Historical Male and Female Chances 37

Carola Lipp, Göttingen: Mann und Bürger. Zur Systematik der öffentlichen Bedeutung von Männern und zur sozialen Reproduktion männlicher Netzwerke 38

Sektion V: Geschlecht und Identitäten

Burkhard Fuhs, Cölbe: Weibliche und männliche Kinderwelten. Kinderkultur in den Erzählungen von Kindern und ihren Eltern 39

Ute Bechdolf, Tübingen: Männlich vs. weiblich? Mediale De- und Rekonstruktionen der Geschlechterdifferenz 39

Gabriele Hofmann, Frankfurt/M.: Abgrenzung und Übereinstimmung. Identitätsbildungsprozesse bei zum Islam konvertierten Frauen 40

Gisela Welz, Tübingen: „Fremde Frauen“: Kulturelle Differenz und Geschlechterbeziehung im Tourismus 41

Sektion VI: Kleidung, Lebensstile

Karen Ellwanger, Oldenburg: Einkleidungen in „Weiblichkeit“ und „Männlichkeit“ in verschiedenen Phasen der Moderne 42

Gitta Böth, Hagen: Kleiderwechsel. Transsexuelle und ihre Kleidung 43

Claudia Schöning-Kalender, Mannheim: Mann mit Hut, Frau ohne Schleier – Zur Geschlechtsspezifik nationaler und kultureller Kenntlichkeit 44

Gudrun M. König, Tübingen: Schildkrötenaschenbecher und Totenkopfhumpen: Vom Reiz des Kuriosen und der Konstruktion von Geschmacks- als Geschlechterfragen 45

Sektion VII: Technik und Geschlecht

Katarina Ek-Nilsson, Uppsala: Die zwei „M“ in der Technik: Modernität, Männlichkeit. Bilder der Technik in der europäischen Modernität 46

Petra Naumann-Winter, Lahntal: „Das Radfahren der Damen“. Bildbetrachtungen zum Diskurs um Technisierung und Modernisierung um 1900 47

Katharina Eisch, Tübingen: Auto, Männlichkeit, Tod 48

Beatrice Tobler, Basel: „Männer schreiben manchmal so einen Quatsch!“ Zur geschlechtsspezifischen Kommunikation in Computernetzen 48

Sektion VIII: Innenräume, Außenräume

Christiane Keim, Berlin: Notlösung oder Modell für eine alternative Lebensform? Die Wohnung für die alleinstehende Frau in den zwanziger Jahren und in der Nachkriegszeit 49

Anja schöne, Schallstadt: „… dort soll die Frauenstadt auf einem fetten und fruchtbaren Boden errichtet werden“. Weibliche Stadtplanung und frauengerechtes Wohnen 50

Leonie Koch-Schwarzer, Hamburg: „Das sage ich.“ Schriftliche Konstituierung des weiblichen Subjektes in einer individuellen und kulturgeschichtlichen Übergangszeit 51

Sabine Kübler, Bad Nauheim: Rosenfreunde – im dornigen Dickicht von Natur, Dilettantismus und Geschlecht 52

Freitag, 26. September 1997

Exkursionen

1. Jutta Buchner-Fuhs, Petra Naumann-Winter, Andreas Seim: Schwalm – Bilder und Sehweisen 53

2. Heinrich J. Dingeldein: Arbeiterbauern und Hüttenwerke – Strukturwandel im Hessischen Hinterland und im Dillrevier 54

3. Siegfried Becker, Gabriele Schlimmermann, Claus-Marco Dieterich: Evangelisch – Katholisch: Konfessionelle Kulturen um die Amöneburg 54

[Redaktioneller Hinweis] 56

 

Heft 3, August 1997, S. 1-56

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte, Burkhart Lauterbach????)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Einladung zur Mitgliederversammlung 2

Wahlvorschläge 3

Wahlvorschläge für den Vorstand 3

Wahlvorschläge für den Hauptausschuß 4

Berichte der Kommissionen und Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppe Kulturhistorische Museen (Cornelia Foerster) 7

Kommission Arbeiterkultur (zugleich Bericht über die Tagung „Kulturelle Voraussetzungen ökologischen Handelns) (Bernd Jürgen Warneken) 8

Kommission Frauenforschung (Christel Köhle-Hezinger, Sabine Gieske) 9

Kommission für ostjüdische Volkskunde (Claus Stephani) 10

Kommission für den volkskundlichen Film (Edmund Ballhaus) 11

Kommission Tourismusforschung (zugleich Bericht über die Tagung „Tourismus, Volkskultur und Regionalentwicklung“) (Christiane Cantauw) 12

Ausschuss für Studien- und Berufsfragen (Heidrun Alzheimer-Haller) 13

Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung (Günther Noll) 14

Kommission Interkulturelle Kommunikation (Christian Giordano) 15

Kommission für deutsche und osteuropäische Volkskunde (Heike Müns) 16

Themenvorschlag für den DGV-Kongress 1999: Das Natürliche in der Kultur. Volkskundliche Perspektiven auf Mensch und Umwelt 17

Geplante Neugründung der Kommission für Erzählforschung 18

Frauen – Sachen. Männer – Sachen. Sach – Kulturen. Call for papers für die 8. Arbeitstagung der Kommission Frauenforschung vom 2. bis 4. Juni 1998 in Münster/Westfalen 19

13. Arbeitstagung der Arbeitsgruppe Kulturhistorische Museen. Oktober 1998 in Bad Windsheim. Call for Papers 20

Studierendentreffen in Marburg 30.4.-4.5.1997. Fortschrittliche Kulturtheorien (Sarah Jäger) 20

DGV-Verbleibstudie

Von der Altenkulturarbeiterin zum Zeitungsredakteur. Auf der Spur von Volkskundlerinnen und Volkskundlern im Beruf (Jens Meesenburg) 22

Verschiedene Mitteilungen 11

Volkskundliche Landesstellen und ähnliche Einrichtungen in den neuen Bundesländern. Teil 4

Die volkskundliche Beratungs- und Dokumentationsstelle für Thüringen 26

[Kurzmitteilungen 26]

Tagungen 28

intus:

Reflecting Cultural Practice. The Challenge of Field Work 28

Dorf und Geschichte – Geschichte auf dem Dorf 29

Kontinuität und Wandel im kollektiven Totengedächtnis 30

3. Tagung der Landesstellen und anderer ausseruniversitärer volkskundlicher Einrichtungen am 13./14. April 1997 in Wernigerode (Annette Schneider) 30

[Kurzmitteilungen 32]

Ausstellungen 34

Neue Publikationen 45

Freiberufler stellen sich vor 53

Personalia 54

[Redaktioneller Hinweis] 56

 

Heft 4, Dezember 1997, S. 1-56

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

31. Kongress der DGV in Marburg 1997 2

Vom Verschwinden der Differenz. Volkskundler diskutierten über „Männlich. Weiblich“ (Gesa Coordes) (Frankfurter Rundschau, 27.9.1997) 3

Von Denkmännern, Fühlfrauen und König Boris. Männlich, weiblich: Der Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Marburg (Ulla Gosmann) (Tagesspiegel, 30.9.1997) 4

Umwege zur Frauvon gestern. Die deutschen Volkskundler suchen das Geschlecht der Kultur (Michael Allmaier) (Frankfurter Allgemeine Zeitung, 8.10.1997) 5

„Geschlecht“ und Kultur. Volkskundekongreß in Marburg zum Thema Geschlechterforschung (Birgit Neumann, Frank Kohl) (Marburger Universitätszeitung, 23.10.1997) 6

Mitgliederversammlung der DGV am 24. September 1997 in Marburg 7

1. Aus dem Bericht des Vorsitzenden 7

2. Bericht des Schatzmeisters und der Revisoren 8

3. Neuwahlen zum Vorstand und Hauptausschuß 9

4. Publikationen der DGV 12

5. Wissenschaftliche Kommissionen und Arbeitsgruppen 12

Mitglieder von Vorstand und Hauptausschuß 13

Kommentar zum Themenvorschlag für den DGV-Kongreß 1999: Das Natürliche in der Kultur (Utz Jeggle, Friedemann Schmoll, Bernd Jürgen Warneken) 14

Versuchte Nähe. Zur Spezifik volkskundlicher Empirie. Hochschultagung in Wien am 1./2. Oktober 1998 und Treffen der Professoren/innen am 30. September 1998 (Klara Löffler) 15

Ausschuß für Studien- und Berufsfragen 16

Treffen der Kommission Tourismusforschung am 22. September 1997 in Marburg (Christiane Cantauw) 17

Tagung der Kommission Arbeiterkultur am 8./9. Mai 1998 in München. Die Arbeiterkultur ist tot, es lebe die – ja was denn nun? 18

[Kurzmitteilungen 18]

Verschiedene Mitteilungen 20

Volkskundliche Landesstellen und ähnliche Einrichtungen in den neuen Bundesländern. Teil 5

Die sächsische Landesstelle für Volkskultur in Schneeberg/Erzgebirge (Götz Altmann) 20

Europäischer Museumspreis für das Historische Museum Bielefeld 23

[Kurzmitteilungen 24]

Tagungen 26

1. Arbeitstagung der Fachgruppe Wissenschaft in der Schweizerischen Gesellschaft für Volkskunde. Call for papers (Anja Schöne) 26

Österreichische Volkskundetagung 1998 „Urbane Welten“. Call for papers 31

28. Internationale Balladen-Konferenz 32

Arbeitskreis Bild – Druck – Papier 32

4. Göttingen International Ethnographic Film Festival 33

Von ländlichen zu suburbanen Lebenswelten. Regionalhistorische Tagung am 25. Oktober 1997 (Norbert Fischer) 34

[Kurzmitteilungen 36

Ausstellungen 37

Neue Publikationen 44

Personalia 53

[Redaktioneller Hinweis] 56

Beilage [Heftmitte]

VolO – Volkskunde Online. Internationales volkskundliches Internet-Forum [4 Seiten]

 


 

Nr. 107 – Göttingen 1998, 64/40/44/36 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1998, S. 1-64

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Dazwischen. Zur Spezifik der Empirien in der Volkskunde. DGV-Hochschultagung, 1./2. Oktober 1998 in Wien 2

Einladung zum Professorentreffen 4

Ausschreibung (Call for papers) für den 32. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 27. September bis 1. Oktober 1999 in Halle/Saale 4

Sach-Kultur-Forschung. 13. Arbeitstagung der Arbeitsgruppe Kulturhistorische Museen. 15.-19. September 1998, Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim 6

Frauen – Sachen. Männer – Sachen. Sach – Kulturen. 8. Arbeitstagung der Kommission Frauenforschung 2.-4. Juni 1998 in Münster 9

Reisebilder. Produktion und Reproduktion touristischer Wahrnehmung aus volkskundlicher Sicht. Call for papers für die 5. Arbeitstagung der Kommission Tourismusforschung 22.-24. April 1999 in München 11

Interkulturelle Kommunikation. Lokalisierung von Kulturen in einer globalen Welt. Tagung der Kommission Interkulturelle Kommunikation 11

Kommission für ostjüdische Volkskunde (Brigitte Nussbächer-Stephani) 13

Tagungen 15

intus:

Wie sehen uns die anderen? Aussenwirkungen der baden-württembergischen Freilichtmuseen 15

Horizons of narrative communication 17

Volksmärchen als Medium in der Psychotherapie 17

DEMOS-Gesamtredaktionskonferenz (Brigitte Emmrich) 18

 [Kurzmitteilungen 19]

Ausstellungen 22

Examensarbeiten 1997 26

Neue Publikationen 55

Personalia 61

[Redaktioneller Hinweis] 64

 

Heft 2, Juni 1998, S. 1-40

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Gesundheit und Kultur: Eine Standortbestimmung der Forschung. 2. Arbeitstreffen des Netzwerks „Gesundheit und Kultur in der volkskundlichen Forschung“ 2

Kommission für Erzählforschung 3

6. Arbeitstagung der Kommission für den wissenschaftlichen Film 3

Tagungskalender der DGV und ihrer Kommissionen 4

44. Tagung der Kommission für deutsche und osteuropäische Volkskunde (Theodor Kohlmann) 4

Von der „Arbeiterkulturforschung“ zur Erforschung von „Arbeitskulturen“. Bericht über die 9. Tagung der DGV-Kommission „Arbeiterkulturforschung“ zum Thema „Ethnographische Arbeits- und Organisationsforschung“ am 8./9. Mai 1998 am Institut für deutsche und vergleichende Volkskunde der Universität München (Irene Götz) 5

DGV-Studierendentreffen 1998 in Kiel-Falckenstein (Anke Twietmeyer, Dörte Anton) 6

Verschiedene Mitteilungen 9

Volkskundliche Landesstellen und ähnliche Einrichtungen in den neuen Bundesländern. Teil 6

Das Institut für sächsische Geschichte und Volkskunde (ISGV) in Dresden 9

Das Wilhelm-Fraenger-Archiv in Potsdam 12

[Kurzmitteilungen 12]

Tagungen 14

intus:

Technisierung des ländlichen Raumes. Landtechnik und technische Anlagen im Freilichtmuseum 14

[Kurzmitteilungen 16]

Ausstellungen 18

Neue Publikationen 27

Neue Filme

Amt für rheinische Landeskunde 34

Personalia 36

[Redaktioneller Hinweis] 40

 

Heft 3, September 1998, S. 1-44

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

DGV-Hochschultagung Wien 1./2.10.1998 2

DGV-Kongress Halle 1999 2

Musik kennt keine Grenzen. Musikalische Volkskultur im Spannungsfeld zwischen Eigenem und Fremden. 16. Internationale Tagung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung vom 8.-11. Oktober 1998 in Wien 3

Lokale Kulturen in einer globalisierten Welt. Tagung der Kommission für Interkulturelle Kommunikation und der Société Internationale d’Ethnologie et Folklore (SIEF) in Bremen 8.-11. Oktober 1998 6

Verschiedene Mitteilungen 9

Zum einjährigen Bestehen der volkskundlichen Beratungs- und Dokumentationsstelle für Thüringen in Erfurt (Gudrun Braune) 9

Tagungen 11

intus:

Urbane Welten. Österreichische Volkskundetagung 1998 11

Alltag und Medien. Zur konstruktion und Funktionalisierung von Alltäglichem 13

8. bundesweites Treffen der wissenschaftlichen Volontärinne und Volontäre (Claudia Schuster u.a.) 15

Bericht über die 3. deutsche „FirstRumos“ User-Tagung (Thomas Overdick) 16

Ausstellungen 23

Neue Publikationen 35

Personalia 42

[Redaktioneller Hinweis] 44

 

Heft 4, Dezember 1998, S. 1-36

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Reisebilder. Produktion und Reproduktion touristischer Wahrnehmung aus volkskundlicher Sicht. 5. Arbeitstagung der Kommission Tourismusforschung 22.-24. April 1999, München 2

Gesundheit und Kultur – Eine Standortbestimmung der Forschung. 2. Arbeitstreffen des „Netzwerks Gesundheit und Kultur in der volkskundlichen Forschung“, Würzburg, 17.-19. März 1999 4

1. Arbeitstagung der Kommission für Erzählforschung, Juli/August 2000 in Maienfeld/Schweiz 5

Kommission für den volkskundlichen Film 6

DGV-Hochschultagung in Wien (Gudrun Schwibbe) 6

Kommission Frauenforschung (Christel Köhle-Hezinger) 8

Sach-Kultur-Forschung. Tagung der Arbeitsgruppe Kulturhistorische Museen vom 15.-19. September 1998 in Bad Windsheim (Hermann Heidrich) 9

Lokale Kulturen in einer globalisierten Welt. 3. Tagung der Kommission für Interkulturelle Kommunikation (Rainer Alsheimer) 11

Kommission für deutsche und osteuropäische Volkskunde. Gemeinsame Tagung der Kommission mit dem Johannes-Künzig-Institut für ostdeutsche Volkskunde sowie 45. Sitzung der Kommission (Hans-Werner Retterath) 13

Internationale Volkskundliche Bibliographie 14

Verschiedene Mitteilungen 15

Gründungsversammlung des „Bundesverbandes freiberuflicher Kulturwissenschaftler“ 15

Freiburger Sagenarchiv wieder nutzbar 15

[Kurzmitteilungen 16]

Tagungen 18

Wald als kultureller Erfahrungs- und sozialer Handlungsraum 18

Ethnisch-kulturelle Differenz und Bildung. Neue Herausforderungen und Ansätze 19

Ausstellungen 21

Neue Publikationen 25

Neue Filme 31

Institut für den wissenschaftlichen Film 31

Personalia 33

[Redaktioneller Hinweis] 36

 


 

Nr. 108 – Göttingen 1999, 68/68/60/52 S. (4 Hefte)

 

Heft 1, März 1999, S. 1-68

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Natur – Kultur. Volkskundliche Perspektiven auf Mensch und Umwelt. 32. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde, Halle/Saale, 27. September bis 1. Oktober 1999 2

Annäherung, Kooperation oder Kollision? Kulturwissenschaftlicher Film und Fernsehen. Arbeitstagung der Kommission für den volkskundlichen Film vom 25.-28. März 1999 in Göttingen 7

Bericht über die 16. internationale Tagung der Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung (Heinz-Peter Katlewski) 9

[Kurzmitteilungen 11]

Verschiedene Mitteilungen 13

Erfassung und Erschließung des Bildarchivs der volkskundlichen Kommission für Westfalen 13

Institut für Volkskunde in Mecklenburg-Vorpommern (Christoph Schmitt) 14

„Hamburger Gesellschaft für Volkskunde“ gegründet 15

Tagungen 17

intus:

Grenzen, Grenzgänger und Grenzräume 17

in der Geschichte – Geschichte auf dem Dorf 18

Sammlungsfotografie: Geschichte – Gegenwart – Zukunft 19

Johanna Mestorf – Werk und Wirkung 20

Bericht über ein Arbeitsgespräch zu Fragen der Studienreformen (Christine Burckhardt-Seebass) 21

Ziele des Museums (Thomas Overdick) 23

[Kurzmitteilungen 24]

Ausstellungen 26

Examensarbeiten 1998 31

Neue Publikationen 60

Neue Filme 65

Neue Filme des Tuchmacher-Museums Bramsche 65

Personalia 66

[Redaktioneller Hinweis] 68

 

Heft 2, Juni 1999, S. 1-68

Natur -- Kultur. Volkskundliche Perspektiven auf Mensch und Umwelt. 32. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde. Halle, 27.9. – 1.10.1999.Kongreßprogramm --  Abstracts der Vorträge 

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Vorwort (Rolf Wilhelm Brednich) 3

Programmübersicht 4

Stadtführungen/Exkursionen 10

Abstracts 13

Dienstag, 28. September 1999

Plenarvorträge

Brigitta Hauser-Schäublin, Göttingen: Von der Natur in der Kultur und der Kultur in der Natur 13

Andreas Hartmann, Münster: Biologie der Kultur 14

Stefan Beck, Berlin: Natur, Kultur und reflexible Körper. Humangenetische Prozesse und Diskurse als Gegenstand volkskundlicher Forschung 14

Lynn Akesson, Lund: Does Gene Technology Call for a Gene Ethnology? 16

Sektion I: Landschaftskonstrukte I

Bernhard Tschofen, Wien: Die Entstehung der Alpen. Zum Beitrag der Ethnographie 17

Andreas Martin, Dresden: Fokussierte Landschaft. Aussichtstürme in der Sächsischen Schweiz 18

Brigitta Schmidt-Lauber, Hamburg: „Auf Pad Gehen“. Reisen in die Natur als Wege der Ethnisierung deutscher Namibier 18

Waltraud Müllauer-Seichter, Madrid: Der Park: Perzeption von Natur in der Konstruktion der madrilenischen Identität 19

Sektion II: Domestizierte Natur

Siegfried Becker, Marburg: Die Gestaltung der Kreatur. Tierzucht als Kulturleistung? 20

Eberhard Wolff, Stuttgart: Sprünge über die Artgrenze. Die Grenze zwischen Menschen und Tieren im Spiegel der Debatte um die gentechnische Xenotransplantation und ihre Vorgänger 21

Friedemann Schmoll, Tübingen: Kulinarische Moral, Vogelliebe und Naturbewahrung. Zur klassifikatorischen Ordnung von Natur um 1900 22

Helena Ruotsala, Turku: Die Kühe des Nordens. EU und Lappland, Natur und Kultur 23

Sektion III: Zur kulturellen Konstruktion des Körpers

Elisabeth Katschnig-Fasch, Graz: Selbstbestimmung oder Selbstzerstörung? Der gestaltete Körper. Zur kulturellen Transformation der Selbstwahrnehmung des Körpers 24

Bo Lönnquist, Jyväskyla/Finnland: Die verleugnete Natur. Zur kulturellen Paradoxalität des „Fleischkleides“ 25

Marita Metz-Becker, Marburg: Die „Mammalia Linnés“ oder das Geheimnis der weiblichen Brust 26

Astrid Pellengahr, München: Von der „programmierten“ zur „natürlichen“ Geburt. Zur kulturellen Konstruktion von Geburtsvorstellungen und deren Wandel in der Gegenwart 27

Sektion IV: Musealisierte Natur

Richard Keller, Ungersheim/Frankreich: Kultur – Natur im Ècomusée d’Alsace 28

Nina Gorgus, Hamburg: Natur im Museum. Das Konzept Ècomusée auf dem Prüfstand 29

Jutta Buchner-Fuhs, Cölbe: Gebändigte Wildheit im Stadtraum. Zur Geschichte der Zoologischen Gärten im 19. Jahrhundert 30

Arne Steinert, Hamburg: Illusionen statt Belehrung – Hagenbecks Zookonzept setzt sich durch 30

Mittwoch, 29. September 1999

Öffentlicher Abendvortrag

Helge Gerndt, München: Naturmythen. Traditionales Naturverständnis und modernes Umweltbewußtsein 31

Donnerstag, 30. September 1999

Plenarvorträge

Reinhard Johler, Wien: „Wir müssen Landschaft produzieren“: Die EU und die „politics of landscape and nature“ 39

Christoph Köck, München: Bilderbuch-Natur und verrückte Natur. Strategien und Konsequenzen der kulturellen Gestaltung von Jahreszeiten 40

Walter Leimgruber, Zürich: „Natürliche“ und „kulturelle“ Faktoren bei der Konstruktion von sozialen und ethnischen Minderheiten: Das Beispiel der Jenischen in der Schweiz 40

Ullrich Kockel, Liverpool: Protestantische Felder in katholischer Wildnis: Zur Politisierung der Kulturlandschaft in Ulster 42

Podiumsdiskussion

zum Thema „Angst vor der Natur“ [Abstract von Christoph Köck] 43

Freitag, 1. Oktober 1999

Sektion V: Landschaftskonstrukte II

Norbert Fischer, Hanstedt/Nordheide: Modellierte Natur – Zur Modernisierung der Landschaft im großstadtnahen Raum 45

Kirsten Salein, Frankfurt/M.: Natur als Programm. Zu Konstruktion und Vermittlung von Natur in Frankfurt am Main und auf Rügen und Usedom 46

Klaus Schriewer, Hamburg: Gegenläufige Naturkonzepte. Zu einer Volkskunde kultureller Kontraste 47

Ludwig Fischer, Hamburg: Das Erhabene und die „feinen Unterschiede“. Zur Dialektik in den sozio-kulturellen Funktionen von ästhetischen Deutungen der Landschaft 48

Sektion VI: Naturdiskurse und Naturbewegungen

Hansjörg Albrecht, Kiel: Natur der Schule – Schule der Natur. Aspekte der kulturellen Vermittlung von Natur im Spiegel von Schulbüchern des 19. Jahrhunderts 49

Annette Schneider, Halle/Saale: „Schützt die Natur …“ Die Themen Natur und Umweltschutz in der Schulbildung der DDR 50

Dagmar Stonus, Würzburg: Kulturbäume – Geokosmetisches Therapeutikum und hilfsmittel zur Volkserziehung 50

Bernd Wedemeyer, Göttingen: „Zurück zur deutschen Natur“. Theorie und Praxis der völkischen Lebensreformbewegung im Spannungsfeld von „Natur“, „Kultur“ und „Zivilisation“ 51

Sektion VII: Naturbeherrschung

Daniel Drascek, München: Zeitkultur. Zur Rhythmisierung des Alltags zwischen zyklischer und linearer Zeitordnung 52

Oliva Wiebel-Fanderl, Passau: „Herz tot, Patient wohlauf“. Ein Beitrag zur metaphorischen Repräsentation von Transplantationserlebnissen 53

Helga Stachow, Hamburg: Jahresringe. Zu generationsspezifischen Mustern der Naturerfahrung 54

Adelheid Schrutka-Rechtenstamm, Rheinbach: „Die Natur als Vorbild“. Zum Umgang mit verbrauchten Dingen 55

Sektion VIII: Historische Diskurse

Signe Mellemgaard, Kopenhagen: Nature and culture. Some trends in Danish humanistic research into the relationship man – nature 56

Gudrun Schwibbe, Göttingen: “... so liegt die schönste Landschaft vor den Augen ausgebreitet ...” Zur kulturellen Konstruktion von Stadt und Natur in historischen Wahrnehmungen 57

Harm-Peer Zimmermann, Freiburg: Vom Zauber der Natur. Zur Begründung einer kulturellen Sehnsucht wider alle Erfahrung 58

Cornelia Brink, Freiburg: Scheintod. Zum Verhältnis von medizinischem und populärem Diskurs im 18. und 19. Jahrhundert 58

Workshop: Virtuelles und Visuelles

Beatrice Tobler, Basel: Die DNA im Puppenhaus. „Creatures“ – Virtuelles Leben aus dem Spiel-Computer 59

Birgit Huber, Freiburg: Inselwelt und Genlabor – Naturbilder in Computerspielen 60

Fritz Franz Vogel, Wädenswil/Schweiz: Buchstäblich gegliedert – Menschenalphabete und Mnemotechnik im typographischen Stellungsspiel 62

Plenarveranstaltung

Gabriela Kiliánová, Bratislava: Der Tod als conditio humana: Natur und Kultur 63

Henry Glassie, Bloomington: Disfiguring Nature, Configuring Culture 64

Albrecht Lehmann, Hamburg: Landschaftsbewußtsein. Zur gegenwärtigen Wahrnehmung natürlicher Ensembles 65

Schlußvortrag

Dieter Kramer, Frankfurt/M.: Symbolwelten und Naturstoffwechsel 65

[Redaktioneller Hinweis] 68

 

Heft 3, März 1999, S. 1-60

(Redaktionelle Bearbeitung: Rolf Wilhelm Brednich, Albrecht Witte)

Inhalt 1

Angelegenheiten der DGV 2

Einladung zur Mitgliederversammlung 2

Berichte der Kommissionen und Arbeitsgruppen 3

Kommission Tourismusforschung (zugleich Bericht über die Tagung „Reisebilder. Produktion und Reproduktion touristischer Wahrnehmung aus volkskundlicher Sicht“) (Christiane Cantauw) 3

Kommission für den volkskundlichen Film (zugleich Bericht über die Tagung „Annäherung, Kooperation oder Kollision? Kulturwissenschaftlicher Film und Fernsehen“) (Edmund Ballhaus) 6

Netzwerk Gesundheit und Kultur in der volkskundlichen Forschung (zugleich Bericht über das Arbeitstreffen „Gesundheit und Kultur“ – Eine Standortbestimmung der Forschung“) (Bettina Keß) 9

Kommission Arbeitskulturen (Irene Götz) 10

Arbeitsgruppe Sachkulturforschung und Museum (Hermann Heidrich) 11

Kommission für Lied-, Musik- und Tanzforschung (Gisela Probst-Effah) 12

Kommission Frauenforschung (Kienitz, König, Linke) 12

Kommission für Interkulturelle Kommunikation (Rainer Alsheimer) 13

Kommission für Erzählforschung (Ingrid Tomkowiak) 14

Kommission für deutsche und osteuropäische Volkskunde (Heinke Kalinke) 15

Kommission für ostjüdische Volkskunde (Brigitte Nussbächer) 16

Landesstellen-Tagung 2000 in Münster 16

Studierendentreffen 1999 in Münster (Frank Penner) 17

Verschiedene Mitteilungen 18

Forschungsprojekt „Schränke und Betten in der Lüneburger Heide vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert 18

Erschließung von Bildbeständen zur Volkskunde in Sachsen (Michael Simon) 20

[Kurzmitteilungen 21]

Gesundheit und Kultur – Eine Bestandsaufnahme der Forschungssituation am Beispiel der Abschlußarbeiten (Gudrun Silberzahn-Jandt) 22

Probleme bei der Materialsichtung 22

Grenzen und Probleme der Methode 23

Der Materialkorpus 25

Ansätze einer qualitativen Analyse 27

Tagungen 29

intus:

Inspecting Germany. Internationale Tagung zur kultur- und sozialanthropologischen Deutschlandforschung 29

Historische Wohnkultur in Norddeutschland 32

[Kurzmitteilungen 33]

Bericht vom 9. bundesweiten Volontärstreffen (Christoph Löhr) 34

Ausstellungen 37

intus:

Museum Europäischer Kulturen in Berlin eröffnet 37

Neue Publikationen 49

Personalia 56

[Redaktioneller Hinweis] 60

 

 


[1] In diesem Jg. sind die Seiten 32 und 55 doppelt gezählt!